Notebook für unter 1000 Euro bei Dell

Ausgestattet mit wahlweise einem 2,6GHz schnellen Celeron-Prozessor oder einen 2,8GHz getakteten Mobile Pentium 4 bringt Dell mit dem Latitude 100L ein Unter-1000-Euro-Notebook auf den Markt. Der Kampfpreis richtet sich direkt an kleine und mittlere ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
n Centrino zu dem Preis und ich kaufs mir! Aber so muss ich mein Geld wohl doch fürs bald anstehende Auto verwenden....
 
Wo steht da was von Centrino und seit wann gibt's die shcon mit 2,4 GHz? Mobile Pentium 4 ist nix wieter als ein Desktop-P4 mit SpeedStep. Und dann gäb's da auch noch den Pentium 4 Mobile, der hat niedrige Spannung und Leckströme und halt noch SpeedStep. Der "Centrino" Pentium M ist 'ne ganz andere Baureihe.
 
pff das ist ja das letzte schrott ding ... nur 128 mb ram und 20 gb festplatte und nur en cd-rom laufwerk ... und das für fast 1000 € ... man bekommt für 400-600 € mehr en 3 ghz mit 1 gb ddr ram und dvd laufwerk usw.
 
Das ist nun wirklich eine nicht gut durchdachte Rechnerkonfiguration.
Schön, 2,6 Ghz, aber das sollte doch nicht alles sein, was das Herz begehrt. Zudem sind 2 USB-Anschlüsse heutzutage auch nichts mehr. Fast jeder hat einen USB Stick oder ein anderes Speichermedium, was er an den USB Port hängt, und bspw. eine USB-Maus. Schon sind alle Plätze belegt. Da würde ich mir lieber einen entsprechenden gebrauchten Laptop für 300 Euro kaufen, der vielleicht nur 1,2 Ghz hat und dafür 256 MBRam und einem DVD-Rom. Mit dem werde ich mehr Freude haben...schliesse mich somit meinem Vorredner an.

 
Zitat:

"... man bekommt für 400-600 € mehr en 3 ghz mit 1 gb ddr ram und dvd laufwerk usw. "

Das ist schon richtig, nur....

Das ist ein Angebot das auf Unternehmen ausgerichtet ist....

Angestellte sollen mit dem Ding arbeiten und nicht ihre Multi Media bedürfnisse ausleben....gut 128 MB Speicher is arm,aber dadurch erhalten sie nen Zusatzverkauf,der noch mit berechnung des Einbaus...
so verdienen sie auch noch was
 
mhh... naja, nen bissel teuer für das kleine ding :D für 800euro bekommt man eins mit nem mobil xp 2000 und ner radeon 9000 und 256mb ... naja, is halt dell :-/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen