AMD Opteron in neuem Supercomputer verbaut

Hardware Das Astrohpysikalische Institut Potsdam (AIP) setzt für seinen neuen Supercomputer-Cluster auf eine Lösung mit den preisgekrönten AMD Opteron Prozessoren. Der Supercomputer wurde vom österreichischen Spezialisten Quant-X realisiert und besteht aus ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
[Scherz] Auf dem Cluster mit einer Radeon 9800 Pro oder einer GF 5950 Ultra Quake 3 zocken... [/Scherz]
 
was ??? so ne aussage von dir!!! ich hätte eher gedacht da kommt jetzt sowas wie: "boahh da will ich mal Linux installieren" aber natürlich nur im consolen betreib *G*
 
lol oder nur office drauf laufen lassen *g*
 
Jo! Deutsche Technik in deutschen Einrichtungen! Intel darf sich warm anziehen.....
 
Ich will wissen:
1: Wie laut die Kiste iss!!
2: Wie viel strom sie verbraucht!!
3: Was das fürn board iss!!
4: Wie viel das ding kostet!!
 
Antwort auf den Kommentar von patrick888 - sei doch nicht so ahbgierig.... ein einziger opteron samt board wäre doch schon cool....
 
@patrick888: Das is'n Cluster... Also nicht nur ein RIESEN PC, sondern einige Multi-Prozessor-Systeme zusammengeschaltet zu einer Einheit...
 
Antwort auf den Kommentar von patrick888 wer die news gelesen haette, haette das von alleine gewusst ... 130 dualsysteme und 1 quad ... anhand dieser daten kann man sich ja mal den stromverbrauch einer einzelnkomponente errechnen ... und lautstaerke spielt bei dem geraet wohl keine rolle, da er irgendwo in nem rechenzentrum im keller der uni stehen wird :)
 
Leude is des Goil wenn mann sich vorstellt was der für ne Rechenleistung hat !! LoL PC Mark drauf testen LoooL So um die 500000 Punkte schätze ich wenns genügt aber des meine ich Ernst löl !!! Aber Frage was haben die denn für Grafiksysteme also die müssen doch auch Grafik einbauen dass die des alles so richtig mit dem fetten Universum darstellen können oder ned ? :P

Cya Sand
 
Antwort auf den Kommentar von Sandman und wieder einmal ... lesen bildet ... das quad-modul ist fuer die visualisierung zustaendig ... d.h. es wird wohl keine grafikkarte in dem sinne geben, sondern eine 4-prozessor-system ist fuer die berechnung der darstellung verantwortlich ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr