Sober.F: Deutschsprachiger Wurm im Anmarsch

Internet & Webdienste Die neue Woche beginnt, Zeit für einen neuen Wurm. Sober.F verbreitet sich zur Zeit sehr schnell in den virtuellen Briefkästen. Allein mein Posteingang zählte am heutigen Tag bereits 35 Mails mit Sober.F und es ist noch nicht mal Mittag. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jo und das tolle ist, dass NAI (McAfee) und Symantec ihre Virensignaturen erst übermorgen auf Sober.F aktualisieren wollen. http://www.heise.de/newsticker/meldung/46276
 
Antwort auf den Kommentar von .oOo. In der Meldung bei Heise steht aber dass NAI und Symantec ihre Signaturen aktualisiert haben...
 
Antwort auf den Kommentar von .oOo. McAfee hat bereits reagiert und upgedatet undzwar um 9.00 Uhr!! Wer den McAfee 8.0 mit Automatic hat hat hier die Nase vorn - bei anderen Viren mal 29 Minuten später - na und?
 
oh, ja öfters mal den cache leeren :o)
 
Norton ist aktuell.....

Norton AntiVirus hat folgenden Anhang entfernt: Benutzer-Daten.pif.
Der Anhang enthielt die Bedrohung W32.Sober.F@mm.
 
Also McAfee VirsusScan hat mir eben ein Update runtergeladen.
 
Mal an die Leute von NortonVirenscanner benutzer.

Symantec released jede 3-4 Stunden eine beta Virendefintion und Abends dann gegen 22h deutscher Zeit die final.

Symantec ist da ganz schön fix. Und McAffe auch.
Zudem hat Symatenc gestern Morgen den Virus in seiner beta Definition und Final gestern Abend drin gehabt.

Steht im Log
 
AntiVirenKit 2004 hab ich eben aktualisiert ! Laut der Gdata-Viren-Datenbank erkennt er das Ding jetzt auch !
 
Um 08:30 hat F-Secure die Signaturen aktualisiert und um 12 war der Sober-F schon im Posteingang. Das ging ja flott :D

Dafür kam jetzt eine Mail mit Zip-Attachment, die ein .pif enthält und nicht erkannt wird :/
 
Ist doch vollkommen egal, ob die Scanner es erkennen. Was macht man mit Mails, die einen mit ihrem Erscheinungsbild verleiten wollen, ihnen blind zu vertrauen?
 
öffnen und versuchen sie mit wine auszuführen :-)
 
Ich bin bei GMX. Meine Einstellung in solchen Fällen ____SOFORT LÖSCHEN ____.
Hat heute auch bei Sober.F funktioniert.
ciao
 
ich denke...wer heute noch keine Antivirussoftware benutzt die sich per internet updatet...
sei es Symantec,McAfee,NOD32 usw....

is selber schuld...

obwohl meine Meinung dahin tendiert...das solche subjekte..die Würmer oder Viren programmieren,..in den Knast gehören..
ein Wurm oder Virus ist kein kavaliersdelikt mehr...
*"oder wie würden unsere Politiker jetzt sagen"*
 
Und wer Antivirussoftware nutzt,, um eMail-Anhänge schon vor dem eventuellen expliziten Abspeichern des Anhang in einem Ordner zu scannen, ist armselig. Wer sich auf Antivirensoftware verlässt, ebenso. Wer meint, daß die schon immer bestehene strikte Trennung zwsichen Virenschreibern und Virenverbreitern verwische, hat zudem keine Ahnung von den Leuten, die so etwas schreiben.
 
Antwort auf den Kommentar von Rika......Hast Du Deine Aussage verstanden ???? Ich nicht......:-)
 
Also für mein AntiVir gabs sofort ein Update! Nur mal so also ich find die sind alle recht schnell und Würme usw kommen eh nur weiter weil Leute wie meine Mutter immer alles öffnen und Leute wie mein Vater nicht wahr haben wollen das man wie beim Autofahren auch am PC aufpassen muß *fg*
Hab mal ne Mail bekommen wo ich eine Datei sowieso.txt.EXE öffnen sollte weil da angeblich drine steht wenn ich wie beschimpft hätte (später stellte sich dann raus das auch ein Virus drine war weil ein Freund die gleiche Mail bekommen hat und leider den Anhang geöffnet hat)!
Was mich mal statischtisch interessieren würde welches Mail Programm wird größenteils von den Usern verwendet?
Benutze im mom Mozilla Thunderbird und bin auch ganz zufrieden damit vorher hab ich Outlook benutzt und kann gar nicht verstehen was daran unsicher sein soll! Denn bei mir zeigt es vollstendige Dateinamen (sowieso.txt.EXE), öffnen keine Scripte, verhindert das Ausführen von Anlagen bzw das Downloaden!
 
1. Ich kann dir ganz schnell ein Beispiel basteln, wo es das nicht tut. 2. Auch das kann man gut umgehen. 3. Das erst recht.
 
@rika
du solltest die texte mal ein wenig genauer lesen..vielleicht bemerkst du dann die ironie...die dort versteckt ist.....
zudem...
töne mal nicht so laut als hättest du ahnung...
das meinen 80% aller pc anwender...

und wir sind ein volk welches von unseren politikern langsam aber stätig entmündet und verdummt wird...
alle macht dem gelde ...welches unter dem tische verschoben wird.
 
Sorry, aber die Ironiedetektoren sind frisch justiert und sie sprechen trotzdem kein bisschen an.
 
leut mal was andere mein Norton nternet security 2004 macht keine live updates mehr,warum eigentlich?hab nichts verstellt steht alles auf standart hat jemand welche tips?
 
Ja. Benutze das Forum für solche Fragen.
 
und ich verstehs mal wieder nicht.
Was mach ich bloss falsch.
Ich bekomm nicht mal verseuchte Mails, hab halt auch im Freundeskreis keine Dau's die jedes Mail gleich öffnen und den Anhang starten.
Auf meinem PC kommt mir auch kein Virenscanner und keine Firewall, für was auch, um meinen schnellen PC wieder zu verlangsamen?
Bin jetzt seit Pentium90 wieder mit PC's dabei und hatte ausser einem Parity.B von ner Diskette noch nie einen Virus.
Wie blöd muss man sein?!?!?
Benutze auch, zwar unter anderem, den Internet-Explorer und hatte auch damit noch kein Problem.
Aber wie heissts immer so schön 90% der Probleme sitzen vorm PC. :-)

 
Is doch schon wieder alt der Sober.F :) .....................................http://de.trendmicro-europe.com/enterprise/security_info/ve_detail.php?Vname=WORM_SOBER.F
 
Dank meines Forums krieg ich öfters ungewollt Virenmails, und heute kam sogar einer auf meine Privatadresse... Obwohl ich die keinem DAU gegeben habe.. Seltsam, seltsam...
 
Ja und? Ich geeb meiner Adresse ungestört von Besorgnissen weiter, ich kriege viel Spam und Mailwürmer, und filtere alles vernünftig auf Server und Client. Es stört nicht weiter.
 
Mal ne dumme Frage muss der, die, das Rika über all seinen Senf dazu geben? Egal wie fundiert oder nicht ???
Bezeichnet sich der, die, das Rika schon selbst als GOTT ????
Gibt es eine andere form von Aroganz die dargeboten wird und übertroffen werden kann ???? Bei einigen Usern kann ich mich des Eindrucks nicht verwehren das dieses als Profilierungsplattform genutzt wird.
Wenn fundiertes Wissen mit Sachverstand in Worten die jeder versteht, ein Profi genauso wie ein Anfänger (von vielen als DAU bezeichnet, jeder hat angefangen auch ich vor 20 Jahren) dann ist dem nichts hinzuzufügen und man kann sich freuen mit dem kommentar "respekt wieder etwas dazu gelernt".
Die Aroganz und selbst Überschätzung einger Leute ist nicht mehr schön. Keiner weiß alles. Jeder wird seinen Meister finden, der ihm seine Grenzen zeigt.
Das passt zwar nicht zum Thema allerdings platzte mir gerade hier zum passenden Text jetzt der Kragen. Denn entweder gibt es kommentare in der Form "Ich habe den besseren und schneller reagierenden Virenscanner bzw Hersteller" bis zur Ignoranz der Thematik bis zu lapidaren schwätzer kommentaren. Kommt mir jetzt nicht mit "Ich muss es ja nicht lesen". Ich lese Beiträge sowie deren kommentare um informationen zu erhalten und nicht um Quark zu überfliegen, denn viele Kommentare enthalten hilfreiche Tips oder Links. Ich kann der Aufforderung der Betreiber nur immer wieder zustimmen. Dieses sollten kommentare zum Thema sein und nicht sinnloser schnul...
THX für das lesen
Anke
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter