eMule V0.42d released - File-Sharing-Tool

Software Der eMule mit Kad-Unterstützung ist da. Das implementierte Kademlia-Protokoll ermöglicht es den Mulis dieser neuen Generation nun auch die Arbeit ganz ohne Server. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Stand gestern nicht erst gerade die Emule Version 0.40c in den News,oder hab ich ne Woche verschlafen?
 
ne gestern stand die Version 0.42c in den News wie Du da in der Überschrift bereits lesen kannst - und heute die 0.42d
 
Antwort auf den Kommentar von trasher76....Hast Recht....habe gestern auch die 0.42c gesaugt........nun gut.....dann noch mal schnell die D :-)....Schönen Start in die Woche....
 
Stand gestern aber auch schon auf dem eMule-Server :-)
 
was ich aber schade finde das sie noch nicht BitTorren mit eingbaut haben wie bei shareaza!!!
wäre auch cool.........
deswegen find ich shareaza etwas besser weil man da auf Gnutella1,Gnutella2,BitTorren und emule gleichzeitig zugreifen kann und wenn man flat hatt ist das schon cool wenn man das komplett ausnutzen kann!!!
 
Vergiss Shareaza, nach ca. 4 Wochen hab ich es wieder gelöscht, zu lahm....
da sind Kazaa und Emule zusammen deutlich besser....
 
bei der richtigen config. von shareaza hatt man eine downloadrate von ca.40-90Kb\s. finde das ist schon ok mit DSL.
meine e-mule war meistens net so schnell oder eher selten so schnell und kazaa ist unsicher ohne ende.....
 
Antwort auf den Kommentar von sadatx ... wie sieht denn die richtige config von Shareaza aus? Habe schon alles mögliche probiert, aber einen vernüftigen Speed kriege ich bei Shareaza nicht hin. Oft ist der Download auch tot. Gehe über einen Router ins Net, den ich auch entsprechend konfiguriert habe. Bei eMule läuft alles einwandfrei.
 
antwort mschortie, ich selber gehe ohne router rein! aber bei shareaza braucht man auch 3freie ports bei der standart einstellung und nicht bloss einen wie bei emule.denke mal deswegen läuft es bei dir nicht so schnell weil nicht alle prots frei sind und du bekommst genau so punkte wie bei emule desto länger shareaza läuft um so schneller wir es.

 
Antwort auf den Kommentar von sadatx:
ich gehe auch ohne router rein... aber bei mir saugt shareaza höchsten mit 7 Kb/s. auch wenn es die ganze nacht lang läuft...

P.S. würde ein admin bitte den zweiten post löschen...
 
Antwort auf den Kommentar von sadatx:
ich gehe auch ohne router rein... aber bei mir saugt shareaza höchsten mit 7 Kb/s. auch wenn es die ganze nacht lang läuft...
 
Antwort auf den Kommentar von Zerberus: ok ich weis nicht warum es bei euch nicht läuft, hab ja nichts davon euch einen scheiss zu erzählen.bei mir funzt es einwandfrei! hab momentan eine download rate von 22KB/s.
 
Antwort auf den Kommentar von sadatx:
Eine Downloadrate von 22 KB/s, woaaaaaaaah, wahnsinn.

Wenn man aber eine Leitung hat, die maximal 384 KB/s macht, ist das vergleichsweise wenig.

Es kommt auch immer darauf an, was man lädt. Ich lade bei Bittorrent meistens schneller, aber nicht immer.
 
Antwort auf den Kommentar von Blaster99: bei shareaza kann man auch mit bittorrent laden, lade aber gerade nicht über bittorrent deswegen nur vorher 22KB/s. manche files bei bittorren ist der trackerdown, älter sachen und so.................
 
ich hab gleich 2 dinge:
1. kann mir jemand sagen welche dateien man bei emule austauschen muss um z.b. von 40f.26 auf die aktuelle zu updaten, (damit nicht die credits und die einstellungen verloren gehen)
2. kann mir jemand sagen wie ich Shareaza konfigurieren muss damit ich so geile raten habe?
Wäre cool wenn sich jemand finden würde der mir das sagen kann, danke
 
Da kann ich nur sagen, diese version ist Mist.
geht mal da hin!"HARDMULE.COM FORUM"
Kommentar abgeben Netiquette beachten!