BitZipper V4.0 - Packer-Suite

Software BitZipper ist ein Datenkompressionsprogramm für Windows und unterstützt die meisten Kompressions- und Verschlüsselungsformate. Die neuen Assistenten, erhältlich ab Version 3.3, machen das Packen und Entpacken blitzschnell und sehr einfach! mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"WinZip- und WinRAR-kompatibel" ?
lol? Ist doch nen eigenes Programm... was soll da kompatibel sein? Die Dateiendungen .rar und .zip ? :P Naja ich bleib bei Winrar!
 
ich weiß ja nicht woher du das nun wieder hast ... aber ich finde es schade das man neue software, bzw. unbekannte die sich versucht einen namen zu machen erstmal devinitiv in den boden stampft. NEIN ich bleibe bei meinem alten blaaa ... man wenn du nen käfer fährst und dir jemand nen 7er BMW anbietet .... sagst du dann auch nein ??? probieren ... dann sagen ..
 
Hast recht ist ein riesen Unterschied zu Winzip und Winrar, nur find ich ihn nicht, muss wohl im Quellcode eine Ziffer anders sein..8)
 
deagle][knight
hast du dir schon mal gedanken gemacht was ein käfer im gegensatz zu einem 7er bmw an steuern,versicherung und sprit kosten? und wenn man halt das geld nicht hat,bleibt man halt bei seinem käfer.ich persönlich bin mit winrar sehr zufrieden und warum soll ich mir noch ein kostenpflichtiges programm auf die festplatte installieren?wenn ich mal wechseln sollte,dann auf ein freeware programm und davon gibt es ja in der zwischenzeit auch einige sehr gute
Yoyo-pik
 
Also ich finde auch man sollte den eine/zwei/drei (vier?) Chancen geben - sie wollen doch auch nur gute Software machen ! Ich teste jetz mal
 
Also ich habe es mal getestet - Es unterstützt mehr Formate als WinRAR ! Es gibt wie bei WinZip eine Classic (siehe oben) Oberfläche und einen Wizard, der wirklich sehr toll gemacht ist (ein Zauberer hilft :p)
 
wenn der Zauberer so aussieht wie Gandalf dann würd ich mir das nochmal überlegen :)
 
Hm, es hat kein eigenes Packformat. Es macht viele Dinge besser als Winzip, Ja. Aber im Endeffekt hätten sie sich mal lieber mit Winrar oder Winace vergleichen sollen.
Hätte es einen eigenes Packformat, würde ich sicherlich anders urteilen, so ist es lediglich eine Alternative, da es "nur" die gängigen Packformate nutzt. Da gibt es in der Tat Freeware Programme die das besser können.
 
Was man bei dem Tool vermisst ist die Unterstützung des Packformats 7Zip (7z). Welches bekanntlich im Moment die höchste Komprimierungstrate zulässt. MfG CYA iNsuRRecTiON
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen