Auch Arcor macht DSL-Anschlüsse billiger

Breitband DSL-Anschlüsse von Arcor werden ab 31. März noch schneller und günstiger. Künftig ist Powersurfen mit Geschwindigkeiten von bis zu 1, 2 und 3 Megabit pro Sekunde möglich. Zu den DSL-Anschlüssen von Arcor gibt es gratis zehn Stunden oder 1.000 MB pro ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Super! Es sieht langsam wirklich so aus, als lasse sich der Deutsche Internetmarkt wieder auf einen grösseren Wettkampf ein. Im Grunde heisst es dann jetzt: Noch ein wenig warten, und dann bei noch günstigeren Angeboten zuschlagen! :)
 
Ohne echte Flatrate sind die Angebote uninteressant. :(
 
so seh ich das auch. hab arcor 1500/256 als echte flat und hätt gern 3000/768 :) als echte flat :D jetz muss ich auf work.. see ya
 
Interessant wäre mal zu erfahren, was mit Bestandskunden passiert - die haben nämlich u.U. gar keine Vorteile vom neuen Modell. Beispiel Arcor DSL1500: Fullflat für 24,95 + Grundgebür 19,90 = 44,85. Will man im neuen Modell keine "Rückschritte" (__> 1MBit) machen, sieht die Rechnung schnell so aus: Fullflat für 44,95 + Grundgebür 19,95 = 64,90. Es sei denn, man nutzt den "Vorteil" der Varioflat aus bleibt unter 25GB - dann kostet die neue auch "nur" 19,95.
Das heißt also nichts anderes als mehr speed, weniger traffic. Da vershließt sich mir etwas der sinn. Noch dazu bekommt man für den gleichen preis einer flat nun plötzlich ein Volumenlimit aufgedrückt - den Vorteil sucht man vergebens.
 
Wie is denn Arcor? Ich mein hat der Anschluß aussetzer? Einwahlschwierigkeit ins Internet? etc. schreibt mal eure Erfahrungen bitte!!!!
 
Antwort auf den Kommentar von chaossos
Ich bin seit einem Jahr Arcorkunde im Raum Osnabrück. Ich habe 1500/256 Flat und bis auf einen 2 Stündigen Ausfall habe ich keinerlei Probleme mit Arcor. Mann darf bei Arcor auch den günstigen Einstiegspreis (0) nicht vergessen, aber auch bedenken, dass Call by Call (außer mit 01805) nicht mehr funktioniert. Doch Interessenten sollten sich beeilen, denn nach den heutigen News wird das Angebot bei Arcor in Zukunft wohl eher schlechter werden (z.B heute 1500/256 wahrscheinlich ab 01.04. 2048/192 ). Abschliessend kann ich Arcor bestens empfehlen.
 
Nachtrag: Aussetzer keine/ keine Einwahlprobleme / Mehrplatzfähig
 
Antwort auf den Kommentar von chaossos +++ Nutze seit September 03 Arcor ISDN / DSL mit Flatrate. Ausser ein paar Schwierigkeiten am Anfang (DSL war da, ISDN aber nicht) lief alles glatt. Die Geschwindigkeit hier sehr gut (Berlin-Lichtenberg), Ausfälle hatten wir nur einmal für ein paar Stunden (war im Novenber oder so), danach nicht wieder. "Einwahl" geht sehr schnell mit meiner Fritz!DSL, die ich nach der Umstellung im Dezember auch wieder nutzen konnte, das DSL-Modem und einen D/A-Wandler (Arcor Starterbox DSL - 2 Analoganschlüsse, integrierter NTBA und Splitter - also was man bei der Telekom als 3 Geräte bekommt bzw. bezahlen muss [A/D-Wandler]) gibts aber eh dazu, letzteren kostenlos.
 
Nachtrag: Das DSL-Modem das es dazu gibt kann man wahlweise via USB oder LAN anklemmen - nur so als nachgereichte Info :)
 
Leider wird erst dann ein Preis geändert bzw. angepaßt, wenn die Telekom irgend etwas ändert!!! Ansonsten sehe ich da nicht all zu viel Konkurrenz und zukunfstweisende Preiswettkämpfe....

alles nur Gehirrnwäsche...
 
Wäre toll wenn ARCOR seine Anschlüsse rund um München mal ausbauen würde.
Hatte ein knappes Jahr lang ARCOR 1500 Flat und bin nun bei T-Com (768 Flat) gelandet und kann garnicht sagen wie sehr ich ARCOR vermisse. :(
 
Wie?, ich habe jetzt 768/128 DSL flat,bekomme ich etwa 1000/265 oder wie ist das??
Danke
 
Antwort auf den Kommentar von SALOOMhack
Eher 1000/128, der Upload bleibt wohl beim langsamen DSL unverändert.
 
HAbe es im AOL thread schon geschrieben aber nur nochmal zur Sicherheit:
Laut geruechten aendert Telekom ab April folgendes: dSL 756 faellt weg bzw. wird auf 1000kb aufgestockt, die 1500 faellt auch weg dafür kommt die 2000 und noch ne 3000kb flat wird angeboten, das beste die grundgebür wird noch um 2-3 € gesenkt :) . Dieses steht so zumindest auf der t-com seite
 
Dies stand auch hier schon in den News vor ein paar Tagen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!