Über 60 Prozent aller Mails im Januar waren Spam

Internet & Webdienste Im abgelaufenen Monat ist der Anteil unerwünschter Werbe-Mails in den elektronischen Postfächern auf 60 Prozent gewachsen. Dem Filter-Hersteller Brightmail zufolge bedeutet dies einen Anstieg von zwei Prozent im Vergleich zum Dezember 2003. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
leider stimmt das, ich kriege jeden tag rund 20 -30 spammails, darunter sind mind. 4-6 viren. für einen der standleitung hat ist es nicht so schlimm, aber für modem user, so nebenbei zusätzliche 1-2mb an müll jeden tag zu saugen, ist wohl nicht so angenehm
 
ah ja habs vergessen zu sagen, würde ich bei jedem spammail der mir viagra anbietet den produkt kaufen und verwenden, würde jetzt mein schw***** die länge des erdumfangs haben....
 
also ich habe letzen monat 7000 spammails gehabt... an dieser stelle deshalb gleich mal eigenwerbung! :) habe eine neue software entwickelt www.spamblk.de keins der 7000 mails ist zu mir durchgedrungen! ... das ersparrt zeit!
 
hmm ich weiß nicht was ihr habt :P ich bekomme kein spam weil ich extra ein spam konto hab wo nur solche sachen hingeschickt werden und das ruf ich auch nur übers web ab :P
 
geht mir genau so!! :p
 
gebt einfach nicht überall eure mailadresse an zum beispiel statt sag@ich.net schreibt ihr in gästebüchern sag(at)ich.net und schon kann die ailadresse nicht mehr softwareseitig eingelesen werden. ich kriege im monat vielleicht drei spammails an alle meine fünf adresse zusammen, obwohl diese schon seit mehr als drei jahren existieren.
 
ja, mag eine lösung sein, ich schleudere überall mit meiner mail adresse rum und bekomme auch nicht mehr, finde ich mehr als seltsam, mein alter mail account den ich auch so promoted hab läuft über vor spam

DOCa Cola
 
Antwort auf den Kommentar von Doppelwinkel Naja, die bots haben da leider schon dazugelernt, die erkennen auch solche sachen genauso wie sag at ich.net etc. Das einizge sichere sind eigenlich nur jpg's, in die man extra ein rauschen eingefuegt hat
 
also ich muss sagen der einzige der mich immer mit Mails zu Müllt ist bei mir GMX!!! sonst hab ich keine Probleme. Ich passt halt ein bisschen auf wo ich meine Email-Adressen eingebe aber sonst verwende ich nix. Aber ich muss sagen wenn ich am tag 10-20 spam Mail bekommen würde, würde ich mir auch Gedanken machen wie ich die wieder weg bekomme. Ich würde auf jedenfall jedem empfehlen eine Email Adresse anzulegen wo der ganz Müll hin kann!
 
*LOL* ich bekomme am Tag zwischen 200 -> 300 SPAM Mails ( Statistik laut Spamihilator)
Das ganze auf 5 Email :(
 
komosch... ich nutze immer und überall mein mail adresse... aber spams bekomme ich selten... zumindest sind nicht 60% meiner mails ungewünscht... ich glaube dieser statistik nicht!
 
@jotwee: Meine Mail-Addy war auch 2 Jahre lang ziemlich unbekannt.
SPAM - hatten nur andere Leute. Kannte ich gar nicht. Bis eines Tages
es dann soweit war - schlagartig hatte ich 10 pro Tag im Kasten.
Und es wird eher mehr als weniger. Das verdammte daran ist ja -
kommt kein Error bei der Übermittlung zurück, dann ist die Adresse
fällig...
 
hmm MrFreeze du klingst wie ein spamblk.de patient! :) kostet nischt.. versuchs mal du wirst sehen spam war einmal! :)

bei mir ist das problem das ich einfach auf mehreren gut laufenden websiten meine email addy habe ...weil sie mir gehören... und ein (at) finden die spam suchmaschienen inzsichen auch schon! :( ...

guckts euch an.. ist simpel und SEHR effektiv! http://www.spamblk.de
 
Antwort auf den Kommentar von boneshaker hmm wir wissen ja jetzt das DIR diese Homepage gehört .. 1 mal reicht ja aus .. 2 mal AUCH .. und beim 3ten mal guckt keiner mehr rauf .. weil man das auch indirekt als SPAM bezeichnet ... so wie du werbung machst .. gibt ja noch GENUG andere KOSTENLOSE anbieter .. wo du noch mehr konfigurieren kannst .. oder web.de ist auch super beim thema spam .. .. bye Eddie123
 
Ich habe Spam fast besiegt, weil ich jede Anbieter ("remove, from our list, stop-spam, clear, u.a.") kündige. ^^ Herbst 2003: 1000 Spam E-Mails pro Monat, Dezember 2003 500 Spam E-Mails, Januar 2004 nur 10 Spam pro Woche!!!!! WEIL ALLE SPAM-E-MAIL AUS USA STAMMT DURCH NEUE SCHARFE GESETZ! Sonst viele Jahr ins Haft oder 20 Mio. $ (ob stimmt) Strafe! Wirksam! O_o Wunderbar!
 
Statistik bei mir: 91,43% Spam vom 15.06.2003 bis heute (=gesamt 12142 Spam-Mails...). Aber die werden zuverlässig automatisch entsorgt...
 
eddie kein grund mich gleich anzuemckern oder? bist du der sheriff hier? klar gibts es genug andere spam tools... jeder das was ihm am besten gefällt... nur ich bin halt sehr überzeugt von meiner software... nciht weil ich sie gemacht habe sondern weil sie das hält, was sie verspricht! 99,9% spamblock!

@ comet2000deaf... wunder mich das du das so geschafft hast.. weil diese links eigendlich nur dazu dienen dich als "aktiv" zu kennzeichnen und dir dann nochmehr spam zugeschickt wird!
 
Spam landet 98% in Arcor PIA, da kann ich locker tun. E-Mail Programm bleibt Risiko. Ab jetzt kriege ich nur 2 Spam pro Woche. :-)
 
Antwort auf den Kommentar von boneshaker nee bin hier doch kein sheriff ... dafür wär ich zu gut *ggg* .. sagte ja NUR das man nicht andauern Werbung machen sollte .. wenn dein Proggy ja soo gut ist musst du doch keine Werbung machen .. da ja die Leute die sich auskennen dein wohl nemen :-) .. aber bei mir macht es im Moment McAfee .. und das ist auch SEHR gut .. und Web.de filtert mit so 95% alles Mails als Spam raus .. danke web.de :-)) .. schade das die anderen anbieter nicht deren Technik mal entwickeln könnten
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen