Pentium 4 mit 3,4 GHz erhältlich

Hardware Von Intel noch nicht offiziell angekündigt, aber von einigen Händlern bereits als verfügbar gelistet ist das neue Pentium-4-Topmodell mit 3,4 GHz. Auch dessen Extreme-Edition-Ausführung mit größerem Cache ist bereits erhältlich. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist ja geil, aber doch ein wenig teuer....
 
und wie! so viel hab ich leider net übrig :-)
 
MOIN, im Grosshandel (Actebis) könnte ich ihn für 353€ netto kaufen. Ist aber noch nicht lieferbar.
 
joa kommt ja hin... 50eur märchensteuer + die zwischenhändler biste bei 450 :) ...dann sollen die sich mal beeilen und dann die 3ghz abwärts cpus billiger machen :) ...die kosten nämlich auch soviel wie manch komplett pc (zwar nich 3ghz aber egal :P)
 
roffel |^| Aber hat diese CPU jetzt schon SSE3??? das sollte doch irgendwie bald kommen oder isses schon da? Den besten Befehlssatz den meine CPU besherscht ist übrigens 3d!now. :)
 
Nein, der Prescott-Launch wurde angeblich auf das zweite Quartal verschoben.
 
Super. Werde es dann sofort Vorbestellen!!
 
Was sol der Sch... mit dem ewigen "juhuu ,ich hab 0,2 GhZ mehr".
Was bringt das eigentlich noch??? Kauft euch lieber anständige Speicher.
Das bringt bestimmt mehr!!!!
 
tja man weiß es nich...manche brauchen das... ich werd von derzeit 1,4 wohl auf irgendwas über 3 gehen und dann aber auch RAM mäßig ordentlich was reinstecken :) jedenfalls werd ich aber nich für son kleines stück technik ~500 eur ausgeben... dafür kann man sich ja sonstwas ür kaufen
 
es gibt auch leute die nur 800 mhz haben.. da sind 0,8 und 3,4 ghz schon unterschiedlich schnell..
 
genau,eine edelnutte für einen einsamen abend. ^^ Aber kommt mir bitte nicht mit CPU rechenpower. :)
 
Ich habe heute meinen 2,8er HT erhalten...das ist schonmal "etwas" mehr als erst 1,4 :)
 
quasi das doppelte joa :) die frage is immer ob man das braucht, spiele kann man auch mit unter 2ghz wunderbar spielen und man braucht auch keine 500eur graka dafür hab ne 9100.. geht alles mit... und die hat mal 130 gekostet :)
 
hhohhhhhhhh nein! das stimmt ja wohl vorne und hinten nicht! spielst du nur tetrix und solitär? da is klar, dass es nicht ruckelt, aber mit unter 2 gigs kannst du niemals vernümftig spielen. und auch mit der 9100er die noch nicht mal DirectX9 unterstützt is das ja wohl kaum möglich. es kommt auf die spiele an, aber die spiele die mir so vorschweben (UT2004) sind damit nicht sauber zu zocken. vor allem die filter würden bei deiner karte schon mal kein finger mehr rühren!
 
UT isn härtefall... das wollte schon immer viel power aber so gut wie alle anderen games kann ich auch vollen details und ohne ruckeln spielen
 
Ja ne flixs is schun klar..bei 320x240 mag das ja auch sein... aber schon mal was von AF und FSAA gehört??? ich glaub kaum das du nur halbwegs brauchbare fps erreichst mit der ausstattung.... also lass solche sprüche.....
 
Ich habe einen AMD Athlon 1.33 GHz und eine Radeon 9500 Pro. Klar - Beides passt nicht zusammen. Doch trotzdem kann ich damit auch aktuelle Games noch wunderbar flüssig und mit vielen Details spielen. Trotzdem ist es mal langsam zeit für ne neue CPU. Ich stelle mir da nen Athlon64 3000+ vor (schnell und günstig).
 
Antwort auf den Kommentar von Drascher Die AMD 64 3000+ mit Speicher (2*256 Corsair DDR 400 CL 2,5) und Board (Asus K87V) kostet genauso viel wie bei Intel die 3400er CPU.... Und man hat ein 64 Bit System. Das spricht mal wieder eindeutig für AMD :-)
 
Antwort auf den Kommentar von Edragon: Da hast Du wohl recht, obwohl ich etwas mehr Geld fuer den Speicher drauf legen wuerde: 2*512 sollten es bei so einem System schon sein finde ich - aber kostet auch nicht soviel mehr.
 
Wann gibt's denn endlich zu jedem neuen Spiel eine eigene Graka und CPU ? 8)
 
hab nen 1600er XP, 512 MB PC266, VIA KT266 und ne gf 4 ti 4200 mit 64 mb. ausser bei deusex2 und der far cry demo noch nie fps probleme bei hohen einstellungen mit anderen spielen gehabt !!! also geht euch schön 3gig cpus kaufen und nehmt die 9800xt gleich mit
 
Wer brauch schon 3,4 Ghz ? Hab mein AMD 2500+ auf über 3200+ getaktet. Der tut es auch.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links