Nvidia stellt PCI Express Grafikfamilie vor

Hardware Nvidia stellte heute die industrieweit erste komplette Familie von PCI Express GPUs (Graphics Processing Units) vor. Sie wurden entwickelt, um alle Vorteile der zusätzlichen Bandbreite und Features zu nutzen, die der I/O Interconnection Standard zur ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Warum PCI wenn AGP besser ist?
 
Antwort auf den Kommentar von m00n .... wer hat gesagt, daß AGP besser ist?? Du kommst sicherlich gerade aus dem australischen Busch!!
 
PCI Express ist was anderes als AGP - eben besser...
 
Korrektur: PCI Express ist was anderes als das normale PCI - eben besser als AGP...
 
@m00n Oh Mann, lies doch mal. Zum Beispiel hier http://www.heise.de/newsticker/meldung/44741
 
welche rolle spielen 5300 und 4300 ? ich denke mal die 5300 ist regelrecht ein nachfolger der 5200 oder ? Aber was ist dann mit der 4300 ? ein noch "schlechteres" Modell ? Das wäre doch unsinn, denn die bandbreite von agp würden da völlig reichen.
 
Antwort auf den Kommentar von networkspider
ich nehme an, das es sich hierbei um eine Karte vergleichbar mit der mx400 - serie handelt
 
Kostenlose Werbung für NVIDIA :)
 
schön das mit intel zam garbeitet wurde, aber was is mit AMD?!
 
die haben nicht genug "macht" auf dem markt um solche standards zu definieren - intel würde nicht mitziehen und er würde sich nicht etablieren... deswegen fragt amd auch keiner
 
das wird sich aber denke ich auch nicht so schnell ändern
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links