Far Cry indiziert!

PC-Spiele Seit heute ist es nun offiziell. Das Game ist nun indiziert und ist vorerst nicht mehr bei uns im Handel erhältlich. Zwar wird das Game bald in einer überarbeiteten Version im Handel verfügbar sein, jedoch ist nun sogar die offizielle deutsche ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
War doch klar nachdem das Demo schon auf den INDEX kam.
Was mich dabei nur so maslos aufregt ist die Tatsache ,daß eine Indizierung hierzu Lande wie ein Verkaufsverbot gehandhabt wird.
Wo bleiben die abgetrennten Räumlichkeiten ab 18 ?
Das wäre doch auch in großen Elektronikmärkten bestimmt kein Problem.
Jugendschutz soll ja alles sein.Aber nicht so das man Erwachsenen Menschen vorgibt was Sie haben dürfen und was nicht.
Wie gesagt Indizierung ist nicht gleich Verkaufsverbot.

Lasse

 
Ist einfach mal wieder viel, viel Geld, das der Wirtschaft verloren geht, weil die Kunden den Tauschbörsen schon so richtig aufgedrängt werden.
Warum sollte ich um teures Geld ein "abgespecktes" Spiel kaufen, wenn ich über p2p in nur ein paar Stunden das original (so wie es von den Entwicklern geplant war) bekommen kann, und das noch dazu gratis... ?!?
 
@lasse: haste total recht...na gott sei dank hab ich die uk-vollversion.
 
Ich finds vor allem gut, dass so die deutsche Wirtschaft "gestärkt" wird. Ihr wisst ja alle sicherlich, wo Crytek ihren Firmensitz haben.
 
Antwort auf den Kommentar von Doppelwinkel: Ja, fünf Häuser neben mir. Ich hab auch die Razzia live miterlebt :-)
 
DIe neue Version wird bestimmt viel aufregender,endlich kann man dann wieder mit den Mario Brothers von Insel zur Insel springen und wertvolle Punkte sammeln beim Tele Tubbi-Quiz.
 
Besonders faszinierend ist die Tatsache, dass ich die UK-Version mit der Kennzeichnung 16+ erhalte, während hierzulande selbst die P18 Version "beschnitten" und dann noch indiziert wird!
 
hab far cry noch kurz vor der indizierung in einem laden gekauft und die haben gesagt, dass sie die anweisung von oben bekommen haben, das game freitag aus den regalen zu nehmen. der verkäufer sagte allerdings auch, dass sie es dann noch im lager hätten und man bekäme es auf anfrage (wenn man über 18 ist).
 
Hmm ... dann mal schnell in LAden lauf und das Game am Mo. noch kaufen! Hier in der Stadt gibt´s das noch. ....*mussweg*
 
Mir ist des egal ich habe die Englische uncut version und es ist einfach nur hammer geil doch ich hab ne GeForc4 TI und nur 256DDR und kann deshalb nur auf mittleren details spielen. *HEUL*

Mfg Sand
 
Halloooooo? Da Ding war doch ohnehin nicht jugendfrei, also ab 18. Damit hat die BPjM doch überhaupt gar keine Berechtigung, sich da noch irgendwie einzumischen... *Rechtsbruch!*
 
Nunmal die genauren Gründe:

Die USK hat eine eine andere Deutsche Version getestet bekommen als diese Deutsche Version die im Handel war.
Den bei der USK Version konnte man nicht so einfach diese "Leichenschändung" (Radcol oder so) aktivieren. In der verkauften Deutschen Version aber schon. Damit wurde diese Version indiziert und erst die überarbeitete Version, die auch die USK bekommen hatte, darf wieder verkauft werden.

Was ich aber sehr bedenktlich finde: Nun werden schon ab 18 Titel geschnitten und Indiziert statt sie einfach ab 18 Titel sein zu lassen.
Unverständlich und wie man in einen Forum der Gamestar lesen konnte (jetzt net mehr da Far Cry Forum gelöscht wurde), hatte einer der BPjM Spaggn, der dort als 1. die Indizierungsmeldung durchmeldete, keine Bedenken bei solchen Indizierungen. Es diene ja dem "Schutz".

Aua.
 
Man kann sich in diesen Tagen immerwieder darüber freuen, dass man doch in einem SOOOOOOO TOLLLLLEN Land lebt. Spiele, die in England ab 16 sind wandern hier auf den Index. Für ne Tankfüllung geht fast so viel drauf wie früher ein Flug nach Malle. Raucher sponsern den Antiterrorkampf und noch ander Kassen. und und und .... Sag mal einer den Jungs und Mädels in den Ämtern, dass es sowas wie Globalisierung und Internet gibt. Jetzt saugen sich Tausende das Game aus den Tauschbörsen und CRYTEC hat nichts davon. Bei so einem genialen Spiel sollte man doch den Hersteller unterstützen. Und damit meine ich nicht nur die User sondern auch die ausführenden Arme der Regierung, die sich dann wieder über den Low Tech Standort Deutschland beklagen und sagen, dass man unser Land interessanter für die Wirtschaft machen muss. Und ausserdem: Warum hat man in D-Land immer das Gefühl, dass die Entwickler von Spielen, die nicht für Kinder und Jugendliche geeignet sind, wie Verbrecher behandelt werden. Das kommt doch schon einer Anklage gleich. Manchmal denke ich, die BPjM wirft alles in einem Topf. Da schwimmen harmlose Gamedesigner zusammen mit Pornos, Nazis und was weiss ich noch.... Schade!
 
Antwort auf den Kommentar von ICOW Die einfachste, und in meinen Augen sinnigste Lösung ist: Spiel saugen (im Original, sofern man 18+ ist) und CRYTEC einen Obolus überweisen. Ich würde sogar soweit gehen, und das bei CRYTEC vorher ankündigen, ganz freundlich. Mich interessiert dieser Titel jetzt nicht so wahnsinnig, aber ich ärgere mich täglich über die deutsche ORDNUNG. Danke!
 
Antwort auf den Kommentar von ICOW: Geh halt nach Amiland. Da ist dafür fast alles was mit Sex zu tun hat, illegal. Find ich viel schlimmer, wenn etwas, was ja eigentlich was schönes und "produktives" (=lebenserschaffend) als schlimm angesehen wird, als unsere Politiker, die was zerstörerisches und lebensvernichtendes indizieren, oder? :)
 
lächerlich !
zum einen das dermassen viele games auf dem index landen, zum anderen das es überhaupt eine dermassen grosse nachfrage nach 'gewalt am pc' herrscht. ist doch paradox. die entwickler erfüllen die nachfrage und können als dank dieses landes ihre geschaffenen arbeitsplätze gleich wieder räumen. für mich bedeutet das behörden-willkür, indiziert von leuten, die warscheinlich nicht einmal in ihrem leben das genüssliche ventil zum stressabbau erleben durften.
soweit mir bekannt existieren keine brauchbaren deutschen studien oder umfragen, die belegen könnten, das der konsum solcher gewaltverherlichten spiele ab 16 zu irgendwelchen personality schädigungen geführt haben. egal - irgendwie muss unsere wirtschaft ja zerlegt werden. zukunft und liberalität - ohne uns ?
 
Ein deutsches Spiel wird indiziert in Deutschland... Arghhh
 
lol das sind halt affen... indizieren alles ^^ lol dann bestellt man sichs halt im online shop und dann hat sich die sache...ey die sind ja so dumm...
 
lol bin ich froh das ich die originalversion von Dev hab :)
 
Deutschland ist einfach nur lächerlich ... Ordnungs- und Kontrollwahn ... gibts echt nur ein: AUSWANDERN AUS DIESEM KACKLAND !!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
da soll sich nochmal ein politiker wundern das viele firmen pleite gehn, weil die zocker des game aus i-net saugen, sie sind dabei selber dran schuld. danke schröder und co!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Es lebe diese behörde sie unterstützen somit edonkey und bittorrent ! Naja schade für crytech, ich würde es persönlich vorziehn dann die englische zu kaufen was ich jedem raten kann, find die atmosphäre da eh viel schöner .

mfg
 
Dieses Land kotzt mich an.
In diesem Sozialstaat ist doch alles schon so festgelegt im Gesetzt, dass man schon fast von einem Polizeistaat reden kann.
Wo bleibt in diesem Land eigentlich noch das Recht auf Freiheit.
Die Politiker machen dieses Land rugrunde, und dass noch auf die Kosten der Bürger.
Deutschland muss wirklich erst mal wirtschaftlich im Ruin sein, damit irgendwas in diesem Land geschieht.
Meine Posting gehört zwar nicht mehr ganz zu Far Cry, aber das hat jetzt einfach mal raus müssen.

Deutschland - du kannst mich mal.
 
Antwort auf den Kommentar von seth6699: Auch zu dir möchte ich anmerken: Geh halt nach Amiland. Da ist dafür fast alles was mit Sex zu tun hat, illegal. Find ich viel schlimmer, wenn etwas, was ja eigentlich was schönes und "produktives" (=lebenserschaffend) als schlimm angesehen wird, als unsere Politiker, die was zerstörerisches und lebensvernichtendes indizieren, oder? :) Es gibt also schlimmere Länder als Deutschland :)...
 
Ich hoffe das Crytek aus diesem Land abhaut.
So eine Firma hat die schlechte Behandlung durch unsere Sch...s Behörden nicht verdient. So vertreibt man gute innovative Firmen ins Ausland.
Nur weiter so Deutschland. Meckert nur weiter dass die anderen Schuld sind, aber faßt euch (Politiker) mal an die eigenen Nase.
Ihr bekommt euer Fett schon noch weg.
 
Ich muss dazu sagen, dass Crytek sehr naiv wahr, wenn sie wirklich nicht von Anfang an damit gerechnet haben. Sie mussten das einkalkulieren, sie wussten dass. Also brauchen sie (und auch ihr) jetzt nicht überrascht zu tun. Es war eindeutig vorauszusehen. Wir kennen unser Land.

Damit wir uns nicht falsch verstehen: ich heisse das nicht gut, ich sag nur, es ist einfältig, nicht damit gerechnet zu haben :)...
 
da bin ich ja froh, gerade noch ne Version ergatter zu haben...
 
Armes Deutschland: Da kommt endlich ein RICHTIG GEILES GAMES aus diesem Lande und dann? Es wird über die FSK platt gemacht. Das Spiel geht zwar richtig zur Sache: ABER: WAS FÜR EINE GRAFIK, WAS FÜR EINE ENGINE, WAS FÜR EIN GESAMTKONZEPT!! UND DAS BESTE: ES KOMMT AUS UNSEREM LANDE!

Ich hoffe sehr, das die CryEngine richtig aufräumen wird!

Endlich mal ein Produkt, dass es den ganzen Entwicklerstudios in den Staaten zeigt.

Das Spiel ist zwar brutal, aber läuft deswegen einer von uns wie im Spiel durch die Straßen? Dann müßte "GTA", "MAFIA" und co genauso aus den Regalen. I.S. FarCry wird eindeutig ein technischer Vorsprung aus Deutschland blockiert. Und das auch noch von den eigenen "REGULIERUNGSBEHÖRDEN"! Tja, was soll ich noch sagen...
 
Wenn es für den Handel in Deutschland nicht so traurig wäre, würde ich UBISOFT zu der gelungenen Werbeaktion beglückwünschen.

Wieder einmal hat die BPJM als vom Steuerzahler bezahlte Werbebehörde brav mitgespielt. Rotes Siegel und Index als Game-TÜF-Plakette? Zweifelhaft, aber es ist fast schon Verlass darauf (RTCW, Sever**ce, QI-QIII,...), oder? "Vorbidden by BPJM" - was dem Öko das Testsiegel ist dem Gamer das rote Karo?

Zwei Tage nach dem Verkaufsstart habe ich mir das Game zugelegt. Aus meiner Sicht sind aktuelle Spiele - egal ob auf dem Index oder nicht - für jeden legal beschaffbar, es gibt EU und clevere Händler in unseren Nachbarländern - es dauert halt nur ein paar Tage, bis der Postmann klingelt. Das Dumme ist nur, dass der lokale Handel aus zweierlei Gründen eine lange Nase hat: Index bedeuted kein Verkaufsverbot. Bis das auch ein Saturn-Verkaufsregalmanager erkannt hat, werden wohl noch Äonen vergehen. Und, wenn ich einmal per www ein Game erfolgreich zu mir nach Hause befördert hab, warum überhaupt noch meinen gepflegten Spielerbauch zwischen enge Regale quetschen :-)?

Gehe wieder Pixel jagen - uups, schon wieder zwei rote...
 
BPJM... dieser Begriff ist in den letzten Monaten zu dem Schlagwort der Gamersszene geworden. Und ehrlich, ich kann es schon gar nicht mehr hören.. mir tun sämtliche Deutsche Softwareschmieden/Publisher leid, die "Gewaltspiele" auf Deutschen Markt releasen. Vorallem den Deutschen Spieleschmieden!! Ihnen wird immer WIEDER ein Riegel vorgeschoben. Das kanns doch nicht sein!!! Und wenn ich höre, aus welchen schwachsinnigen/ hirnrissigen Gründen Spiele indiziert werden, wo sich der Normalmensch an den Kopf fässt und sich vor Beklopptheit schon nicht mehr einkriegt. Was sind das für Leute, die dort bei der BPJM eigentlich sitzen??? Es ist im Grunde scheiss egal ob da einer nach dem Tod am Boden liegen bleibt oder nicht, der Spieler hat ihn trotzdem mit der Waffe getötet!! Ebenso die realitätsnahe Physik der Pixelgegner, die durch Schüssen aus dem Auto buchstäblich fallen... Da kann der "kleine" Spieler nur in Ohnmacht fallen...
 
Nun ja, langsam erwachen die Leute, aber ich glaube jetzt ist es langsam zu spät. Wenn nach dem Stoiber & co. geht, wird eh bald die Bundeswehr im innenren eingesetzt, und wenn dann mal irgendwann mal die Bürger das Volk sind, und wirklich genug haben, dann wird eben diese Bundeswehr gegen diese eingesetzt. Was man alles so durch die "Terroristengefahr" durchgesetzt bekommt......
 
Antwort auf den Kommentar von MJ: Und was hat Dein schwachsinniger Kommentar jetzt mit der Indizierung zu tun? Mir ist es lieber, dass die deutsche Bundeswehr Bahnhöfe und Züge kontrolliert als wenn das die Reliogonswächter der Islam-Mörderbanden tun, nachdem sie hier vorher alles in Grund und Boden gebombt haben.
 
hallo, ich habe zum glück auch meine uk version bekommen!
aber ihr könnt sie ja immer nich haben, so ist es nicht.
in den x-juggler regalen gibt es das noch, und auch zm guten preis.
und was wirklich entscheidend ist, dieser shop ist nur für leute über 18.
tom
 
@Karmageddon, auch wenn es nix mit Thema zu tun hat, die Bundeswehr hat nix im Land verloren, dafür gibt es die Polizei.
Aber nimm dir mal Vorbild an viele andere Länder wo die Soldaten im eigenen Land eingesetzt wurden, und die Machthaber zu schützen. Was glaubts du den was los ist, wenn mal bei uns zu unruhen kommt, z.B. wegen der Sozialen ungerechtigkeit....
 
LoL@ Karmageddon! Der war einfach n!ce! Stimmt ja auch... scheiss Islam und die Mörderbanden ^^
P.S.: ich bin kein rassist
 
weiß jemand wo man im inet solche spiele bestellen kann! bei irgendeinem versandshaus oder so!
 
Antwort auf den Kommentar von thrill
hi, geh doch mal zu www.x-juggler.de , da bekommst du das spiel noch in seiner reinen form!
 
@ all Jooh dann können die genauso gut Pac Man,DTM Race Driver und RollerCoaster Tycoon indizieren.Wundert mich das Max payne 1 u. 2 nicht indiziert worden ist.Da wundert man sich doch über die Willkür der Behörden.Ich hab es aber zum Glück schon.Woher sag ich aber nicht :-).
Würde es aber gerne in Deutsch haben.Weiß jemand wo ich das noch bestellen kann.................................
Nehm alles zurück.Bei EBAY gibt es ein paar Far Cry Games zu kaufen....

Schönen Abend noch

Nieder mit dem Bürkraten-Staat!!!!!!
 
@all

Tja so wie es ausschaut gibts Far Cry nicht mal mehr bei Ebay. Ich selbst wurde soeben von Ebay gesperrt da ich mehre Spiele verkaufen wollte.
Falls irgendjemand Interesse an Far Cry, natürlich Neu und Originalverpackt hat, kann sich ruhig bei mir melden.

Weiters kann ich euch den Tip geben mal auf www.12sold.at vorbeizuschauen (ist so wie Ebay nur aus Österreich). Dort verkauf ich das Spiel jetzt auch.

Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles