Google baut aus - 30% mehr Webseiten

Wirtschaft & Firmen Google hat seinen Webseitenindex vergrößet und nach eigenen Angaben jetzt 30% mehr Webseiten in der Datenbank. Die Zahl der Bilder soll sich sogar verdoppelt haben. So werden nun 4,28 Milliarden Webseiten und 880 Millionen Bilder durchsucht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
jo und wieviel mehr werbung haben die aufgenommen?
mal Ehrlich die erste Seite kann man fast direkt überspringen...

mfg
 
Antwort auf den Kommentar von neo325 was glaubst Du, wovon Google sich finanziert? Oder hast Du schon einmal einen Beitrag bezahlt? Also geht das nur über Werbung!!
 
Ich kann keine Werbung sehen (Firefox) ! Ich kann nur sehen das wirklich mehr gesucht wird - Google ist eine WebSeite, ohne die ich nix anzufangen wüsste :-)
 
wie firefox? das hab ich auch und? fast die gesamte suchanfrage besteht aus werbung
 
google sollte mal den ganzen spam raus schmeissen und die subdomains auc, dann braäuchten die nichts ausbauen
 
Achso meinst das. Such mal nach "Crack Hack Download" LOL
 
Google ist doch eh "tot" dürch die Gesamten Link Farmen usw. egal nach was ich suche z.B. PalmOS Software bekomme ich entweder Warez Seiten wo 100% nur Dialer zu finden sind oder ich komm auf ne seite wo nur 100000 Worte Stehen für die Suchmaschiene oder was auch immer öftern kommt sind Sex Seiten...
 
welche Suchmaschine ist denn mittlerweile empfehlenswert?
So als gescheiter ersatz?
 
Es wird viel zu viel Dial Mist gelistet, außerdem eBay Linkseiten, und 50% aller Bilder die man sucht, sind eh down, wieso sind die überhaupt noch als Thumbnails gelistet? Google is echt schlecht geworden...
 
@ neo
metacrawler.de//com
 
danke werd ich mal austesten
 
super! dann werden noch mehr ebay "schnäppchen" gefunden!!
 
muss ich mich anschließen, ca. 85% meiner Suchanfragen enden in einer 5-seitigen ebay-Schnäppchenlawine...
 
Ihr könnt auch negative Suchfilter eingeben. wenn ihr "PalmOS" -Cracks -Warez -illegal

eingebt, erscheinen die Suchergebnisse ohne die genannten Wörter
 
Antwort auf den Kommentar von Stefan Hueg
klar aber halt leider "nur" 10 was in heutigen zeiten wirklich zu wenig zu sein scheint
 
gibt man z.b. -xxx -hack -sex -warez ein hat man schonmal 2/3 aller gefundener sites ausgeschlossen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen