Mutter einer P2P-Nutzerin leistet Widerstand

Internet & Webdienste Da es eine Mutter aus New Jersey nicht zulassen will, dass ihre Tochter erpresst wird, klagt sie jetzt gegen die RIAA. Die 13-Jährige hatte rund 1200 Songs über eine Tauschbörse angeboten und soll nun eine unglaubliche Summe Schadensersatz zahlen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
13 jährige Tochter bietet 1200 Songs an... sehr sehr glaubwürdig... ist wohl eher so das die Eltern das gamacht haben und sich damit rausreden wollten das ihre Tochter das gemacht hat um so der harten strafe zu entgehen.

180,000,000 $ die Amis spinnen doch!

 
Antwort auf den Kommentar von Ele

gott wo lebst denn du.....1200 songs bei 13 jaehrigen ist absolut normal...bravo hits 1...bravo hits 2....bravo hits 3..................
 
wieso sollte das nicht gehen ? das sind gut 85 alben - wo liegt das problem ? das kann meine kleine schwester auch..
 
Antwort auf den Kommentar von Ele in deutschland ist man bis 14 strafunmündig. weiß jemand wie das bei den amis aussieht?!? ich kann mir nicht vorstellen, dass die ein 13jähriges kind deswegen voll verknacken...
 
in ami land is das leider sehrwohl möglich.. da kann man auch nen 10 jährigen zu lebenslänglich im normalem knast verdonnern.. ist glaub ich schohn passiert.. der hatte glaub ich "ausversehen"(?!) wen umgebracht oder so... also..
nichts is unmöglich - ami-land
 
Bei den Amis bekommste in einigen staaten auch mit 13 die Todesstrafe. Aber mal ehrlich vielleicht ist es die tochter von unserem guten Alten Freund Bill':-)
 
Hoffentlich gibts sowas auch bald in Asien und Europa... das wäre gut.
 
Antwort auf den Kommentar von thepoc dann musst du aber erst noch warten bis sich die cdu die wahl mit betrug erschleicht, die spd dabei zusieht, und wie unsere rechtsstaatlichkeit den bach runtergeht. dann, ja dann, könntest du "glück" haben...
 
@thepoc:Sag ma was isn bei dir schief gelaufen.Du willst das man für ein paar Lieder jeweils 150.000$ bzw € bezahlen soll.Nee da kann ich dir nicht folgen.
@locutusofborg:Die CDU hat zwar nen Schlag aber so zugeschießen sind deren Hirne glaub ich noch net.
 
@locutus - gut zu wissen dass man nicht der einzige mit seiner meinung ist =)
 
Antwort auf den Kommentar von locutusofborg: Warten bis/wie unser Rechtsstaat den Bach runter geht? Aufstehen! Der geht schon lange den Bach runter. Heute bestimmen zunehmend einflussreiche Unternehmen über Umwege unsere Gesetze, nicht mehr der Verstand oder wir als betroffene/Bürger.
 
Ja in den Usa wurde mal ein 13. Jähriger zum Tode verurteilt, Getötet wurde er aber erst mit 18. Schöne lebenszeit :)

Das mit den 1200 Mp3 kann aber schon sein, das sind 3-5 Cds voll, sowas ist doch GAR KEIN problem!?
 
@locu ne es geht mir hier nicht um Politik oder die Todesstrafe sondern nur um eine Behörde wie die RIAA (Hier bei uns ja BSA) nur sollte dieses auch die Tauschbörsen untersuchen...
 
@thepoc: Die RIAA und auch die BSA sind keine Behörden und haben somit auch keinerlei staatliche Befugnisse (nur so am Rande).
 
mich würde mal interessieren wie die überhaupt auf sowas draufkommen können...
 
Antwort auf den Kommentar von Bishibosh über die ip, und dann den provider gefragt, wer um diese zeit diese ip hatte...
 
Was mich da echt interessieren würde wieviele von den MP3´s unbewusst angeboten wurden von der kleinen.
Ist ja bekannt das alles im Downloadordner gleich wieder zum Upload angeboten wird wenn man es nicht verhindert, das liegt bei der kleinen schon Nahe, 1200 MP3`s sind auch schnell runtergeladen ein paar Monate und schon ist soweit.
Wenn dann sollen halt die Eltern aufpassen die 13-jährige wusste nie was sie da macht. Die Eltern sollen nur zahlen, wenn sie ihre kleine Tochter stundenlang am PC sitzen lassen (Online wohlgemerkt) gehörst ihnen nicht anders.
 
Ich weiß net wie des bei dir gelaufen ist als du 13 warst.Warn deine Eltern immer neben dir gestanden wenn du was im I-Net gemacht hast.
Und außerdem sind die Kiddy´s heutzutage fitter als man denkt.Die wissen in den meisten Fällen scho was sie machen.
 
es ist logisch, dass die eltern zahlen müssen! das steht auch gar nicht zur debatte!
 
och hoffentlich zieht die RIAA den kürzeren. mir egal wer klagt. gibt nich viel das noch schlimmer is als die RIAA^^
 
das leben von 13-Jährigen zerstören zu wollen ist pervers ende aus
 
Wenn man bedenkt das in einigen Staaten der USA man nach drei Anklagen schon als Schwerverbrecher gilt und man Lebenslang bekommt (egal was für Strafen das waren) na dann wünsche Ich der kleinen das sie nie zu schnell fährt und ihren Müll ordentlich entsorgt.
Und da sag mir noch einer die USA ist ein Rechtsstaat.
Mfg
 
Gibt es denn nicht den Grundsatz die Strafe sollte im Verhältnis zu der Straftat bestehen??!! 180 Mio $ für 1200 Songs stehen wohl in absolut keinem Verhältnis! Verglichen mit den USA können wir imho mit unserem Rechtssystem im Großen und Ganzen zufrieden sein.
 
Ist doch toll. Dann kann sich wieder ein Sänger wegen kindermissbrauch freikaufen. so viel zu "Grundsatz die Strafe sollte im Verhältnis zu der Straftat bestehen".
 
Na ja, ich glaube der US-President sagt schon alles ueber das Land. Auf dieser Welt gibt es kein Duemmeres Volk al Amerikaner, so dann auch ihr Gesetzt
 
Antwort auf den Kommentar von DopeJam Der US President?!? Ich weiß gar nicht was du so auf den armen Al Gore rumhackst. Der hat seine Aufgaben als US President doch eher zurückhaltent wahrgenommen. Der andere dumme Typ im Weißen Haus (Georg Walker Bush), wurde NIE zum Presidenten gewählt...
 
hier schreiben wieder mal die duemmsten der dummen Ihr halbwissen ueber die USA :-))) Soviel unqualifiziertes gesabbere in einem einzigen Strang? Wie Ihr so lebt wuerde mich mal interessieren, wisst Ihr eigentlich das man aufs Klo geht wenn man muss?
 
hab mir grade deinen kommentar ausgedruckt ... weil ... ich muß nämlich grade mal ... und ... du weißt schon...
 
Antwort auf den Kommentar von Steven: Du glaubst doch nicht wirklich das es in den USA nur einen inteligenten oder nicht korupten Politiker gibt. Dieser Staat ist schlimmer als die Mafia. Wahlen die nicht vom VOLK entschieden werden ,in dem vermeintlichen Land der "unbegrenzten" Möglichkeiten, sind ja nur der gipfel. Alle ,ausnahmslos alle, sogenannten Minister sitzen meist sogar selbst im Vorstand der Unternehmen die eigentlich durch ihre ministerien überwacht werden sollen und natürlich jeder Minister ist in der Ölindustrie tätig.
Du solltest dich erstmal über diesen Verbrecherstaat USA informieren befor du andere wegen ihren Aussagen als Lügner oder schlecht Informierte darstellst. Hier ein paar vorschläge:"Stupid white Men","Ewiger Krieg für ewigen Frieden","Die USA und der rest der Welt".@steven
 
Armer Trottel
 
Manche Gesetze in den USA können schon "komisch" sein, aber ernsthaft: Volle Straffähigkeit für
 
Ach Steven, ein noch niedrigers Niveau wie dein Kommentar ist schwer möglich.
Mfg
 
polizist - ein anderes Niveau laesst dieser Strang einfach nicht zu. Ich koennte natuerlich auf die einzelnen "Kommentare" hier eingehen aber es hat in diesem fall keinen Sinn konstruktiv zu antworten weil bei diesen Leuten die graue Masse im Kopf fehlt um dies zu verarbeiten. Ausserdem ist das meisste was geschrieben wurde einfach nur falsch. Eines stimmt aber, Moerder werden hier so behandelt wie es verdient haben behandelt zu werden und nicht nach 4 Jahren wieder frei gelassen wenn sie andere vorher umgebracht und aufgefressen haben. Da haben wir in USA schon ein anderes Rechtsverstaendnis - naemlich noch ein gesundes! Und zu dem 13 jaehrigern, wenn der ein Kind von DIR! umbringt dann moechte ich Deine Argumentation sehen... You do an adult crime, you get an adult time!
 
Da siehts in Deutschland ja lockerer aus:

Bewährungsstrafen in Prozess um Raubkopien-Handel
In einem der bundesweit größten Fälle von Handel mit Software-Raubkopien sind zwei Männer am heutigen Donnerstag vom Berliner Landgericht zu Bewährungsstrafen von 12 und 21 Monaten verurteilt worden. Von einer Berliner Wohnung aus wurden 1800 Raubkopien mit einem Wert von knapp 900.000 Euro über einen Onlineshop der Angeklagten verkauft.
Die beiden geständigen Männer und ein dritter Beteiligter hatten urheberrechtlich geschützte Software an rund 200 Kunden abgegeben. Der Gewinn aus dem illegalen Geschäft betrug knapp 10.000 Euro. Das Verfahren gegen den dritten Angeklagten wird kommende Woche fortgesetzt. Er soll die Programme beschafft haben
 
@steven zum Glück sind die Deutschen Gerichte unabhängig (wär ja auch noch schöner wenn der Kläger auch Richter ist(aber wir/ich schweife vom Haupttehma ab)).
Mfg
 
Antwort auf den Kommentar von Pozilist ach, komm lass Steven doch einfach sabbeln. Der ist nur so sauer, weil die in dem ganzen, großen Land keinen eigenen Kanzler / Presidenten haben...
 
na Polizist, da hat sich jetzt aber einer geoutet :-) Du gehoerst also zu denen, die sagen, "ich bin gegen die Todesstraft aber wenn es mein Kind betrifft darf mit dem Taeter alles gemacht werden". Dieses Niveau hab ich bei dir schon vermutet, war auch nicht schwer wenn man Deine schwachsinnigen Kommentar unter [13] hier liest. Wo hast Du denn das Halbwissen her? Von Deinen besoffenen Kumpeln aus dem Wirtshaus oder hast Du Die das selber ausgedacht? Aber vielleicht hast Du es ja auch aus Spiegel.de die sind auch nicht besser :-)
 
Also Steven Ich bin gegen die Todesstrafe auch wenn es jemand aus meinem Umfeld treffen würde. Ich glaube es hat nämlich niemand das Recht über das sterben eines anderen zu Urteilen.
Und zu deinen (kommentare kann man das ja nicht nennen sondern einfach nur blabla) ich hab wenigstens ´ne Meinung und versuche nicht aus ein zwei Sätzen die hier jemand Postet den Analytiker zu spielen und ganz gleich welche Meinung jemand vertritt es ist seine Meinung. Und wenn du was zu sagen hast und es dich so Nervt was hier so steht und du so schlau bist dann klär uns doch mal alle auf. Ich verspreche es rein sachlich zu bewerten..
Mfg
Und jetzt tu nicht so als ob du mein Komentar nicht lesen würdest
 
@thepoc : Ich find´s immer wieder herrlich, wie Du kleines Unschuldslamm mit dem vermeindlichen Gerechtigkeitssinn der Justitia höchstselbst Dich hier äußerst. Habe mich nur hier angemeldet um Dir das mal zu sagen. *freu* Leider gewinnt man mit jedem Deiner tollen Postings mehr und mehr den Eindruck, dass Dein Heiligenschein gewisse Körperteile ein wenig zu eng umschließt und eine Sauerstoff-Unterversorgung bereits mehrfach stattgefunden hat. :-)))
Aber bitte... jedem seine freie Meinung, gell?!
 
lest mal das letzte buch von michael moore (das mit dem gelben umschlag) - da steht genau drin, wie das so in den usa abgeht - es lohnt sich!
 
Michael Moore macht mit seinen ach so tollen Büchern auch nur ein Millionengeschäft weil er den gegenwärtigen Antiamerikanismus der in D herrscht ausnutzt.
 
... ist das schlimm?
 
polizist - wieso soll ich so tun als ob ich Deinen Kommentar hier nicht lese? Gehst Du noch in den Kindergarten? Du aergerst Dich weil ich Dich so schnell analysiert habe? :-) Ist ja nicht schwer bei Deinen Kommentaren. Aufklaeren soll ich Dich/Euch? Wie soll das gehen wenn Euch anscheinend die graue Masse dazu fehlt? (Da beziehe ich mich wiederum auf die Postings da oben) Und noch was, Du willst versprechen, es dann "rein sachlich zu bewerten"? Hast Du mal Dein Post unter [13] nochmal gelesen? Von einem der sowas schreibt erwarte ich keinen sachlichen Kommentar, hahaha. Man, an der Pisa Studie scheint ne Menge dran zu sein. libelleblau - ja, der Hinweis auf die Buecher von Michael Moore kommet bei sowas immer wieder. Das sind dann die am einfachsten strukturierten Leute die IMMER noch glauben was da steht obwohl mittlerweile hinreichend dem Moore seine Fantasien und Luegen aufgedeckt wurden.
 
@steven: Du Affe denkst doch ernsthaft das du hier der klügste bist. Ich will dir mal eins sagen, die USA ist der grösste verbrecherische Staat den es weltweit gibt, du hast vieleicht mehr ahnung von pc´s als ich, aber von politik hast du anscheinend keinen blassen schimmer. Deine Kommentare stinken ja förmlich nach kindlicher naivität. Du solltest dich wirklich vielmehr informieren bevor du so einen gequirlten mist von dir gibst. Du scheinst wirklich zu glauben das Micheal Moore in seinem Buch lügen oder Fantasien geschrieben hat. du hast keine vorstellung wie weit in den USA die Kuruption verbreitet ist. Leider war und ist es deswegen nirgendwo sonst auf der welt schwieriger die wahrheit über den staat auszusprechen. Du kannst dir garnicht vorstellen wie sehr alle ,nicht nur US Amerikaner, von diesem MAFIA-Staat überwacht werden. (Du bist wohl einer von denen die wirklich glauben das bin laden nicht auffindbar ist, wenn man gleichzeitig hört das die überwachungseinrichtungen der USA in der Lage sind dir zu sagen ob du grade puten öder schweine -fleisch isst) Micheal Moor als Lügner darzustellen ist ein verzweifelter versuch der USA den Schaden gering zu halten. wahrscheinlich sind die Beweise dafür genauso echt wie die die beweisen sollten das der Irak Massenvernichtungswaffen besitzt. (Bericht bei N24: "Die grosse Lüge")
UND AN @ libelleblau: Sicher hätte Moore weniger erfolg gehabt, wenn es in Deutschland oder sonst wo auf der welt eine Pro-Amerikanische Einstellung gegeben hätte. ABER 1.: hätten die Medien wahrscheinlich schon für den nötigen rummel gesorgt. 2.: Hätten die aussagen von moore wahrscheinlich die stimmung umgestellt. 3.: Haben die USA alles in ihrer Macht stehende getan um eine ANTIAMERIKANISCHE Stimmung zu erzeugen.

So leute ich hoffe das ich einigen hier zeigen konnte was Steven für einen Schrott labert.
 
@M Ich wette , Du warst wohl noch nie in d en Staaten gewesen und wirst es auch nicht tun. Und du glaubst auch wohl alles was die deustchen Medien verbreiten insbesondere Spiegel und Konsorten. Soclhe Einstellungen von Leuten wie Du sie hast bestärken mich immer mehr dieses Land für immer zu verlassen und in den Staaten auszuwandern Und das die Staaten Schuld am Antiamerikanismus in Deutschland sind ist wohl auch an den Haaren herbeigezogen. Mehr sag ich nicht dazu. Der Comment wird hier langsam offtopic :)
 
Antwort auf den Kommentar von libelleblau: 1. Fahr ich in den Osterferien in die USA 2. Glaub ich nicht jeden scheiss, sondern setzte die wenigen richtigen Fakten zu einem gesamteindruck zusammen 3. Und wenn du behauptest das die USA nicht an der Antiamerikanischen stimmung !!!Weltweit!!! ist frag ich mich ob du im Urwald wohnst.
vieleicht erinnerst du dich aber doch noch an die zwei Kriege in der letzten Zeit (Afgahnistan, Irak) die von den USA total sinnlos vom Zaun gebrochen worden. Erst besetzt man Afgahnistan weil man einen Schuldigen für den glorreichen 11.September braucht. Dann wird der Irak gleich mit besetzt, weil einmal die Truppen in der Region waren(denn die USA haben bis heute nicht einen einzigen vernünftigen Grund bzw. Beweis für den Krieg vorlegen können)...............Da willst du mir sagen das die USA nicht selbst an der Antiamerikanischen Stimmung Schuld sind.
 
Steven ich hoffe du verdienst dein Geld nicht mit der analyse anderer Menschen.
 
Polizist, wieso? :-) Das M!% eine Persoenlichkeitsstoerung hat ist aber nicht schwer zu erkennen, auch fuer einen Laien. M!%: Deine Einstellung ist so krank wie falsch, Du brauchst dringend eine ne Therapie.
 
ich hab ne persönlichkeitsstörung. Sachma denkst du tatsächlich das du hier den therapeuten spielen kannst. Bitte tu den Kommentaren einen gefallen und halt deine kleine dumme fresse. Wenn du die wahrheit nicht kennst und sie auch nicht aktzeptieren willst, kann ich dir auch nicht helfen..................................... Ich hoffe du wirst in zukunft nicht wieder die kommentare mit deiener Naivität verschmutzten. ____- Ich glaub du brauchst eine therapie!!!!
 
(hoffentlich kennt das fbi die seite nicht...)
 
Steven das einzige was du hier von dir gibst sind Worthülsen ohne Inhalt. Nicht mal der Versuch einer These oder Meinung und weißt du warum weil du keine eigene hast.
Lern erstmal Selbstständigkeit nur so bekommt man eine eigene Meinung.
Möchte ja nicht wissen wer bei euch Zuhause die Hosen anhat.
Ciao
 
Polizist, erwartest Du das ich bei diesem kranken Schwachsinn den Ihr da schreibt konstruktive Kritik uebe? Lies einfach nochmal hier ab ganz oben noch mal nach falls Du in der Lage dazu bist. Und M!% - ja, Du bist einer von den ganz kranken, den es gibt bei Dir in deinem kleinen Hirn nur eine einzige Wahrheit, naemlich DEINE. Ach ja, wann ich hier einen Kommentar abgebe musst Du schon mir ueberlassen. Du spielst gerne Oberlehrer, gell? Willst die welt mit Deinen kranken Fantasien begluecken...
 
The never ending Story.
Steven. Bin mir zwar nicht sicher ob du, wenn du so Kommentare liest von Leuten die Kritik üben an Dir, ob du überhaupt entwicklungsfähig bist und ob du richtig Lesen kannst, eigentlich erwarte Ich das du oder irgendwer sonst mir sagt/schreibt was an meinem Post auszusetzen ist, wenns denn nicht die Wahrheit ist, oder hast du Angst das deine ach so schöne Seifenblase (Amerika) zerplatzt. Es ist bestimmt nicht alles schlecht in Amerika aber was das Geld raffen angeht- und das profilieren vor schwächeren da ist Amerika GANZ GROß
Wenn nichts nichts vernünftiges mehr von Dir kommt dann beende ich jetzt diesen Zwist.
Mfg
 
Polizist, na wenn Du so Begriffstutzig bist dann kopier ich nochmal hier ein was Du oben geschrieben hast:....... "Wenn man bedenkt das in einigen Staaten der USA man nach drei Anklagen schon als Schwerverbrecher gilt und man Lebenslang bekommt (egal was für Strafen das waren) na dann wünsche Ich der kleinen das sie nie zu schnell fährt und ihren Müll ordentlich entsorgt. Und da sag mir noch einer die USA ist ein Rechtsstaat. Mfg" ........ Und Du bist wirklich der Meinung das Stimmt was Du da schreibst? drei Anklagen, egal was, und dann hat man Schwerverbrecherstatus in USA? Also mit anderen Worten, 2x zu schnell fahren und 1x Muell nicht richtig entsorgen = Lebenslaenglich Gefaengnis in USA? Sag mal, wer hat Dir ins Gehirn geschissen? Das glaubst Du doch nocht wirklich oder erzaehlen die solche sachen beu Euch in Deutschland im TV jetzt schon? Und Du meinst, das ich solche naive Kommentare auch noch kommentiere? Anscheinend habt Ihr absolut keine Vorstellung wie es in USA wirklich ist, Ihr habt nur das Bild, das Euch von der antiamerikanischen Hetzpresse in Deutschland aufgebaut wird, anders kann man solche Kommentare wie den von Dir nicht deuten. Und das war noch nicht mal der duemmste in diesem Strang. Und glaub mir, ich lebe seit langem in USA, da gibt es keine Seifenblase zu zerplatzen, es gibt gutes und es gibt nicht so gutes, wie sollte es auch anders sein? ABER es ist 1000x schoener und besser hier zu leben als in Deutschland und hoffentlich bleiben solche Leute wie Ihr es seid diesem schoenen Land fuer immer fern!
 
ich will ja micht sagen das allles die reine wahrheit ist was hier steht (von mir,dir oder pozilist) aber ich muss dir sagen das die medien in deutschland nicht s mit einer "antiamerikanischen Hetzpresse" zu tun haben, hier wird wenigsten noch teilweise die wahrheit berichtet. Welchem sender bzw. anderem medium beziehst du nur solche informationen. Bitte sag jetzt nicht "CNN" in diesem falle müsste ich dir sagen das DU falsche und an das amerikanische weltbild angepasste informationen hast. Ich werde ja selbst in den osteferien nach new york fliegen, 1woche, ich bin sehr gespannt wie realistisch meine vorstellung über dieses land (bzw. diese stadt) sind. Also behaupte bitte nicht wieder das wir eine einseitige betrachtung bevorzugen. Jeder der sich eine meinung bilden will muss diese aus verschiedenen fakten zusammensetzten. Ich schreibe ganz bewusst FAKTEN, mich interessiert nicht wie ein reporter oder moderator über die geschehen in den USA denkt. mich interessieren vielmehr zahlen/verträge/__> BEWEISE. wenn du mir einen beweis gegen meine behauptungen oben liefern kannst würde mich das sehr intressieren.DANKE___________Kannst du das nicht, dann behaupte bitte nicht weiter das das Lügen wären.______P.S.: Mal noch ein paar fragen: wann bist du in die USA gegangen, wie alt bist du jetzt,wo genau in den USA lebst du(Land/Stadt)????
 
Mr. M!% - einer der vom "Verbrecherstaat USA" schreibt und sagt, "Afganistan" waere nicht bewiesen mit so einem diskutiere ich nicht vernuenftig. Was kommt als naechstes von Dir? Der Holocaust ist auch eine Erfindung der Amerikaner? Merkst Du denn nicht auf welchen Niveau Du dich bewegst? Man, verschon uns hier in USA mit Deiner Anwesenheit, mit Deiner vorgefertigten Michael Moore Meinung wird es Dir eh nicht gefallen hier. Und zu den News sendern behaupt ich das gegenteil, wir koennen uns hier bei entsprechenden Sendern gut ueber das was wirklich passiert informieren wobei im Tagesschau-Land ist das nicht moeglich. Weisst Du eigentlich das der von Dir erwaehnte CNN Sender Republikaner-Kritisch ist? Man, Du hast keine Ahnung. Was sollen diese privaten Fragen zu meiner Person? Glaubst Du ich schreibe DIR das hier? Nochmal - verzichte bitte auf Deinen USA Urlaub, soche Spinner wollen wir hier nicht. Solltest Du trotzdem nach NYC fahren wirst Du feststellen, das die Amerikaner Dir und allen DEUTSCHEN in dieser Zeit trotzdem sehr freundlich eingestellt sein werden, das sind naemlich keine so fanatischen Spinner wie die Deutschen wie Sie Du hier repraesentierst.
 
Hör Ich da eine leichte agresivität in deiner Stimme, Steven, die Dixi Chicks als antipatriotisch betiteln nur weil sie was gegen den Irakkrieg sagten ist für dich nicht faschistisch äähhh mein Fehler natürlich Fanatisch oder Madonna´s Video abzusetzen- Uiuiuiui- ich muß schon sagen ein sehr Opositionelles Land oder einen Präsidenten vom Gericht bestimmen lassen, ist das eigentlich noch Demokratie, aber was sollte es denn sonst sein wo die Gerichte fast unabhängig sind.
Ich bin bestimmt der letzte der was gegen den Amerikanischen Bürger hat, aber seine ignorante Politik (allen voran die des Kapitals) ist das letzte.
Und deinen letzten Satz von wegen das ihr uns trotzdem freundlich eingestellt seid was soll das den, behauptest du allen ernstes, wenn ich daraus mal Schlußfolgern darf, das es umgekehrt nicht so sein soll. Also das wir unseren Gästen nicht freundlich entgegentreten, oder wie soll ich das verstehn?
Naja auch egal Ich hoffe nur das nicht alle Amerikaner so agro, so empfindlich und engstirnig sind wie DU Steven.
Ansonsten freue ich mich auf ein weiteres Kommentar (wie lange kann man das hier eigentlich so machen( das ist ja fast so wie langsames Chatten))
Mfg
 
Polizist, ich antworte noch mal kurz aber dann hab ich keine Lust mehr mit Euch einfaeltigen. Wir haben Freunde in Deutschland die Amerikaner sind (nicht Army) und die koennten Dir ein Lied singen wie die in Deutschland (bayern) in letzter Zeit von Deutschen behandelt worden sind. Umgekehrt wuede sowas niemals hier passieren. Aber es hat keinen Sinn mit Euch Affen, Ihr versteht es eh nicht. Bleibt bitte unseren freien Land hier fern und werdet gluecklich im schoenen Deutschland wo ja bekanntlich Milch und Honig fliesst und gut ist's. :-)
 
Steven, du behauptest das jeder amerikaner in der BRD benachteiligt wird. Sachma glaubst du solchen Mist tatsächlich? Und ich habe dir die fragen zu deiner Person nur deshalb gestellt um zu verstehen wie jemand zu einer so vorgefertigten mienung kommen kann. Man sollte dich in den USA zum vobildlichsten Bürger ernennen. Du bist ja wirklich ein spitzn "Patriot".____ich weiss wie CNN eingestellt ist, aber das ist es garnicht, ich rede von den teilweise fehler- bzw. lückenhaften Berichten. aber das gibt es natürlich in eurem ach so freien Land nicht...______Und wenn du der Meinung bist das die beiden Kriege in Afgahnistan und Irak gerechtfertigt waren bzw. sind. Kann ich dir auch nicht helfen_____Du bist echt ein Musterbürger, glaubst alles was deine Regierung dir erzählt oder dir dein toller CNN eintrichtert. Denkst das G.W.Bush dein rechtmässiger Präsident ist. Glaubst das es zufall ist das Osamma Bin Laden so kurz vor der wahl vor der Verhaftung steht. Bist der Meinung das Michael Moore ein Lügner ist..............____ Echt wahnsinn du bist ein guter amerikaner, Respekt_____P.S.:Lies bitte die Kommentare richtig, nachdem was pozilist schreibt (was die wahrheit ist, da ganzt auch du nichts dran endern) behauptest du das die USA ein freies Land wären, bitte lies die kommentare gründlicher!!!
 
Also ich weiß ja nicht warum du in jedem deiner Komments eine beleidigung steckst aber mal ganz davon ab natürlich gibt es Idioten in diesem Land aber davon könnt ihr euch auch nicht freisprechen Ich wohne in Berlin und da siehst man/Ich nichts von dem was du beschreibst. Ich halte persönlich nichts von der Politik eures derzeitigen Präsidenten bin ich deswegen Rasisst ganz bestimmt nicht. Du bist hier doch der einzige der ein ganzes Land verurteilt wegen dem was er über ein paar Deutsche gehört hat. Und ich habe in noch keinem Satz hier gelesen das Deutschland das Land ist wo alles toll ist aber es gibt ein paar wesentliche unterschiede grad in der Politik die kann man nicht von der Hand weisen kleines beispiel das Kyoto Klimaprotokol: Amerika ist das einzige Land das diese Protokol nicht unterschrieb von 130 Ländern und warum weil die Indusrtie dann genötigt wäre in Umweltfreundlichere Technik zu investieren (das soll jetzt nicht heißen das es nicht Firmen gibt die in Umweltfreundlichere technik investieren aber es könnte bestimmt mehr sein wenn es eine gesetzesvorlage gäbe). Und G.W. Bush hat auch das CO2 abkommen das es mit Rußland und der EU hatte gekündigt das einen CO2 ausstoß rückgang zu folge hätte aber dann verkaufen sich ja der Hummer (schwarzeneggers stadtwagen) nicht mehr. Und so kann man bestimt noch mehr Beispiele finden.____
Hear you later, Alligator.__-Mfg
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles