Traxdata: 8x-DVD-Brenner für Plus und Minus

Hardware Traxdata stellt mit dem RW-2500 seinen Beitrag zum Thema 8x-DVD-Multibrenner vor und nimmt im Übrigen Marktführerschaft für den Bereich optische Laufwerke und Speichermedien in Anspruch. Das Laufwerk zeichnen folgende Eckdaten aus: mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ist doch ein NEC OEM, siht man ja schon an der Nummer in der Bezeichnung! :-)
 
Auf 8-fach umzurüsten ist eh Schwachsinn, denn alles wartet eh auf die neuen 9GB-Laufwerke. Jetzt sich ein 8-fach zuzulegen ist also reine Geldverschwendung.
 
Ned unbedingt Flecky...die meisten 8x DVD Brenner wird man per (gehackten) Firmwareupdate 9GB brennfähig machen :)
 
Da bist du dir aber ganz schön sicher! Um die 9er DVD zu Brennen muss der Laser z.Bsp. mit verschidenen stärken angesteuert werden usw.! :-)
 
ab wann solls die 9gb dvd brenner denn ungefähr geben?
werden die auch 8fach brenen können!?
Ich wollte mir nämlich zusammen mit ut2004 direkt nen DVd-Brenner kaufen,da ich im mom noch nichma ein dvd laufwerk für PC hab,aber da ich mit ut2004 sowieso kaufen werde wollte ich mir dann auch direkt DVD-Brenner dazu
 
Das Gerät gibt es schon Bei Vobis für 230€
 
Antwort auf den Kommentar von manu1005: Ob es sich lohnt? Für unter 200 Euro bekomme ich schon einen Plextor PX-708A.
 
ja also ich warte auch noch bis sie Billiger sind und das werden sie
 
Lohnen wird es sich auf alle fälle noch. Bis 9GB bezahlbear wird (sowohl Rohlinge als auch Brenner) wird es bestimmt noch ein Jahr dauern.
 
Dachte ja auch das das ein NEC ist. Ich habe den NEC ND-2500A. Und der kann DVD-RW 4 Fach beschreiben! CD-ROM´s lies der mit 40 Fach aus. Also kann es kein NEC Clon sein.

Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen