Mike Rowe verdient kein Vermögen bei eBay

Internet & Webdienste Der durch den Rechtsstreit um die Domain mikerowesoft.com bekannt gewordene Schüler Mike Rowe versteigerte vor einiger Zeit bei eBay das Schreiben der Microsoft-Anwälte. Anfangs schnellte der Preis auf einen Wert von über 200.000$, doch einige der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
immer noch 1036$ zu viel
 
Antwort auf den Kommentar von maltiBRD: Begründung?
 
Mir wollte nicht einleuchten, warum um die Auktion von Mike Rowe so ein Aufsehen erregt wurde, und warum 200.000$ so spektakulär sind - könnte ja immerhin Microsoft selber sein, um den Brief vom "Markt zu nehmen"! Aber nachdem ich dem Kommentar vom maltiBRD gelesen habe, da war mir alles klar!
 
Mike Rowe->ARSCH!
 
Vielleicht war mir nach maltBRDs Äußerung doch noch nicht alles ganz klar! Aber danke XDestroy! Jetzt bin ich mir ganz sicher, wirklich alles verstnaden zu haben!
 
Schön. Dann bist nun zufrieden? DANKE!
 
alles neider...
 
Bei $1037 ist bestimmt keiner neidisch. Glaubs mir.
 
Damit bleibt er gute alte Zeit, Freunde behalten. Sonst muss er klein Haus kaufen oder Rest spenden! ^^
 
mich hätte es gefreut zumindest wäre das college bezahlt worden - schließlich kostet das 30-40000 US$ im Jahr.
 
Nim, irgendwie bin ich geneigt dir recht zu geben, aber ich komm immernoch nich drauf, warum die so derbe abgehen, von wegen Arsch und "immer noch zu viel" mich wundert's eigendlich, ich hätte was anderes erwartet und auserdem hab ich auch gehofft, daß Mike ein bisschen mehr für seine Domain bekommen würde, der Abschuss währe ja gewesen, wenn die Dom der open-sourcegemeinde zugefallen währen und im angedenken an mike die Dom erhalten geblieben währe *bg*
liebe Grüße Blacky
 
Was habt Ihr denn gegen den Mike Rowe, meiner Meinung nach hat er die Zeichen der Zeit erkannt. Schließlich leben wir ja nicht im Kommunismus, und auf solch Ideen muß man auch erstmal kommen.
Er hatte größtenteils auch Glück, aber was hat er getan um ein A..... zu sein ?
 
@Dario: Das mag zwar altmodisch klingen, aber ich bin immer noch der Meinung, dass man Geld nur verdienen sollte, wenn man dafür etwas geleistet hat. Anders hab ich das - im Gegensatz zu den Essers, Ackermanns, Haffas et. dieser Welt - nicht gelernt.
 
Als ob das der gute Mike Rowe nicht geplannt hätte, warum hat er den sonst "soft" angehängt.

Bei mikerowe.com hätte sich wohl keiner beschwerd. Kleiner Mr. Wichtig der was vom grossen MS Kuchen ab haben wollte. Ja und dann noch auf unschuldig machen und er wäre ja im Recht.

Mike du tust mir ja so leid.
 
Antwort auf den Kommentar von Freezer: *Kofschüttel* Sorry, nimm es mir bitte nicht übel, aber wer von MicRoSoft auf MikeRoweSoft aus versehen kommt den hat das Leben eh bestraft und verwechseln kann man die Seiten meiner Meinung nach selbst dann nicht wenn man aus Versehen drauf landet. Weiter könnte man anführen das dieser Mensch wirklich Mike Rowe heisst und dazu noch Soft.(ware) herstellt. Und noch weiter würde ich wetten das bis heute niemand versehendlich auf MikeRoweSoft.com gelandet ist der auf MicRoSoft.com wollte.
 
UND WIEDER EIN NEIDER......
 
Jep, alles Neider hier. Als ob ihr in dem Fall anders gehandelt hättet... Jep, und wenn ihr auf der Strasse nen Hunni liegen seht, lasst ihr den auch liegen.
 
@Lofote: Irrtum, ich frage mich, wer ihn verloren haben könnte.
 
oohh, jaaa... da kenn ich nen guten , nachdenklichen wirtz, den jeder eigendlich kennen sollte : Fritzchen und seine Oma...........
______________________________-Jetzt mal Klartext !!______________________________ Währt Ihr an so ner Stelle von Mike, dann hättet Ihr das auch so durchgezogen, allerdings, die Idee, dann die allgemeinheit als schutz einzubeziehen ist nur genial !!!!! und für sich das beste daraus zu ziehen,... JA BITTE WER MACHT DAS NICHT ?!?! HEUT SCHUT DOCH JEDER DA? ER WEITER KOMMT UND DIE ANDEREN KÖNNEN BLEIBEN WO DER PFEFFER WÄCHST !! (an die Redation, sorry, wenn ich so laut schreibe, bitte lasst den beitrag so wie er da steht..) Kein schwein Kümmert sich um den anderen der hinter ihm auf der strasse läuft, das macht heut zu tage kein schwein, um so mehr finde ich das wie Mike das gemacht hat beneidenswert und hoch intelligent, das nächste bier was ich diese Jahr vielleicht im Sommer mal trinke, wenns heis iss, ist ein's auf Mike ! (ich trinke normalerweise kein Alk, aber ein Kristall bei 35C° gut gekühlt... muss einmal im Jahr sein) Leute, werdet mal Erwachsen und lehrnt mal ein bisschen den Leutz was zu können, denn mal ganz Erlich, und denkt mal ganz sachlich drüber nach, hättet Ihr den einfall gehabt? Und wenn das auch nur Zufall gewesen sein sollte, hättet Ihr euch getraut gegen M§ zu Kämpfen, wie Mike das Tat oder habt Ihr vielleicht nur Ansatzweise eine Ahnung, was Mike da durchgezogen hat und mit heiler Haut dort rausgekommen ist ! Jeder einzelne von uns hätte ne weise Birne bekommen, wenn er den ersten brief vom Microsoft im Briefkasten gefunden hätte, selbst ich, hätte zuerst auch in die Hosen geschissen, aber so coool und crewl wie Mike das durchgezogen hat... ich muss echt alle achtung sagen und dann im nachhinein die Domain in EBay zu verpfeffern.. coole Action, jeder andere hätte die Domain in den Mülleimer gepfeffert, weil die meisten die Annahme gehabt hätte, daß die Domain sowieso keiner haben wollte, aber ich hätt statt in EBay die domain wo anders versteigert, das war wohl ein Griff in's Clo und er hat leider um die 1000 Dollar dafür bekommen, das hättte er professioneller auf ziehen sollen, bei echten Domainversteigerungen.. aber ansonnsten... Gesteht euch mal ein und überlegt mal gut... so wie das mit Mike gelaufen ist, müsst Ihr zugeben, war das, das beste was er rausholen konnte....
Und wenn Ihr jetzt nicht's gescheites darauf sagen könnt, so verkneift's euch, schlaft einen Tag und denkt mal drüber nach.. liebe Grüße Blacky
 
Das war das Wort zum Sonntag von Pfarrer Blacky..
 
*bg* ne, musste jetzt mal gesagt sein und musste jetzt einfach raus, jetzt geht's mir besser *bg* liebe Grüße Blacky
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessantes bei eBay