Style XP V2.03 - Windows-Optik verändern

Software TGT Soft hat eine neue Version des Tools Style XP in Version 2.03 veröffentlicht. Damit ist es möglich, Windows XP mit eigenen Designs auszustatten. Sie erhalten die Möglichkeit, Icon Sets zu nutzen. Das heißt, alle Windows-Icons können mit nur ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nene, muss ich net haben. Finde TuneUp Winstyler ist ein guter ersatz :)
 
naja finds ned schlecht.. aber das prob ist sind alles resurcen-fresser... :-)
 
Antwort auf den Kommentar von 4r4g0rn Dein Rechner muss nur schnell genug sein :-)
 
lol und?! ohne das zeugs is er dann noch schnellllllller...
 
Hat sonst noch wer Erfahrungen mit dem TuneUp Winstyler ??
 
Antwort auf den Kommentar von rush-hour: ja ich. und es geht nix über die tuneup utilities! diese scheiß icon-packs kann ich eh nicht ab. wenn ich ein icon verändern will, dann will ich eben dieses icon verändern und nicht noch gleich alle anderen dazu. so ein mist. in diesem sinne: schmeißt stylexp in die ecke, und nehmt tuneup. da habt ihr wenigstens noch mehr als nur eine möglichkeit, icons zu verändern.
 
Antwort auf den Kommentar von rush-hour nachtrag: schaut mal bei http://www.tuneup.de/download/ da gibbet eine trial-version von.
 
hm.. tuneup ist ned Free... :-/ naja kann man sich sicher auch von irgend ner esel seite dowloaden oder ned?!
 
oops das wär ja illegal... :-x *nixmehrsag* :-p
 
Lol, mit "exklusiven" Themes für Männer und Frauen... auch mal ne Idee :)
 
Wozu brauch man solch Programm wenn es eine UXTHEME.DLL gibt und man sich bei www.themexp.org schicke Styles KOSTENLOS saugen kann ?
 
Mir reicht die DLL auch völlig aus.
 
Gibt es solche Tools auch für Win2000 ???
 
ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhh für was braucht ihr das?!!
 
ich versteh es auch nciht
 
weil mir dieses triste design von windows langsam auf den s*** geht ...
es nervt einfach..
und wenn man nen rechner mit 1024 RAM hat dann kann man sich sowas erlauben !!
 
Hauptsache schon albern, kitchig und bund. Mir ist jeder byte Ram sehr wertvoll, auch wenn ich 20 GB Ram hätte, würde ich beim classic design bleiben. Man braucht das bunte zeugs nicht. und irgendwie möchte ich die schuld euch geben, das Longhorn so ein Hardwarebrecher wird. Denn MS hat mitbekommen das die Styles in XP anscheint ein voller erfolg war. Anstatt Longhorn mal Technisch zu überarbeiten wird nur an der Technik gearbeietd die das OS besser aussehen lassen. Au weia wo soll das hinführen? Experten sagten das Longhorn ca. 5 GHZ braucht... und sie schätzen das von einer Preview version, das war nichtmal ne Alpha... was schätzen sie dann bitte beim ersten RC? 8GHZ? Wann checkt ihr Leute endlich mal das ein OS nicht zum gut aussehen da ist. Ein bisschen Modding ist ka kein problem, aber sowas ist übertrieben.
 
tz tz tz - ich verstehs nicht. "Mir ist jeder byte RAM wichtig" - löl ? - Wahrscheinlich fährst du lieber Fahrrad als Auto und schaust Daumen-Kino anstatt Fern zu sehen ?? - Nee mal im ernst. Ich finde ein Arbeitsplatz sollte den Charakter wiederspiegel. Und wenn man halt nen stylischen look will (die wenigsten haben nen bunten-quietsche look wie du angemerkt hast) dann ist das doch ok. Ressourcen ressourcen ressourcen - is doch unsinn. Die paar kbytes sind doch fürn po. Den unterschied merkt sowieso keiner. 1GB Ram & 3Ghz ... da is total egal on 0.001 GB futsch gehen.... - Aber jedem das seine. Mir nen stylischen schwarz/metallic look __ dir ne triste graue taskbar mit "microsoft"-grünem hintergrund.
 
Hey benutze einfach nen C64 und sei glücklich :-) . Themes Rulen ideal um abwechslung in den grauen:-) Altag zu bringen!
 
@kripo oder Traxx:
Ich hab das Service Pack 2 RC2 für WinXP drauf, leider funktioniert der uxtheme patcher nicht mehr. Weiß einer wo ich eine extheme.dll oder nen patcher her krieg, der auch mit dem sp2 funktioniert?
Schon mal danke!
 
Micosoft kurbelt damit die Hardwareindustrie an damit Spiele Firmen noch SPEKTAKULÄRERE Spiele machen können siehe FAR CRY :-)
 
Mit dem SP2 laufen einige Sachen nicht. Wie Microsoft schreibt, ist die Veröffentlichung nur zum testen. Scheinen noch einige Arbeit vor sich zu haben und benutzen jetzt wieder mal die einfachen User als Betatester. (Man muß ja immer das neueste haben.) Gut daß ich zwei Computer habe, sonst würde ich eine Microsoft Betaversion sicher nicht auf meinen Rechner laden. Dazu bin ich zu sehr auf das Funktionieren meines Rechners angewiesen.
 
LOL, das mit den Themes für Frauen und Männer getrennt find ich ja lustig :D
 
Wer braucht den so nen Mist. Das benutzen doch nur leute die den ganzen Tag auf den Desktop starren.
Das Design von Windows ist doch sowas von sch..ss egal.

 
Brauchen nicht, aber wollen!
 
Genau, ich find das aussehen gehört einfach dazu. Themes müssen einfach sein! :-) Das Standard-Design von Windows ist echt mittlerweile bisschen langweilig. Da kommt ein bisschen Abwechselung echt gut. Und viel Resourcen frisst das eh net, ich merk da fast kein Unterschied. Benutzte auch Style XP.

Außerdem brauchen die neusten Spiele immer mehr Power als ein Betriebssystem. Also, wenn Longhorn soviel brauchen wird, bringt einem die Power auch was für die Spiele !!!!!!!!
 
@Webstar1984: Siehe Winfuture Archive 20.12.03
Gepatchte UXTheme.dll für Windows XP SP2 Beta
funktioniert bei mir auch mit SP2 RC1
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte