Lidl-PC mit Athlon 64 - Ab 13. März im Handel

Hardware Wie uns mabei via News-Einsendung wissen ließ, plant die Discounter-Kette Lidl ab dem 13. März mit dem Verkauf des Targa Visionary AMD Athlon 64 3000+ PCs zu beginnen. Der Rechner, der eigentlich keine Wünsche übrig läßt, soll für 1099€ zu erwerben ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wer braucht denn JETZT 64 Bit??? Ist doch nur rausgeschmissenes Geld!
 
me, myself and I
 
für den preis würde ich den locker kaufen ! das ist ja ein absolutes schnäpchen .... o.O
 
Das Angebot ist wirklich sehr verlockend, allerdings sollte man warten bis die Systeme ausgereift sind.Außerdem kommen jetzt BTX Gehäuse, DDR2 Ram, PCI Express etc. . In einem halben Jahr ist das wieder 'alte' Technik.
 
@Dario: WAS hat das BTX-Format mit diesem Notebook zu tun ?
Eben: Gar nichts. Das ist nur für Desktop-Rechner wichtig, nicht für Notebooks.
 
@1
Hast du dir die Preise eines Athlon 64 mal angeschaut? Bestimmt nicht, denn wenn würdest du sicher feststellen das die AMD Prozzis nicht teurer sind als vergleichbare Intel Prozessoren. Außerdem sollte man beim PC kauf auch an die Zukunft denken, denn 64bitter bietet viele Vorteile gegenüber einem 32bitter.
 
Genau. Sie können mehr als 4GB Speicher an einem Stück pro Prozess verwalten, sie können doppelt so viele Instruktion natürlich in der doppelten Zeit ausführen, statt 32-Bit-Register können sie halt 64-Bit-Register nicht zur Parallelisierung mit SIMD verwenden...
 
Genau. Und das bringt den armen Consumern mit ihren Supermarkt-PCs wirklich was. Va. wenn nur 512 MB RAM drinnenstecken.
 
gibt´s denn bei lidl auch die leckeren gummibaerchen wie beim aldi?
 
Bin Sehr mit diesem board Zufrieden Ist sehr Schnell
 
Da Geht Die Post Ab.
 
warum ist das so billig?
ich hab mir ähnlichen pc zusammengebaut, jedoch alle teile ergonomisch vom feinsten. da liegt wohl der unterschied, wahrscheinlich eine ratternde kiste, meiner läuft auf 32° mit luftkühlung, und ist sehr leise...
 
tcha mein Athlon 64 läuft garnicht, denn wenn ich im Bios den Internal Cache einschalte macht er nur noch bluesreens!!!

Tolle sache so'n 64_Bit Prozzi
 
und was brint mir das system wenn ich nur ein 32bit OS bekomme

Preis leistung ist sicher top. Doch Lidl war noch nie gut in sachen PC Quali, dann doch eher Aldi :)

so long
 
@sire-bram, Dann lass dich eines Besseren belehren. Habe mir im letzten Jahr den Targa Visionary 2700 (vom Mai) geholt. Bis auf das hässliche Gehäuse (hehe) war alles sauber verarbeitet und nur Markensachen drin so wie bei diesem hier. Kannst dir doch parallel zu deinem 32Bit WinXP die 64Bit Version installieren bzw. Linux Mandrake 64Bit draufspielen. wenn's dich stört, kostet nix :). Außerdem ist das ne CPU sowohl für 32 wie auch für 64Bit und für den Preis und die Markensachen die drinstecken kann man echt nix sagen.

Gruss MaLow17
 
Kleiner Nachteil bei der All-in-Wonder Radeon ist übrigens dass kein VGA AUsgang sondern eben NUR der DVI ausgang dran ist. D.h. man muss mit einem "Gender Bender" Adapter den VGA Monitor am DVI anschliessen. Das tut der Qualität zwar keinen Abbruch aber man kann kein Multi-Monitoring machen...
 
Der Athlon 64 3000+ besitzt, soweit ich weis, nur die halbe cash. MfG LostGhost
 
genau. der 3200+ hat den selben takt aber doppel so viel cache (1mb). das ist simples recycling, da bei den 3000+ cpus der zweite teil des cache speichers nicht nutzbar ist. -> "billig-cpu"
 
Is doch normal machen doch alle so
 
@Doppelwinkel, was meinste denn mit "billig-cpu"? Kuckst Du z.B. hier http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/amd_athlon_64_3000/ . Der Unterschied ist nicht so gravierend wie z.B. zwischen einer Ati 9500 (256Bit mit 4 Pipelines) und einer Ati 9700 (256Bit mit 8 Pipelines), im Gegenteil. Beide CPU's (Athlon64 3200+ und Athlon64 3000+) sind unter den meisten Spielen fast gleich auf. Bestimmt kann man die zusätzlichen 512kb freischalten, hehe. Bei manchen Usern taucht dann bestimmt der Intel Pentium Divisionsfehler auf lol. Bitte letzten Satz net ernst nehmen, ich tue's auch net :). Gruss Malow17
 
Ich finde den PC okay. Die Diskussion, dass 64 Bit nicht nötig ist, weil kein 64 Bit OS da sei, ist Quatsch. Mal abgesehen davon, dass es die Betas der 64 Bit Windoof Editon gibt und das neue Mandrake 64 Bit hat, muss ich sagen, dass der A64 sau schnell ist und halt die P4s alle in die Tasche steckt. Das allein ist Kaufgrund, falls man diese Leistung sucht.
 
@The_Jackal, right u are, sehe das auch so
 
Mag es sein, das Lidl regional mit unterschiedlichen Angeboten kommt? Hab 'ne Werbung vor mir zu liegen, wo Lidl ab 13. März ein Notbook von Targa für 1299,- € anbietet.
 
@Meltdown84: Schon mal gelesen? Das soll ein PC sein und kein Notebook. Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
 
Antwort auf den Kommentar von DarkmanAW genau deiner meinung bin auch grad an dem post von meltdown84 gehangen , ich konnte es einfach nicht fassen :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr