Betaversion von Longhorn noch dieses Jahr

Windows Vista Ein Microsoft-Sprecher kündigte heute an, dass der Nachfolger von Windows XP, Windows Longhorn, noch in diesem Jahr in einer Betaversion erscheinen wird. Wann die finale Version zu erwarten ist, entscheidet das Feedback der Betatester. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bin gespannt, wie die Beta-Version sein wird. :)
 
Longhorn soll wesentlich sicherer und stabiler laufen als die Vorgänger!? *HECHEL* her damit!!! :-)
 
Antwort auf den Kommentar von Jogibär
Hmm, das habe ich auch schon immer bei der Installation von win95/98 und ME gelesen und mich jedes mal fast totgelacht :-D.
Bin aber auch gespannt wie dieses Longhorn ist/wird bei sovielen verschiedenen Screenies die man nu gesehn hat.
 
Hoffentlich postet jemand ob und wie man Beta-Tester werden kann !!!
 
Nun, erste Bürgerpflicht um Beta-Tester zu werden ist, dass man keine Betablocker zu sich nimmt!:)
 
Betablocker

was ist ein betablocker?
 
Eigentlich ist ein Betablocker ein Herzmedikament, sollte also wohl ein Scherz von Lony sein!
 
Antwort auf den Kommentar von Pr0peLLer...Betarezeptorenblocker werden mit einigen anderen Arzneimittel in festen Kombinationen gegeben. Das Ziel ist eine Erhöhung der blutdrucksenkenden Wirkung bei möglichst unveränderter guter Verträglichkeit.

 
Es scheint so zu sein, dass man sich erstmal etwas Gunst erwerben muss, um "höherwertiges" zu testen. Wenn man also all seine Surveys ordentlich ausfüllt, fliegt man schon mal nicht raus, wenn dann noch ein paar Bug Reports hinzukommen wird man sogar zu anderen Programmen eingeladen (oder einfach hinzugefügt)... Ich glaube, Leute die z.B. Office 2003 getestet haben, bekommen auch eher Whidbey und Longhorn, oder?
 
Antwort auf den Kommentar von funkycoder:
Na dann hätte ich gute Chancen :-) ? *HOFFENTLICH*
War schon Beta-Tester von Office2003 und XP
Ob ein bisschen beten hilft ???????
 
also die PDC Build war doch SEHR unausgereift..und dann dieses jahr schon beta?
 
naja warum nicht? microsoft-betas waren bis jetzt immer ganz gut. im gegensatz zu mandrake-linux :D
 
Final Beta? Vielleicht im Dezember 2004. Und dann kommen noch etliche Release Cadidates und im Herbst 2005 wird es dann verkauft. :-)
 
das ist doch so nicht richtig, Microsoft wolle Longhorn gegen 2006 auf den Markt bringen und nicht dieses oder nächstet Jahr !?
 
Antwort auf den Kommentar von acid fire: Ich hab am 20.02.2002 auf meiner Page eine News geschrieben "Neues Windows erst 2004!" Damals war Longhorn wirklich für 2004 geplant. Es gab da zumindest eine Erklärung seitens MS, die eben das aussagte.
 
Ich freue mich schon drauf, dann kann mit der Final ja auch nicht mehr lange dauern. Naja ist doch noch ne weile, aber ich denke MS hat aus seinen fehlern gelernt, Zeit genug hatten sie ja dafür. Ich bin positiv darauf eingestellt, das was man alles so hört, hört sich gut an. Bin total gespannt was die beta so mit sich bringt.
 
Ich hab euch von anfang an gesagt, das Longhorn ein geniales OS wird. Ich denke wenn MS sich bis 2006 zeit nimmt mit longhorn wird es definitiv etwas sicherer sein als jedes Microsoft OS zuvor.
 
WindowsBeta berichtet: "Der auf vielen Webseiten angekündigte Zeitraum für eine erste Beta, wurde drastisch nach hinten verschoben. Anstatt Sommer, wird nun erst Ende des Jahres eine Beta erwartet. Grund dafür sind Sicherheitsprobleme, die mehr Zeit beantspruchen, als erwartet."
 
Für den Fall, dass ihr mich missversteht: Ich will keineswegs Longhorn schlecht machen, ich glaube auch daran, dass es ein sehr gutes OS wird, ich wollte euch nur informieren, dass wir noch eine Weile auf die Beta warten müssen!
 
Ich bin mal gespannt, ob ich am Betatest teilnehmen darf. Bin gerne bereit, dafür etwas Zeit zu "opfern".
 
longhorn soll stabiler als sein vorgänger sein .... soll das heissen dass XP nicht stabil laufen soll? geht das denn? ich hatte noch absolut keine probleme mit XP
 
Doch, ich hab meins erst vor wenigen Tagen komplett! neu aufsetzen müssen! Ok, ich habs so "provoziert" mit ein paar Spielereien:). Aber noch alles da an meinen Dateien! *freu*
 
Ich hoffe sehr, dass longhorn das beste OS von Microsoft wird, weil ich war weder mit 95 noch 98 zufrieden, XP hat zwar nen genialen Kernel ( von wegen der Hardwareunterstützung und Erkennung) aber das UI ist an vielen Stellen unausgereift. Die Screenshots von Longhorn machen auf mich aber den Eindruck, als ob das UI auf der gleichen Basis läuft wie bei XP. Hoffen wir alle einmal kräftig, dass sich das noch ändern wird.
Aber trotz allem freue ich mich total auf Longhorn Beta & Final.
Ich habe gehört, dass in der Longhorn Final ein 3D Desktop System ( Sehr ähnlich des Sun Systems) integriert werden soll, was es ermöglich die Fenster auf der Z-Achse zu verschieben, weiß einer von euch, ob das wirklich geplant ist? Außerdem würds mich interessieren, wies jetzt mit WinFS aussieht, weil da auch immer wieder die verschiedensten Meldungen kommen. Und bei der einzigsten Longhorn Alfa 4008, die auf me8inem Schreibtisch gelandet ist war ja noch das NTFS drinne. Wie siehts bei den aktuellen Longhorn Alphas aus und vor allem bekommt die Final jetzt NTFS oder WinFS??
Danke für eure Antworten.
WinLinMax
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.