Microsoft veröffentlicht Patch zum Patch

Windows Nobody is perfect: Erneut musste Microsoft einen Patch zum Patch veröffentlichen. Vor ein paar Tagen wurde der lang erwartete kumulative Patch für den Internet Explorer veröffentlicht, der insgesamt 3 Sicherheitslücken schloss. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Alles eine Frage der Qualität..lol..dort gibt's wohl keine Testrechner..
 
wo kann ich denn nachsehen welche XML Version ich habe... der patch scheint ja nicht für allle Versionen von nöten zu sein? Oder was verstehe ich hier nicht?
 
Antwort auf den Kommentar von pergon diesen Patch brauchste nur, wenn du den letzten Patch des IE installiert hast (Q832894)..
 
Antwort auf den Kommentar von pergon:
http://download.microsoft.com/download/b/b/e/bbe50ceb-1783-4e53-a489-e17dc5aaefb3/xmlversion.exe

zeigt alle xml dll's mit version und welche vom ie6 benutzt wird.
interessant ist, dass der ie6 default mässig xml 3.0 verwendet auch wenn höhere versionen installiert sind.
 
schau mal nach einer dll die etwa msxml heisst, deren version ist die des MS XML Parsers, afaik
 
was sagt uns das?
 
Die schreiben ums verrecken gerne Patches ?! 8-)
 
unter "Windows Update" ist aber noch nichts zu sehen ...
 
pfff. fuer was brauchen die Testrechner, wenn es millionen andere fuer sie testen...
 
lol. 2020 gibts jeden tag 44 patches :D
 
1) Warum verlinkt ihr "hart" zur englischen KB-Seite? Benutzt statt dessen das normale Format http://support.microsoft.com/?kbid=832414
Da gibt's sie auch in Deutsch, sofern sie verfügbar ist (ist sie auch).

2) Der Patch ist unwichtig, k.A. warum der Critical sein soll. Die "behobene" Funktion wird eh nie benutzt.
 
wo ist der verflixte download????? ich finde ihn einfach nicht kann mir nicht einer den link des neuen patchupdates geben???? wäre echt nett cu
 
Den Patch braucht zwar kein Mensch, da er die Sicherheitseinstellungen für XML wieder etwas lockert, nur damit eine selten genutzte Funktion wieder geht. Aber bitte: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=0031ba5d-7b07-4872-b7a7-6bbd384ba8e9
 
gibs bald auch den patch zum patch vom patch?
 
Bei wir war der Patch eben über die Windows-Update Funktion verfügbar.
 
Wie war das nochmals gleich, weshalb Microsoft sich 3 Monate Zeit lies, um die kritischen IE Lücken zu schliessen? "Die Qualität muss sichergestellt sein, sagte MS noch im Januar".

Aha, das versteht man also unter Qualität...
 
Antwort auf den Kommentar von icon71: Wieso, der IE-Patch ist doch ok. Nur jetzt musste eine andere Komponente angepasst werden. Dieser Patch patcht ja keine Dateien, die der andere gepatcht hat. Ätsch :)...
 
Rede dich nicht raus, du bist schuld..:-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen