Microsoft strebt neue Top Level Domain an

Microsoft Microsoft hat am 10. März mit Unternehmen der Mobilfunkindustrie eine Vereinbarung unterzeichnet, die eine mobile Top Level Domain zum Ziel hat. Nach Genehmigung dieser Domain durch die ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ablöse fürt wap? also endlich richtiges internet aufem handy? dann würde sich die flatrate von eplus auch endlich mal fürs handy lohnen
 
Klingt vernünftig. Hoffe auch auch dass der unsinnige und teure WAP-Miast abgelöst wird (WAP hat allerdings nix mit der TDL zu tun, btw.).
Aber in Zeiten von UMTS... . Im Moment sehe ich für mich keine Vorteile im mobilen Internetbereich, ob nun mit oder ohne einheitliche TDL (übrigens, wie soll die heißen? .gov.ms? :))
 
meiner Deutsch: Mist und TLD natürlich... . Muss ja keinem jetzt erklären was WAP ist, wissen die meisten selber denke ich, also werd ich hier mal nicht klugscheißen.
 
danke MS :)
 
Was mir auffällt, spricht jetzt nur Mikrosoft für Firmen wie HP, Samsung Electronics und Sun Microsystems? Können die Firmen nicht für sich oder für andere reden? Immer heißt es Mikrosoft hier, Mikrosoft da. Ein Armutszeugnis für alle anderen.
 
Antwort auf den Kommentar von der_zuhoerer und es ist ein armutszeugnis für dich, dass du microsoft falsch schreibst :)
 
Bin ich blind, oder fehlt die eigentlich interessanteste Information noch, nämlich wie sie heissen soll? Oder ist das noch nicht bekannt? Oder bin ich wirklich blind :)?
 
sie fehlt, villeicht .error ^^
 
Antwort auf den Kommentar von Grobi

.. guten morgen. .mobile vielleicht? ihr seid mir mal ein paar nasen. gruss.
_no)u
 
Antwort auf den Kommentar von no)u: sieht so aus, hätte man trotzdem expliziter reinschreiben können und auch in die Headline bringen können :)...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr