GMX veröffentlicht Toolbar für den IE

Software E-Mail-Posteingang checken, durchs Netz surfen, wieder Postfach prüfen: Nutzer von GMX müssen beim Surfen nicht mehr zwischen ihrem GMX Account und verschiedenen Webseiten wechseln, um über neue Mails auf dem Laufenden zu sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
In letzter Zeit schmücken sich soviele Provider mit irgendwelchen Bars. Im Endeffekt braucht man die fast nie, und die meisten enthalten Spyware.
 
Das mit dem Spyware halt ich fürn Gerücht, das sie keiner braucht stimmt!
 
nächsten monat bringe ich dann meine toolbar raus ..... man man man ^^
 
für leute die kein outlook oä mailprogramm benützen wollen/können durchaus nützlich..
 
wozu denn ein Toolpaar nur um sein GMX Konto zu checken? Kippt doch bessere möglichkeiten dafür. Ich z.B. lass mich durch ein Plugin für den Trillian Messenger auf meine Mails hinweisen. (sowas gibt es auch für GAIM und Mirinda u.s.w.!) bevor wieder ne Diskusiion zwecks Messenger losgeht :-) :-D
 
Antwort auf den Kommentar von wellenreiter76 Entschuldigt bitte meine Schreibfehler! :-S :-)
 
Bar finde ich gut.....und wenn sich nach dem dem dritten Caipirinha das tool auch noch bückt.....uihh ! :-))))))
 
Cool, Internet-Explorer... -_-
 
Und wo bleiben die Anderen Browser? (Firefox...)
 
für Opera brauchen sie nicht mehr so eine Funktion bauen, weil es diese Funktion schon gibt. (Die leiste nicht, sondern so eine Funktion zum Anzeigen)
 
°grins° Wen ich das bei meiner Tante aufm PC sehe, ich frage mich immer ob die Überhaupt noch was Lesen können, die haben zig Tausende Toolbars installiert. Ich finds Lustig, von jedem und allem bekommt man ne Toolbar °grins°
 
feine sache! ich benutze eigentlich nur die google toolbar! ist auch recht fein da man gleich eingeben kann, was man sucht und nicht zuerst auf www.google.at/de gehen muss!
 
ich hab se mir jetzt mal Installt... naja, muss sagen geht wohl, ist in sachen emails anzeigen nichtso Speicherfressend wie Outlook und anderes zeug. Aber sind sehr serh wenige Funktionen einstellbar, würde gerne die selbst Konfigurieren können, so wenn ich auf SMS klicke nicht das web sms kommt sondern sich der SMS-manager startet. Genauso denke ich mal nen Bug entdeckt zu haben. Ist die Toolbar installiert und man klickt einmal auf Favoriten, ist der Favoriten Button makiert, also er geht nicht auf Standart zurück.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen