Analog-TV ade - Mitteldeutschland digital

Das digitale Antennenfernsehen soll im Frühjahr 2005 auch in Mitteldeutschland eingeführt werden. Darauf einigten sich MDR, ZDF sowie die Landesmedienanstalten von Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen. Zunächst werden in den Ballungsräumen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wurde auch endlich mal Zeit. Wir sind es ja gewohnt, dass die Dinge in Deutschland sich etwas langsamer durchsetzen. Ich werde aber weiterhin Den Astra und Hotbird Satteliten vertrauen. :)
 
:-) ich auch. aber meine elter wollen das haben... denen ist das kabel zu teuer. weis jemand, wann das im bereicht Köln asls in NRW gelauncht wird?
 
in berlin haben wir das schon seit letztem jahr. is lustig, wenn auf einmal zu jedem antennen fernseher ne set top box von 3stelliger höhe dazugekauft werden muss. aber die quali is echt gut. nicht zu vergleichen mit analog antennen. obwohl über antenne empfangen. sogar infos zum laufenden programm kommt über die antenne rein
 
Hallo Ihrs,

ein Bekannter von mir in Berlin hat dies auch u. ist vollauf begeistert. Ein Nachteil hat es aber doch, die Vielfalt eines Astras ist bei diesem System leider nicht gegeben.

Sollte es mal nach Süddeutschland kommen, werde ich dies nicht nutzen ! Den über Astra werden neue Techniken kommen, Updates wird es geben, etc.... u. das ist bei diesem neuen System derzeit absolut nicht gegegen.

Aber für Leute, die sich keine Sateliten Anlage leisten können oder keine anbringen können, ist das die beste Lösung u. daher finde ich dieses System sehr gut, für solche Leuts, eigentlich eine sehr gute erfindung u. die Bild u. Tonqualität ist wirklich astrein.

Faith
 
Bei uns in Ba-Wü kommt Mitte des Jahres das digital Kabelfernsehen incl. Telefonanschluss, Digital-Radio und Internet bis 4Gbit. Werde dann der Telekom lebewohl sagen und für 39EUR ALLES digital haben .
 
Antwort auf den Kommentar von Lecter Meinst du das Kabelbw angebot oder? Da warte ich auch schon drauf ich hoffe sie können ihre Ziele auch halten :)
 
Gibts da ne Homepage die einem anzeigt in welcher Reihenfolge der Ausbau weitergeht !?!?!So eine Art Verfügbarkeitsprüfung wie damals bei T-DSL ?
 
naja. nix neues leider. und ärgerlich noch dazu. denn im bereich kabel wird sich weiterhin nichts tun. das über dvb-t gesendet werden soll (hier in hessen ab herbst 04) ist bekannt. ich hoffe sehr das die sache mal schneller voran geht..!
 
naja, komm, wir hier in nrw haben ISH als kabelbetreiber und unsere ecke von nrw hat ständig ausfälle... das ist echt schlimm...
 
*kotz* kabel das is ja wohln scherz. Immer dieses Programmgewechsle zu später stund. mal hat man einen sender, mal nicht. Da nehme ich viel lieber meinen DVB-S Receiver und zieh mir ein paar digitale sendungen in Dolby Digital 5.1 rein. DAS is unterhaltung. We Love To Entertain You ^^
 
Soviel ich weis, soll es im Raum Köln am 24.05.2004 los gehen.
 
Oder HDTHDG
 
ich hasse Settop-Boxen. Ich hoffe bei uns im Kabel machen die das nicht sehr schnell... Und was MDR und ZDF und andere ÖRes machen, geht mir eh am allerwertesten vorbei.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen