Neue Bagle-Varianten kommen ohne Mail-Anhang

Internet & Webdienste Der Wurm Bagle kommt in gleich vier neuen Varianten (Bagle.Q bis Bagle.T) daher, welche, anders als die Vorgänger, nicht mehr als Dateianhang verschickt werden. Die Infektion erfolgt nun über eine Sicherheitslücke im für die HTML-Ansicht von Mails ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das versteh ich nicht ganz. Dieser Patch 822925 ist ein kumulativer Patch für den IE, aber seitdem August 2003 kamen noch mindestens drei weitere kumulative Patches raus der 828750, der 824145 und zuletzt der 832894.

Kumulativ heisst doch, der nachfolgende beinhaltet alle Vorgänger, also wieso ist ein alter kumulativer IE-Patch die Lösung des Problems und nicht der aktuelle?

EDiT: Habs probiert den zu installieren. Meldung: Für dieses Update muss IE6 mit SP1 installiert sein, d.h er will ihn nicht installieren weil aktuellere drauf sind.
 
@shelby: Genau, du hast absolut recht, MS03-032 ist nicht empfehlenswert, sondern: MS04-004 also KB832894, ist die derzeit beste Wahl, da wesentlich aktueller und umfangreicher. http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=70530968-B59A-47C0-90D3-0C884910BC97
 
rofl wie goil!meine freundin fährt morgen usa austausch und werd mich nicht verabschieden können.*heul*
 
Antwort auf den Kommentar von bbcrocket: Fährt sie wegen dem Wurm oder kannst du dich wegen diesem nicht verabschieden? Wie auch immer, schick sie mal bei MS vorbei. :-)
 
Sie rächt ihn...
 
Ach.....schon wieder soooooo ein gefährlicher Wurm, der sich rasend schnell im Internet verbreitet. Na, nur gut das diese Würmer was gegen mich haben. Ich hab nämlich noch nie so einen gefährlichen Wurm auf meinem Rechner gehabt. Auch niemand aus meinem Bekanntenkreis.
Also ich glaube so langsam das ist alles nur Spinnerei mit diesen gefährlichen Würmern.
Schönen Wurmfreien Tag noch. :-)
 
Wahrscheinlich bekomme ich die ganzen Viren ab, die eigentlich an dich gehen sollten. 30 bis 40 Stück am Tag ist normal...
 
Jawoll! Keine Viren/Würmer zu bekommen, heißt nicht, daß sie nicht existieren. Werde bloß nicht leichtsinnig. Bisher bin ich auch verschont geblieben, aber mein Kumpel... böse Falle. Pro Tag trudeln bei ihm ca. 20 Mails mit Netsky ein.
 
"Heil dir, Wumrkönig" - aus welchem Film ?? :)
 
"Heil dir, Wurmkönig" - aus welchem Film ?? :)
 
Wer immer noch eine Mails mit OE liest ist selber ...
 
Wo sollte das Problem mit OE und "Script"-Viren sein ? In OE kann man doch einstellen, daß HTML Mails nur nach den Regeln der "eingeschränkten Zone" dargestellt werden sollen. Und in den Regeln der "eingeschränkten Zone" kann man doch bequem ALLES deaktivieren ... ActiveX, Java, JavaScript, MetaRefresh, Iframes, etc. Also, ich sehe da gar keine Gefahr – wenn OE einmal richtig konfiguriert ist.
 
Bleiben nur noch 5 bekannten ungepatchte und nicht behebbare Fehler beim Parsen von MIME-Headern... Es wurde übrigens höchstrichtlicher am Quellcode festgestellt, daß OE total kaputt und verbuggt ist und sich auch nicht mehr reparieren läßt.
 
Antwort auf den Kommentar von Scorp

Ich benutze OE, hatte bisher nix mit Viren am Hut, obwohl ich jeden Tag 5 Viren bekomme. Aber wozu gibts Virenscanner? Somit ist das mit OE und Viren Schwachsinn!
 
@rika wo kann ich das bitte nachlesen, das interessiert mich !
 
also ich verstehe das auch nicht hab mir in den letzten monaten keiner dieser GEFÄHRLICHEN würmer eingefangen.... von den "paar" andern würmern hab ich auch noch nie einen auf der platte gehabt allgemein muss ich sagen das ich von viren verschond werde (seltsam hab min 10-20 mails pro tag aber kein virus)...naja villeicht schickt mir mal ein freund einen damit ich testen kann ob meine sicherheit funzt..(soll keine aufforderung sein)...aber wundern tut es mich nicht das die viren so verbreitet sind...kenn genug leute ohne FW und ohne VS und ohne UPDATES also wundere ich mich nicht
MFG THE MASTER
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen