SpeedCommander 10 RC2 - Dateimanager

Software SpeedCommander ist ein komfortabler Dateimanager in bewährter Zweifenstertechnik mit einer Vielzahl exklusiver Funktionen. Sortieren, kopieren, bewegen oder löschen Sie Ihre Dateien entweder per Maus oder per Tastatur. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was ich gerade herausgefunden habe: Bei Windows 2000/XP gibt es ein ähnliches Programm, dass ist kostenlos und heißt "Explorer". Kann man mit Windowstaste + E aufrufen.

Und ist auch schneller. Und braucht man nicht installieren. Und kann alles, was der Mensch so braucht. :-)
 
@arnold: Wahnsinnig schlau Dein Kommentar. Wenn Du mit diesem Krüppel von Explorer zufrieden bist: schön für Dich. Aber es soll auch noch Leute geben, die höhere Ansprüche stellen und sogar bereit sind, dafür Geld auszugeben.
 
Antwort auf den Kommentar von arnold: Weder die Darstellung noch die Bedienung vom Explorer ist schneller. Ich weiss nicht, wo du diesen Nonsense herhast, aber durch die ganze Plugin- und Shelltechnik vom Explorer, sowie dessen "Geilheit" immer für die Ordnerliste alle Laufwerke links nach deren Status abzufragen (und auf diese zu warten, was im Netzwerk für grosse Verzögerungen sorgen kann!) ist der Explorer wohl das langsamste, was es gibt. Arbeite mal einen paar Tage mit, lerne die F-Tasten effizient zu bedienen und du wirst vielleicht merken, dass dein Kommentar purer Quatsch ist. Vor allem grosse Datenmengen von Servern zu verwalten, wirste mitm Explorer wahnsinnig. Übrigens: Noch schneller als grafikbasierte Norton Commander-Clones (wie es SpeedCommander ist), sind consolenbasierte. Probiert mal FAR aus, http://www.farmanager.com, vom Erschaffer von RAR/WinRAR, sehr schnell und extrem erweiterbar. Eigentlich der einzig würdige Norton Commander-Clone, und glaubt mir, als alter NC-Hase hab ich viiiiel ausprobiert :)...
 
Antwort auf den Kommentar von arnold - naja arnold manchem genügt auch weniger - mancher arbeitet auch noch mit Windows95 - alles eine Frage was man mit seinem Computer so alles macht - jeder soll das Anwenden was er auch braucht - und wenn Dir der Explorer genügt ist doch ok! Manchem genügt auch MSPaint und mancher braucht Photoshop!
 
Der TotalCommander ist aber doch um einiges besser als deine "Clone"...
Scheinst ja ned so viel ausprobiert zu haben...
tztzt
 
TotalCommander kann man doch auch vergessen. Optisch absoluter Müll und von der Bedienung her dem Speed Commander absolut unterlegen. Speed Commander ist schon der beste Dateimanager.
 
Hy miranda, scho scheisse wenn man nich lesen kann und hilfetexte links liegen lässt, für den Totalcommander gibt es sogar n gescheites forum und und bei ner Clubseite vom Totalcommander jedemenge addons die als plugin's geschriben sind und wege eröffnen die in Speedcommander nie möglich sein werden. http://www.clubtotal.tk/
liebe Grüße Blacky
 
gut, das mit dem forum passt, ich hab den SC grad testweise installiert, durchgecheckt und dann isser wieder geflogen, des ding ...humm... ne... *mit zwei finger in den mülleimerkick* zum glück hab ich nen gescheiten uninstaller für dieses Proggy genommen um die Installation vom SC sauber wieder von der Registry und vom System zu bekommen.. brhhhhh...
 
Jep, ich bevorzuge auch den SC, wenn auch der NC mit seiner DOS-Shell-Optik für Nostalgie-Träumereien auch immer wieder nett ist :)
 
wie komme ich zu diesem layout, wie es auf dem screenshot zu sehen ist?
 
Antwort auf den Kommentar von ylee ..... indem Du die 10er Version einfach unter Windows XP installierst, es ist das Standardlayout. Sollte es bei Dir anders aussehen, unter Extras/Anpassen/Erweitert als Design "Office 2003" auswählen .....
 
Ich habe jetzt jahrelang mit dem Totalcommander gearbeitet, weil mir beim Speedcommander immer einige wichtige Funktionen gefehlt haben. Habe, den in der 10er Version hat der Speedcommander dermaßen zugelegt, das ich mich nun habe auf diesen registrieren lassen. Alle Funktionen, die mir bisher noch gefehlt hatten, sind inzwischen vorhanden. Zudem ist er besser an die eigenen Bedürfnisse anpassbar als die Konkurenz, alle Achtung was die Jungs von SWE da abgeliefert haben ....
 
Pit95_01 das kann aber nich sein, du hast warscheinlich nur nie dich richtig mit dem Totalcommander befasst, es bibt einiges im TC was es im SC ie geben wird, auser wenn sie von der "Konkurrenz" die plugin's unterstützen würde die es zum download bei http://www.clubtotal.tk/ gibt. Warum schreibst du eigenlich Konkurrenz, die Totalcommandernutzer sehen den SC als mitbewerdber an, aber nicht als Konkurrenz, und vorallem die entustiastische werbung für den SC, na, da kann aber nich viel stimmen was da schreibst, oder du hast noch nie den TC richtig angewendet. wenn ich bei der Kompression im SC schon den Anfang sehe, die ganzen Packformate auf sich zu beziehen und es nicht offenlassen, daß der Anwender nachher alles selber einstellen kann, dann das Packformat SQX, das als Standart eingebaut ist und zwar die möglichkeit gibt, dieses zu ändern, aber...humm... dann die installation, fett ohne ende, passt nichmal auf ner diskette drauf, Plugins, wo sind die bitteschön, und woe kann man sie einbauen, ne iss vom der Firma vorgegeben... ne, der iss mir irgendwie Explorerlike, ach wenn er 2 Fenster hat...brrrhhh.. da nehm ich denn scho den Totalcommander vom Christian, bei http://www.ghisler.com und zieh mir dann die zusatzteile beim http://www.clubtotal.tk/ wo es immer wieder neue sachen gibt um den Totalcommander aufzurüsten und explizit für sich zusammenzubauen mit nem geilen knoff hoff, die sich niemals im SC finden lassen.... weil der SC eben zu lame iss (damit mein ich nicht das programm lame). liebe Grüße Blacky
 
Antwort auf den Kommentar von blackcrack .... Gott was für ein Kauderwelsch, von dem inhaltlichen Blödsinn mal ganz abgesehen! Aber da es sowieso keinen Sinn hat mit jemanden zu diskutieren der nicht bereit ist, auch mal einen Blick über den Tellerand zu wagen, versuch ich es gar nicht erst. Den letzten SC den Du Dir warscheinlich mal angeschaut hast, muss die sechser Version gewesen sein ....
 
@blackcrack Was sollen denn das für tolle Features sein die der Totalcommander durch die Fremd Plugins hat? Anscheinend hast Du Dich auch nur kurz mit dem Speedcommander beschäftigt.
 
@Blacky: Is natürlich voll lame, daß der SC gleich die Sachen mitbringt, die man beim TC erst über Plugins nachrüsten muß. Wußte gar nicht, daß es überhaupt noch Disketten gibt, auf meinen USB-Stick paßt er problemlos. Vielleicht solltest du AUCH erst mal etwas mit dem SC rumspielen, bevor du solchen Quark hier schreibst. Igitt, der SC hat auch noch eingebaute Packroutinen und kann SQX, RAR und ZIP (und vieles andere) ohne externe Tools packen. Sowas aber auch. Ist natürlich viel schlechter als sich erst wild Plugins zusammensuchen zu müssen.
 
Der TC kennt wenigstens noch Tastenkombinationen, Beim SC muss ja alles mit der Maus klicken. Also bleibe ich bei meinen TC. Das bunte Kram stört mich sowieso.
=Mahlzeit=
 
Antwort auf den Kommentar von cola3grad .... Was für ein Blödsinn! Davon abgesehen, dass der SC ALLE gängigen Tastenkombinationen kennt, kann man auch noch jeder Funktion selber eine x-beliebige Tastenkombination zuweisen. Von der individuellen Anpassbarkeit an eigenen Bedürfnisse aller SC ist der Totalcommander meilenweit entfernt. Da helfen auch die zahlreichen Plugins nicht. Davon abgesehen hat sich beim Totalcommander außer der Versionsnummer in den letzten zwei Jahren nicht wirklich viel geändert ......
 
Tja, wers' nich checkt, der bekommt nischt mit, weill heisen, wer nich lesen kann und nichallzu intellent iss und nischt lernen will, der bleibt eben dumm.. *schulterzuck*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen