Windows XP SP2: Viel Neues für Entwickler

Windows Mit dem Service Pack 2 für Windows XP will Microsoft diesmal eine ganze Horde neuer Features auf die Windows-Welt loslassen. Allen voran sind die neuen Sicherheitstechnologien, wie beispielsweise der verbesserte Speicherschutz und die neue Firewall. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die müssen aber auch eine Horde von Bugs erledigen - ich hoffe das sie
das nicht vergessen!
 
Ich finde sie sollten dieses verdammte Servicepack endlich mal fertig machen und rausgeben. Wenn die noch ne Weile rumentwickeln und sich neue Dinge ausdenken, dann könnens sies behalten, weil dann ist der XP nachfolger bereits da. Wenn man sich überlegt, wie lange ds SP2 wieder und wieder rausgeschoben wurde, na dann mahlzeit. Vor allem, da werden jetzt wieder jede Menge Schnickschnack eingebaut, und wenns dann endlich rauskommt, gibts wieder nur lauter Probleme und Hotfixes fürs Megahotfix.
 
@Milzbrand: Rika hats ja schon eingeplant. Ein WF Update 2.1 im Herbst.
Ich hoffe wirklich, das die neuen Funktionen was bringen werden. Ich werde auch
mit Sicherheit einer der Ersten sein die die Funktion oder Nichtfunktion des SP2-FINAL hier im Board dokumentieren werden. Das können sich alle hier
schon mal vormerken.
 
Wenn ihr euch mal unter "Software" die Liste der Hotfixes anschaut, dann ist doch klar das sich das sp2 die ganze Zeit nach hinten verschiebt weil alle nur noch dabei sind die bekanntgewordenen Sicherheitslücken zu flicken :-)!
 
@MonkeyClub: Dabei steht in der Systensteuerung noch nicht mal alles vermerkt,
wenn man die Patches installiert hat. Aber wenn MS darauf warten würde bis alle Lücken beseitigt sind - dann könnten wir in der Tat lange warten...
 
So schauts aus. Die kommen mit dem SP2 auf die Art nie hinter allen Lücken her. Aber naja, hoffen wir wenigstens darauf, das dieses Umfangreiche SP ausgiebigst getestet und ohne Probleme kommt. Nicht so wie beim SP1. Ich hatte zwar mit dem ersten noch nie Probleme, aber wenn man sich in den Foren umschaute, hats da doch ganz schön gerauscht.
 
@Milzbrand: Das SP1 bezeichne ich intern auch nur als großen "Rollup"-Patch.
Da wurden dann alle (bekannten!) Macken beseitigt, die man bis zum XP-Release nicht mehr
beseitigen konnte. USB2.0 sollte ja ursprünglich auch schon 2001 für die XP-User
zur Verfügung stehen. Soweit kam man aber meines Wissens damals nicht mehr.
Diese Dinge und die weiteren Lücken die dann noch gestopft wurden, ergaben im
Sommer 2002 dann das SP1. - Danach ging es aber auch wirklich rund in Sachen
Patches.
 
Stimmt das eigentlich das SP2 bei den Patches auf Stand Oktober 2003 bleibt? Wie verhällt sich das mit den Patches die später rauskamen, die muß man dann bestimmt zur Sicherheit nochmal erneut einspielen...
 
@Scorp: Nein, das ist eine Ente. Neuere Patches werden wohl noch einfliessen.
Der Februar AS1-Patch soll auf jeden Fall noch mit reinkommen, so wie ich es hier
im Board lesen konnte. Also ich rechne jetzt in der Tat mit dem SP2 im Mai. Ist
allerdings nur ein Gefühl :-)
 
Antwort auf den Kommentar von Scorp: Nein, das stimmt nicht, wenn kommen neue updates raus. Wobei ich behaupten würde die kommen sogar ganz sicher raus. :-) Was die anderen angeht die nicht warten können so verstehe ich das ganz und gar nicht. Ist MS zu schnell und hat so Fehler drin wird gemotzt, lässt sich MS mehr Zeit zum testen wird auch gemotzt, schon komisch.
 
Wann kommt er entlich raus?
 
Ich tippe beim Erscheinungstermin eher Juni/Juli, ne Beta 3 kommt sicherlich auch noch raus und nen RC.
Jedenfalls ist die Beta 2 von SP2 wieder 100MB größer als die Beta 1 und die war schon ein gutes Stück größer als das SP1 :-)
____________-
mfG
CYA

iNsuRRecTiON
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen