Mandrake Linux 10.0 Beta 2 veröffentlicht

Linux Mandrakesoft hat die zweite Beta der neuen Version 10.0 der Linuxdistribution Mandrake veröffentlicht. Besonders Anfänger werden mit der Mandrake-Distribution viel Spaß haben, da die zahlreichen Wizards den Umstieg von Windows erleichtern. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
weis nicht...hatte "früher" mal version 9.x getestet und das ganze ist wirklich nicht so einfach wie alle meinen...es ist vielleicht die beste distribution für änfanger aber richtig spass haben kann man nur so lange damit, bis man richtig damit arbeiten will/muss :\
 
Antwort auf den Kommentar von Master25 kommt drauf an, ob man sich wirklich damit beschäftigt, oder ob man mit der Erwartungshaltung daran geht, dass alles genauso ist wie bei Windows
 
Etwas fehlt in der News:

2004-02-03 Mandrake Linux 10.0 beta 2 known problems

* The i810 installation seems to fail in graphic mode
 
jo, aber in der Beta 1 iss beim Installieren, direckt richtung Summary die inst vollkommen abgebrochen und iss wieder zurück auf language gesprungen.. also ein megabug, mal sehen, wie's bei der Beta2 iss, da bdenk ich mal, daß die inst da nich abbrechen tud :-)

liebe Grüße
Blacky
 
ach ja, meine Quelle:

http://qa.mandrakesoft.com/wiki
 
Laut dieser Quelle basiert die Beta 2 auf den kerneln 2.6.2rc3 und 2.4.25pre7.

Kann jemand die News ausbessern. Die Details dürften falsch sein.

[Quote] 2004-02-03 Mandrake Linux 10.0 beta 2 known problems

* The i810 installation seems to fail in graphic mode

2004-02-03 Mandrake Linux 10.0 beta 2

* Available througth bittorrent http://qa.mandrakesoft.com/torrent/MandrakeLinux-10.0-beta2.torrent
* kernels 2.6.2rc3 and 2.4.25pre7
* pre version of XFree86 4.4
* pre version of KDE 3.2
* Mozilla 1.6
* new drakconnect
* final menu structure
[/quote]
 
ach man...nicht schon wieder. dabei hab ichs vor 4 tagen runtergaleden und gerade gebrannt...und jetzt kommt schon die neue beta raus :p
 
humm, man nehme CDRW's und du hast keine Rohlinge vergeudet, bei beta's nimmt man sowieso keine CDR da spart man ganz beachtlich *bg* liebe Grüße Blacky
 
Musst sie dir ja nicht mehr als Iso saugen, kannst ja einfach die Pakete per Cooker updaten, denn die Betas werden jetzt solange aus dem Cooker herauserstellt, bis Cooker Freeze ist. Ausser du hattest ein Problem mit dem Installer, dann wäre es gut, wenn du checkst ob das Prob weg ist bei ner neueren Beta
 
hat jemand ne FTP-Addy wo die teile liegen ? bei der MD-Linux gibt es dazu noch keine news.. so wie ich das sehe... liebe Grüße Blacky
 
http://www.linuxcompatible.org/download.php?det=40

unten sind die links

$1 $2 $3

viel spass damit
 
beta hin beta her ... ich finde das diese betas erstmal intern von mandrake getestet werden sollten ... und dann stabile beta rausgebracht werden ... was bringt mir als tester ne version die sich schon bei der install aufhängt ?

damit kann man einfach nix anfangen :(
 
hier gibt's die offiziellen mirrors:
http://www.mandrakelinux.com/en/100beta.php3
ciao
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen