Centrino-Notebooks bald auch mit 54-Mbps-WLAN

Hardware Auch Intel bietet nun mit dem Intel PRO/Wireless 2200BG einen Dualband-Chip für WLAN-Funkverbindungen nach IEEE-802.11b- sowie IEEE-802.11g-Standard. Der 2200BG besteht dabei aus einem Kommunikations- und einem Funk-Chip, kann per Software-Upgrade ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie wär's denn mal, wenn Intel seine restriktionen lockern würde, sodass man das trotz Centrino-Logo auch WLAN-Chips anderer Hersteller einbauen dürfte? Die sind effizienter, stromsparender und billiger.
 
nenn mir mal ein einziges notebook mit pentium-m dass einen 54 mbit wlan-chip integriert hat... warum machen's die hersteller nicht einfach?
 
Antwort auf den Kommentar von Rika & Doppelwinkel - Das kann doch jeder Anbieter machen, wie er will - nur dann ist es halt kein Centrino, sondern nur noch ein Pentium M. - Wer allerdings mit der Intel-Marke "Centrino" werben möchte, der muss halt auch Intel-Komponenten verwenden.
 
das ist halt das spiel mit der unwissenheit der kunden... ich hab mir halt ein centrino geholt weil dieses die beste ausstattung hatte, und ich den wlan chip nicht auf ner karte haben will....
 
tja.. frag intel ... Es ist sowieso lächerlich ... sobald da ein Centrino aufkleber jklebt kaufen die Leute .. und wollen sich dann auch noch streiten dass da ein centrino prozessor drinne ist und der viel besser ist als der Pentium-m ... vielen dank an Intel ..
 
In meinem Acer Centrino Notebook ist die 2100er. Und die kann auch schon 54 MBit. Ich verstehe also die Meldung nicht ganz. 54 MBit ist doch schon da.
 
Antwort auf den Kommentar von dersurfer
NÖ! die 2100er ist DEFINITV eine 802.11b WLAN Karte. Ich surf grad schließlich über eine. Und im Intel Pro Tool steht das auch so drin.
 
das ist ja auch nicht so einfach mit pentium-m und pentium-4m - ist doch klar das viele den unterschied nicht kennen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links