Junge Union fordert Einschränkung der Privatkopie

Anlässlich der Vorstellung der Anti-Piraterie-Forderungen beim 3. Filmpolitischen Empfang in Berlin erklärt der medienpolitische Sprecher der Jungen Union Deutschlands, Bundesvorstandsmitglied Daniel Walther: mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
lol dann macht das mal, ob das alles so klappt wie die sich das vorstellen kann mir net wirklich vorstellen! aber naja
 
Waren die nicht vor ner Zeit noch dafür??
War doch auch mal ne News hier!
 
Antwort auf den Kommentar von The_Nightflyer:
Ja daran kann ich mich auch noch dunkel erinnern. Aber hey - ist halt die JU - immer mit dem Wind. Ist doch viel einfacher - da muss man nur aufpassen, das man nicht auf seiner eigenen Schleimspur ausrutscht wenn der Wind mal um 180 Grad dreht...
P.S.: Wieso ist U nion ein verbotens Wort???
 
Finde ich nicht schlecht. Wer bezahlt hat die Rechte.... Es gibt zumindest bei Betriebssystemen und Programmen ja auch günstige oder kostenlose Alternativen.
 
Die sind angehende Politiker, da ist das ja normal heute dagegen und gestern dafür zu sein..alles Idioten hoch 3...einer bekloppter als der andere..
 
Die JU muss halt auch mal wieder auf sich aufmerksam machen. Dass ihre Forderungen an den Haaren herbeigezogen sind übersieht ma wieder jeder. "Ferner sollen ISP dazu verpflichtet werden können, ausländische Internetangebote zu sperren, wenn darüber gegen deutsches Urheberrecht verstoßen wird." Sind wir hier in China oder was? Wenn die werten Christdemokraten ein wenig Ahnung von Ihrem Geschäft hätten wüssten Sie, dass die Zensur genauso unrechtens ist.
 
Antwort auf den Kommentar von Doppelwinkel Bei diesem Punkt haste Recht. Das andere aber kriegen die durch.
 
Jo. Standrechtlich erschiessen ist das Beste. Idioten....
 
hmm... wer nimmt leute schon für besonders ernst, wenn sie einmal so. und paar wochen später wieder ganz anders reden... halten die einen wirklich für so doof und vergesslich??? naja... alles sche***er ...
 
Hier ist der Link:
News vom 09.01.04: "Junge U*ion macht sich für die Privatkopie stark"
http://winfuture.de/index.php?page=wfv4/news/news-showspec.php&news_id=12721
 
hahahahah... was anderes hätte ich von den jungkonformisten auch nicht erwartet!
 
Vielleicht zahlen wir dann bald endlich keine "GEMA"-Gebühren auf Rohlinge, Brenner, Scanner, Drucker, Kopierer, etc. mehr!!!
 
ja genau... wie war das.. erst verbieten sie das man einen kopierschutz umgehen darf, und somit keine DVDs mehr kopieren darf, und dann wollten sie noch 20 euro gema auf dvd brenner? is alles nen witz.. vor allem weil bei DVD das kein kopierschutz, sondern lediglich eine verschlüsselung ist, aber das sei mal dahingestellt.
 
Die JU ist wirklich ein peinlicher Haufen... Ein Grund mehr nicht CDU zu wählen
 
@Alecs: Ich finde, der wichtigste Grund, nicht CDU zu wählen, ist das Gesicht von Angela Merkel, denn wenn die gewählt wird, taucht sie noch öfter auf meinem Bildschirm auf und verdirbt mir mit ihrem Anblick das Essen.
 
[zitat von http://www.faires-urheberrecht.de/kommentieren.php]
Achtung dies ist eine Aktion der JU Hessen. Wenn Sie am 12. Februar auf heise.de über die JU gelesen haben, so bezieht sich dieser Artikel auf eine Aktion des Bundesverbands der JU. Wir vertreten zum Teil andere Thesen als der Bundesband. Beschwerden über die Aktion des Bundesverbandes richten Sie bitte deshalb nicht an uns sondern an den Bundesverband der Jungen Uni*n.[/zitat]

warum zum teufel ist uni*n ein verbotenes wort????
 
Antwort auf den Kommentar von hash (weils halt echt verboten gehört :))
 
Sieht so aus als wenn jetzt die ganzen Jusos zu Wort kommen. Wir Mitglieder der Ju richten uns wenigstens nicht danach was der Kanzler sagt. "Ohh ja wir machen Agenda 2010..was bis dahin ist stört ja keinen"
 
mir kommen irgendwie immer die tränen wenn sich die CDU/CSU/JU und dem Volk nach dem Maul redet, ohne irgendwelche handfesten Konzepte in der Hand zu haben. Leider sind viel zu viele Leute viel zu wenig informiert, sonst könnten die Christdemokraten versuchen, die 18% in den Wahlkampf aufzunehmen. Wer in Hessen wohnt wirds wohl am Besten wissen. Erst als Erfolgsland hinstellen, ein Vierteljahr nach der Wahl ist die Kohle alle (weil man halt immer schön auf Schulden gelebt hat), so dass den Unis das Geld gekürzt wird bzw. Gebühren gefordert werden, und als Gipfel der Dreistigkeit noch über andere Rücktritt schreien, obwohl man selbst den meisten Dreck am Stecken hat. Warum wohl ist im Bundeshaushalt keine Kohle mehr? weil die Uni0nsgeführte Regierung sechzehn(!) Jahre lang jedem alles versprochen hat, bis das Geld alle war. Warum wohl ist die Rentenkasse leer? Weil die Rentner in den 80ern in Saus und Braus gelebt haben (ich selber habe genug Beispiele von Leuten die nie gearbeitet haben und trotzdem 4x pro Jahr in Kur gefahren sind).
 
Was hat die Agenda 2010 bitte mit dem Urheberrecht zu tun???
 
fette bezüge sichern oder wie soll man das verstehen? igitt junge unjon

 
Typisch JU! Immer schön mit dem Strom schwimmen! Erst gegen das neue Urheberrechtsgesetz und jetzt dafür! Ein Haufen Flachpfeiffen und Dunpfbacken sind das! Aber ist schon klar das die wieder umgeschwenkt sind, keiner und wirklich keiner der Parteien will sich wirklich mit der Industrie anlegen! Das sieht man mal wieder, nach welchen Kriterien unsere Volksverteter agieren! __- Wird eh mal zeit das man die Regierung, egal welche, in den Wind schießt und wieder ein Königreich einsetzt! Der Vorteil vom Königreich - es gibt nur einen der für alles Schuld ist und den kann man sich greifen! Nachteil Demokratie - viele reden mit und es wird schwer alle zu erwischen und ordentlich zu verhauen! *GGGGGG*
 
>Ferner sollen ISP dazu verpflichtet werden können, ausländische
>Internetangebote zu sperren, wenn darüber gegen deutsches Urheberrecht
>verstoßen wird."

Zustände wie in einer Diktatur. Naja, damit haben wir ja "Erfahrung".
 
dummes gelabber von denen, wären die preise billiger für DVD`s, musik usw. würde das problem nicht bestehen.
deswegen preise runter fertig!!!!
 
Ist es Euch nicht etwas peinlich, über Andersdenkende herzuziehen,
anstatt mal was Konstruktives zu sagen/posten? Ich bin weder ein Fan
der JU noch der CDU noch der hier von der JU Hessen vorgebrachten Meinung.
Ich will hier mal einige Postings ausnehmen, aber das meiste was ich hier lese
ist Flame. Um eine politische Meinung loszuwerden, ist das hier eh das falsche
Forum, oder?
 
ich bin mal dafür einen umfangreichen Test zu starten. Jeder zerstört eine mindestens 5 Jahre alte CD von sich und schickt Hülle, Cover und die CD Splitter an die Plattenfirma. Als Zusatz einen Brief in dem man erklärt, da man ja keine Sicherheitskopien mehr anfertigen dürfe, solle die Plattenfirma Ersatz leisten.

Kann doch nicht angehen :)
 
ein anderes Beispiel:

ich kaufte mir vor 2 jahren eine CD mit dem Kopierschutz Key2Audio. Was mir nicht aufgefallen ist, da es nicht auf der Verpackung stand (aufkleber vorher entfernt?). Jetzt besitze ich (nach gut 2 1/2 jahren) endlich ein CD Wechsler. Zu meiner Freude frisst er meine Lieblings-CD einfach nicht. Bei Mediamarkt wollte man mir diese dann doch lieber nicht umtauschen. Ich sag nur. Vielen Dank.

Unserem Betrieb und einigen anderen in unsere Branche geht es finanziell auch schlecht. Ich bin dafür das hier gesetze erlassen werden, damit mehr geld in unsere taschen fliesst. Ich bin dafür, dass jede Person mindestens 4 mal in der Woche zum Einkaufen gezwungen wird....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte