Nero InCD 4.1.5.10 veröffentlicht - Download

Software Mit Hilfe des Packetwriting-Werkzeuges InCD 4 lassen sich wiederbeschreibbare CD- und DVD-Medien so formatieren, dass sie wie eine große Diskette oder eine Festplatte aus jedem Programm heraus beschrieben werden können. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na toll! Wenn man aber den Download durchführt, muss man feststellen, dass die angepriesene Version 4.1.5.10 _nicht_ die 4.1.5.10, sondern die 4.1.5.7 ist!
Auch die Bytezahlen stimmen nicht mit der Beschreibung überein, sondern entsprechen exakt der 4.1.5.7

Weiter so, Nero... :-)
 
Lade es jetzt nochmal von o.g. Link - war ein Fehler auf der Homepage von Ahead.
 
Antwort auf den Kommentar von Krümel @xylen - vergiss es. Ist das gleiche Ergebnis.
 
Ich habe Version 5.3.5.21. wo liegt der unterschied? Haben die neusten Versionen nicht eine höhere Nr.?
 
Antwort auf den Kommentar von carstenrog Bist du sicher das du InCD hast und nicht DirectCD? :)
 
Hallo Krümel,
ersetze doch einfach in deinem DL-Manager die "7" durch "10" und schon rauscht die Datei auf Deinen Rechner. Oder besuche doch direkt den FTP-Server: ftp5.de.nero.com

Klappt schon!

Grüße
Frankie
 
Antwort auf den Kommentar von Frankie @Frankie, ich habe die Versionen gesaugt. Aber, wie ich oben schon schrieb: Die 4.1.5.7 und die 4.1.5.19 haben EXAKT die gleiche Bytezahl. Und auf der DL-Seite von Nero wird ja auch die 4.1.5.10 angekündigt. Wenn man dann aber zum DL ansetzen will, steht da 4.1.5.7 - aber schon bei Nero selber. Dass ich das im DL-Manager ändern kann, weis ich. Doch das ist ja nicht Sinn der Sache :-)
 
Antwort auf den Kommentar von Krümel hast du auch die MD5 Checksumme verglichen?
Ansonsten könnts theoretisch ja sein, dass nur ein paar Schreibfehler ala a und u vertauscht ausgebessert wurden.
 
Hi Krümel,
wenn Du Dich mal auf dem FTP-Server umschaust, wirst Du feststellen, dass die Dateien eine unterschiedliche Größe haben!
Grüße
Frankie
 
Antwort auf den Kommentar von Frankie Ich muss Dich doch sehr loben (Schleim) :-) Habs gefunden! Yep - das isses. Prima - Danke für den Tipp. Steht schon bei mir an gut aufgehobener Stelle, allzeit bereit :-)
 
Das Ding hat mir übrigens grade nen Rohling geschrottet.
Nach dem Formatieren sagts mir "Kann nicht auf CD schreiben" und dann war auch Ende mit der CD o.O
 
Was ist Besser? DirektCD ider InCD?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen