Painkiller: Zu harter Kopierschutz?

PC-Spiele Das bei uns indizierte Spiel Painkiller übertreibt es angeblich mit dem Kopierschutz. Wie unsere Kollegen von Warp2Search berichten, können zahlreiche Laufwerke die CD des Spiels nicht lesen. Dreamcatcher, die Firma hinter dem Spiel, versucht dieses ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habe schon viel darüber gelesen und denke weniger das es grundsätzlich die Laufwerke sind sonder vielmehr irgend eine bestimmte Hardwarekostellation. Der Grund dafür ist ganz einfach, in diversen Foren berichten Besitzer vermeindlich inkompatibler Laufwerke das bei ihnen das Spiel läuft. Ob das nun stimmt kann ich nicht beurteilen, aber wenn ja dann ist es irgend etwas anderes.
 
bescheuert, am besten die machen nen kratzer durch die cd und verkaufen es als den sichersten kopierschutz
 
noch ein grund mehr sich das spiel zu "besorgen" ....
 
Super, kaufst dir das spiel und es läuft nicht,... meinst wohl das gegenteil.
 
Antwort auf den Kommentar von DyCE
Jup, stimme Dir zu! Immer die "KS" die nicht richtig funktionieren, warum nur? Ist ja nicht das einzige Game!
 
@TraXX: Er meinte glaube ich die andere Methode sich ein Spiel zu besorgen. Die hat glaube ich etwas mit einem Maultier bzw. Esel zu tun ^^
 
Boah! is des game schon draussen??? ich glaub langsam ich werde alt!
naja, Kopierschutz hin oder her.... wo ein wille ist ist auch ein crack
 
Ps: soll nicht heissen das ich für raubkopierer bin!!! Nur um missverständnise auszuschliessen!
 
das hört sich ja schön an, wenn sogar laufwerke nun zu den anforderungen gehören
 
klar, später werden die laufwerke jedem spiel gleich mitgeliefert sodass und die cds nur mit diesen laufwerken benutzen kann :)
 
lol ich spiel seid gestern abend schon die vollversion ohne cd :D
 
Wieder mal ein Hersteller, von dem ich auf keinen Fall irgend ein Produkt kaufen werde !
 
Muahaha Ich lach mich schlapp, sichererer gehts nicht jawohl nicht mehr, wenn man dat Spiel noch nicht mal lesen kann. Wo kein Leser da kein Schreiber.-Mfg
 
Verdammte schweinerei! klar kann man sich nen crack besorgen, trotzdem! wenn ich ein spiel kaufe, dann erwarte ich auch das es funktioniert und ich nicht noch nen crack dafür suchen muss!!! hatte das problem schon bei "NFS Underground" und "fifa2004"
 
Ganz einfach: nicht kaufen oder wenn schon passiert, zurückgeben !
Ist genauso wie mit diesen Un-CDs auf dem Musik-Sektor. So einen Dreck kauft man ganz einfach nicht...
 
Das Game is einfach nur fett! Hab die 1. + ide 2. Demo durch, und ich sage euch, das Teil ownd!
Allen Kritiker die sagen das Game is absolut sinnlos kann ich nur sagen:

Sie haben Recht! :P

Hab mir das Game aus Österreich importiert (eng. Version), hoffe
sie kommt bald!

Megamen
 
Antwort auf den Kommentar von Megamen

hm naja ich finde das nich so toll
hab schon die hälfte durch in nur 4 stunden und das game hat nur 20 levels
far cry is besser hat auch ne geilere gegner KI
 
des mit dem copierschutz is schon blöd aber das game gefällt mir eh nicht so weil es kein witz ausstrahlt wie serious sam.
hab die beiden demos gespielt und muss sagen war langweilig auf medium hab ich nur auf meine lebensanzeige geschaut als ich tot war und das passierte eigenlich nicht.
 
Hab auch schon "nicht originale" Spiele gespielt, aber trotzdem bevorzuge ich ein gutes Spiel mit Schachtel etc... Was aber in letzter Zeit häufiger vorkommt nervt mich tierisch. Deus Ex 2 läuft ohne NoDVD Crack überhaupt nicht, bei der Überprüfung der DVD reagiert das Laufwerk nicht mehr und es hilft nur noch der Neustart. Far Cry und Splinter Cell 2 wollen keine virtuellen Laufwerke sehen, obwohl diese auch ohne illegale Aktivitäten sehr nützlich sein können. Und nun schon wieder ein Spiel dass Probleme mit dem Kopierschutz hat. Prinzipiell bin ich nicht gegen einen Kopierschutz, solange diese keine Probleme hervorrufen. Aber wenn mir Hersteller verbieten wollen Software, welche ihnen nicht passt, nicht zu benutzen, dann macht mich das wirklich wütend! Wäre Far Cry und Splinter Cell 2 nicht so genial, hätte ich die Spiele zurückgegeben. Ausserdem nutze ich trotz meinen legalen Spielen immer NoCD/DVD cracks, da der Spielstart erhöht wird, und man das Spiel nur installieren muss und die Cds wieder beiseite legen kann. Da man keine Sicherheitskopien mehr machen darf, bleiben die Discs somit trotzdem geschützt. Ausserdem habe ich meistens mehrere Spiele installiert und muss somit nicht dauernd nach den CDs suchen. Obwohl ich von Tomb Raider 5 nicht sonderlich begeisterr war, hatte Eidos tatsächlich keinen Kopierschutz verwendet und laut Handbuch ist sogar eine Sicheheitskopie erlaubt. Leider wurde dies bei Deus Ex nicht gemacht, Schade!
 
Antwort auf den Kommentar von eqmix - hab farcry auch gekauft und macht keine probleme (hab daemon tools laufen - also auch virtuelle laufwerke). inwiefern macht das game da probleme?
 
Antwort auf den Kommentar von Master25
Hab zusätzlich noch ne alte CloneCD Version installiert. Mit Daemon kann man nur 4 Laufwerke erstellen, Clone CD schafft 8. Und da Black Dhalia 8 CDs hat, ich diese dadurch nicht zu wechseln brauche und die Videos ebenfalls flüssiger laufen, werde ich das Programm nicht deinstallieren. MS spioniert ja schon herum, aber selbst die kommen nicht auf die Idee gewisse Programme verbieten zu wollen!
 
Deus Ex 2? Das ist doch noch garnicht auf dem Markt!?
 
Antwort auf den Kommentar von miranda
Die deutsche Version ist seit Anfang März erhältlich. Und nur diese ist auf DVD, die englische gibts auf mehreren CDs.
 
@Regime

Wow, da kannste dir ja echt was drauf einbilden...
 
@miranda wie mans nimmt :> eigendlich schon seit 3.12.2003.....
 
Hiho wenn ich schon wieder lese das Raubkopien mit dem "maultier" gleich gesetzt werden, ihr kennt schon noch normale wege an den stuff zu kommen ... aber egal. Wegen dem Game, mal nee Frage. Ich kauf das Game und es läuft nicht. Ich müsste es doch zurück geben können, nen Patch aus dem Inet laden kann ich nicht, hab ja keins und CD´s die per Post kommen sind mir ja viel zu gefährlich usw. Also hat jemand ahnung wie die rechtslage ist?
 
Antwort auf den Kommentar von Fishburn
Ich denke schon. Auf der Verpackung steht zwar, dass das Spiel kopiergeschützt ist, aber wenn das Spiel dadurch nicht mehr läuft kannst du es problemlos zurückgeben.
 
Suppi... beide Laufwerk die ich habe sind betroffen, ein Grund mehr das spiel nicht zu kaufen. Wenn das so weitergeht mit den eh umgehbaren Kopierschützen, dann sollen sie sich nicht wundern, wenn jeder mit nem no cd crack rumläuft oder das spiel überhaupt nicht mehr kauft... Irgendwie hat jedes neue Game das gleiche Problem, sei es FarCry, Painkiller, Splinter-Cell: Pandora Tomorrow... Nur bei BF:Vietnam hatte ich keine Probleme :)
 
Antwort auf den Kommentar von F1r3: Übrigens, Matshita = Panasonic .. hab das mal irgendwo gelesen :)
 
Gibt es in diesem Spiel jetzt eigentlich einen Co-op modus???
 
MASUSHITA ist Panasonic, aber Matshita?
 
Och, das ist nicht nur bei Spielen so, ich habe mir die Musik CD "Booom 2004" gekauft . Dachte leg sie mal in dein Notebook und hör dir die Musik beim schreiben schön leise an. :-) aber puste Kuchen die CD rattert nur vor sich hin, so ein Schwachsinn, das Ding läuft nur im CD-Player. Also die haben echt einen Knall !
 
Antwort auf den Kommentar von janine bist du sicher dass dieses komische gerattere nicht die Musik ist??? BOOOM 2004 klingt arg nach geratter...
 
Bald ist es wieder soweit wie zu den c-64 Zeiten, als man Original-Disks beim 10. Versuch dann auch endlich zum Laufen bekam...
 
^^ Am C64 hatte ich damit nie Probleme - nur bei Dejustierten Floppys...

Ich denke wenn man ein Original hat berechtigt das auch dazu es sich zu cracken, wenns nit läuft :-)
Ging mir mim 1.13er Patch und WarCraft nämliuch genauso... Laufwerke (alle3) hams nit erkannt...
 
hiho.....ich hatte für den c-64 M.U.L.E. un ZAXXON als orig. !! :-) das andere waren alles "sicherheitskopien" !! aber kann mir einer sagen ob painkiller bereits erschienen ist ?? angeblich soll es doch erst am 26.4 kommen ??? sagt zumindest ein verkäufer bei ebay......
 
US Version ist bereits erschienen und eben diese hat Kopierschutzprobleme. Die deutsche Version wird noch "angepasst" und sollte noch im April erscheinen. Ich glaube bei der dt. Version wird es keine Probleme mit dem Kopierschutz geben.
 
Danke....mal schauen ob ich es mir hole....habe gerade wieder ein niederschmetterndes feedback gelesen..... http://www.spielerboard.de/showthread.php?t=167270&highlight=painkiller
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles