Neue Preisrunde bei CPUs

Hardware Wie mehrere amerikanische Websites und Agenturen melden, erwartet uns ab Sonntag wahrscheinlich eine neue Preisrunde bei CPUs. Intel wird vor der Vorstellung seines neuen "Prescott"-Prozessors die Preise anpassen und um bis zu 35% senken. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ach bist du nett zu mir..
du hast mich aber heut ma richtich jefressen. viel spass noch, pass bloss auf deinen blutdruck auf..
 
naja, ob man bei $400 von "nur noch" sprechen kann :)
 
Ja Doca, NUR noch 400$, is doch äh Schnäppsche oder? :) Da lob ich mir meinen 60 € teuren XP der auf 2400 bzw. 2500 Mhz rennt und jeden P4 nass macht, ups :)
 
Antwort auf den Kommentar von Xander Welcher XP? Mit Wasserkühlung? Nenn mal technische Daten.
 
Athlon XP 1700+ @ 2500 Mhz mit Wakü bei 1,8, mit 2400 Mhz mit Wakü bei 1,725, höher als 2500 geht meiner aber nicht stabil
 
Antwort auf den Kommentar von Xander 2500 ist für den 1700+ ne Menge. Wie heiß wird er? Auf welchem MainB?
 
@xander: lol.... den xp musste mir mal zeigen, der nen P4 nass macht.
die prozessoren von intel sind net langsamer, aber teurer.
 
@MadMike: Ja MadMike, ein 2500 Mhz XP ist also genauso schnell wie ein 2500 Mhz P4 ja? Jaaa, MadMike, gut aufgepasst, wirklich. :) Und nochmal ein nett gemeintes LOL hinterher :)
 
2500 ist für den 1700+ ne Menge. Wie heiß wird er? Auf welchem MainB?
 
@Edragon: Unter Belastung wird mein Prozzi 42 °C warm. Board: 8RDA+ Rev. 2.1 Passiv gekühlt mit 120er
 
wie taktet man den hoch? (hab ka wie das generell geht) hab nen 1600+ ...
 
@flixs: Generell ist jeder Prozessor anders, d.h. man muss ausloten wo das Maximum liegt. Die damaligen Prozessoren (1600+, 1700+, ...) gingen nicht sehr hoch, mein erster 1700+ ging nur bis 1850 Mhz. Das stellst du im Bios ein, insofern du ein Board hast welches den Multiplikator umschalten kann. Wenn nicht muss du den Prozessor manuell auf einen neuen Takt "malen". Es gab eine Weile eine sehr gute 1700+ Serie (ca. vor einem Jahr) die man teilweise extrem takten konnte, maximum was ich gesehen habe waren knapp 2700 Mhz, das entspricht einer Übertaktung von 1256 Mhz. Schau mal bei OCInside.de z.B. vorbei, dort gibt es sehr viele Infos darüber und auch über die Steppings von XP Prozessoren.
 
@flixs Welches Board haste (Chipsatz)? Versuche erst mal über den FSB zu übertakten.
 
habn asus K7T266 pro 2 mit via chip vt8366a... gibts da tools für? weil rumlöten wollt ich da net unbedingt :) ...regeln fürs hochtakten sind dann.. solnage es läuft ok.. wenns instabil wird wider runtertakten gell? :) .. fsb is auf 133mhz multi auf 10.5 wie mir ein nettes tool verriet
 
@Xander.. ein AMD Athlon XP 2500+ ist nicht genausoschnell wie ein 2500 MHz Pentium IV... die psychologische seite täuscht dir nur genau das vor... in spielen mag die rechnung oft genug noch aufgehen. Wenn man aber mal andere Rechenintensive Anwendungen nimmst... kanns dir nämlich auch sehr schnell passieren, das ein realgetakteter 2,5 GHz AMD deutlich langsamer arbeitet wie ein 2,5 GHz Pentium. Daher ist die pauschale Aussage von dir so schlicht und einfach falsch.
 
@warrior: Häh? Was redest du für einen Unsinn? Natürlich ist ein 2500+ (wir beachten das PLUS) nur in etwa so schnell wie ein 2500 Mhz P4, mal schneller, mal langsamer. Je nach Anwendung. So, jetzt kommen wir zum Knackpunkt: Habe ich je von einem 2500+ geredet? Lesen, denken, verstehen! Oder die Sendung mit der Maus gucken, klingt komisch, ist aber so. Und es gibt sogut wie keine Anwendung (und wenn ist diese schon sehr auf P4 Optimiert) wo ein 2500 Mhz (real!!!) XP nicht einen P4 gründlich nass macht. Leute, lernt lesen und gut ist. Klingt komisch, ist aber wirklich so... dumm didel dumm... *trapptrapp*
 
@Xander Ja, dann musste aber auch sagen das die FPU langsamer is.... :-)
 
LOL... immer diese INTEL, AMD diskussionen... freut euch lieber über die Preissenkung... darauf hab ich nämlich gewartet... werd mir im nächsten Monat meinen neuen PC kaufen... (mit nem Intel *G*)
 
LoL Xander was redest du eigentlich für einen Mist? Du kannst halte einen 2500 Mhz XP nicht mit einem P4 2,5 vergleichen weil beide völlig unterschiedliche Bauweisen haben. Das AMD mit weniger Mhz mehr Leistung hat, liegt einfach daran weil AMD hohe Mhz Zahlen nicht schafft und sie deswegen auf bessere Bauweisen ausweichen müssen. Ist genau das gleiche wenn ich nen P4 3,2 mit nem P4 3,2 Extreme vergleichst und dich wunderst wie ein kleines Kind das der extreme schneller ist. Also wie gesagt, du hast wirklich keine Ahnung Xander. Und ich mag solche AMD Fritzen wie du wirklich nicht, ich hab selbst nen AMD. Das hat aber wirklich nur übertakt gründe. Da mein 2,6+ wunderbar auf 3,4+ läuft und für 99 euro man bei Intel sowas nicht bekommt. Das einzige was also nass wird ist deine Hose wenn du mal einen richtigen Intel siehst, der mal eben 55% schneller ein 218 MB File packt wie ein AMD in der gleichen Klasse. Und Winrar ist wirklich nicht Intel opitmiert, genauso weniger wie Seti das mal eben 45% schneller arbeitet ... Von DVD´s Rippen, Coden, Encoden usw will ich noch gar nicht reden.
 
@Fishburn&Airwolf: Tut mir mal gleich mehrere Gefallen. Erstens, werdet nicht beleidigend. Das ist nicht gut für eure Selbstdarstellung hier. Zweitens. Der Vergleich zwischen 2,5 P4 und 2,5 XP war auf Basis von MadMike's cleverem Kommentar und ironisch gemeint. Lesen! Drittens: Habe ich die Sichtweise mit dem Vergleich in meinem Posting erklärt (2,5+ - 2,5 P4) Viertens: Ich weiss sehr wohl was ein P4 kann und was ein XP kann, etc... da braucht ihr mir keine Vorträge drüber zu halten. Und ein 2,5er XP (ghz) ist einem P4 mit z.B. 3Ghz in vielen Anwendungen deutlich überlegen. Fünftens: Ist es nicht so, dass AMD nicht hohe Taktraten schafft, sondern AMD eine andere Philosophie in dieser Beziehung hat. Intel hat das gemacht was marketingmäßig besser war, hohe Zahlen. AMD bemüht sich hingegen mehr Leistung pro Mhz zu erreichen. Sechstens: Stimmt, es gibt Anwendungen wo sogar ein 2,5er XP (ghz) nicht einen P4 mit zb 3Ghz schlägt. Sieben: Ich habe durchaus Geld für einen P4, aber wozu soll ich mir einen holen wenn ich bessere Leistung mit kleinerem Geld kaufen kann? Achtens: Hört auf zu beleidigen und guckt die Sendung mit der Maus, mach ich auch ab und zu, sehr lehrreich. Und nun ist Schluss, ist ja wie im Kindergarten wie winuxXP so schön sagte. Merci beaucoup.
 
sehr schön fishburn!

Xander du hast in meinen Augen echt keinen Plan!
Für mich sieht das so aus, dass du versuchst deinen AMD zu verteidigen.
Ich sag mal so: Du hast kein Geld für nen Intel musst also AMD kaufen und dann ist das was du hast das Beste auf der WElt. Dann versuchste sogar noch andere daran zu begeistern wie toll doch dein AMD sei usw.

Du hast einen an der Klatsche und solltest mal zum Psychologen gehen.
 
Wie im Kindergarten hier! *g*
 
Gut das es Intel gibt! Sonst wären meine geliebten AMD`s so teuer! lol!
 
@Xander,wenn Du Deinen XP auf 800Mhz FSB schraubst platzt Dir der
Kühler!!!
 
@daew5: Geil, 800Mhz fsb hätt ich gerne :)
 
@Xander: Also sehe schon, der Spruch mit der Maus gefällt dir recht gut. Es ist ja nichts persönliches gegen dich. Es ist halt allgemein ein Phanomän das man Dinge die man selbst kauft als das Beste ansieht. Geht mir ja auch so, schwöre z.B auf Abit. Auch wenn ich jetzt aber schon den zweiten AMD habe, bin ich immer noch nicht so blind wie die restlichen AMD Käufer geworden. Und das hasse ich nun mal auf den Tot, den das einzige was AMD ist ist nun mal billig sein. Und alles andere ensteht nur in euer kleinen grünen AMD-Fantasiewelt. Aber ich hab schon so lange Diskussionen mit den AMD Jüngern geführt das ich es aufgegeben habe. Denn wenn ich so Sätze höre wie "... Intel schlagen..." wird mir immer wieder klar wie blind ihr doch geworden seit. Aber ihr habt schon recht, Intel ist so böse die müssen einfach schlechter sein.
 
@Fishburn: Lies meinen Text, geh in dich und gut ist, meine Güte.
 
Phenomen! Wenn man Fremdwörter nicht schreiben kann, sollte man sie nicht benutzen.
Davon abgesehen, schaut Euch die Architekturen der beiden CPUs an, dann wird klar, wo die Stärken liegen. P4 ist schnell, ganz klar, nur wenn er die (viel zu lange) Pipeline leeren muss, weil die Sprungvorhersage sich geirrt hat, dann braucht er halt lange. Ergo ist der P4 gut für Prozesse geeignet, bei denen viel vorhersagbarer Code daherkommt __> gute Leistung bei Videos.
Dagegen hat der Athlon eine kürzere Pipe, schafft demzufolge keinen so hohen Takt, kann aber schneller auf unvorhergesehene Wendungen im Programmcode reagieren.

Konsequenz: Zuerst informieren, dann FLAMEN!! Intel ist gut, AMD ist gut. Man muss sie nur für die richtigen Zwecke einsetzen. Und AMD hat halt schon länger das bessere Preis-Leistungsverhältnis.
Thunda
 
Hallo Klugscheisser, hehe, sorry, muss aber sein, kann es nicht ab, wenn man andere auf Fehler aufmerksam macht, um zu zeigen wie "unglaublich" schlau man selber ist und es dann selbst nicht besser hinbekommt, lol bzw. rofl bzw. totale Verachtung!!! und dann noch gute Ratschläge gibt wie: "Wenn man Fremdwörter nicht schreiben kann, sollte man sie nicht benutzen" oder "Zuerst informieren, dann FLAMEN!!" und diese selber nicht einhält . Hast Du wohl beides nicht eingehalten, wa? Weisst nicht um was es geht, wa? OK, ich klär Dich jetzt mal auf:
"Ph*nom*en" wird (hoffentlich mach ich jetzt keinen Fehler, sonst muss ein Dritter kommen und es entgültig richtig stellen, hehehe und das wäre sehr, sehr peinlich) laut DUDEN PHÄNOMEN geschrieben (ja, ich hab mich vorher informiert und darf jetzt FLAMEN). So stell Dich 5min in die Ecke und schäm Dich! Und dann hätte Fischburn ne Entschuldigung verdient. Halte Dich das nächste Mal bitte selber an Deine Ratschläge!
Es müsste eigentlich so heissen: "Wenn man Fremdwörter nicht schreiben kann, sollte man diese nachschlagen!" :)
 
endlich mal jemmes mit hirn...
 
achja? LOL
 
Hier ist noch Einer ohne Hirn. Mein AMD 2400+ ist wirklich schneller als ein Intel 486. :-))))
(is nicht so ganz Ernst gemeint, bevor ich noch zur "Sendung mit der Maus" verurteilt werde)
 
hehehehe, gut gesagt ! :)
 
hey sag nix gegen die maus.. :)) die is kultig außerdem werden da sachen erkklärt die man schon immermal wissen wollte ^^
 
loooooooooool
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles