HP setzt auf Apples iTunes und iPod

Um auch Fuß im Online-Musikgeschäft zu fassen, kooperiert Hewlett-Packard nun mit dem bereits erfolgreichen Apple-Musikstore iTunes. So werden ab März oder April diesen Jahres PCs und Notebooks von HP direkt mit dem Musik-Abspiel- und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"...zu dem Schluss gekommen, dass Apples iPod-Musik-Player [...] mit Abstand am besten sind."
Mag sein, aber nach meinem Geschmack sind die iPods immer noch viel zu überteuert, die kommenden mini-iPods ( http://www.chip.de/news/c_news_11352721.html ) gehen mit 300€ ebenfalls über meine finanziellen Mittel...
 
HP-iPod... wer will denn so was? ...müssen den dann aber schon extrem stylisch und edel gestalten, sonst kauft den doch keiner *gg*...naja abwarten
 
Nein er muss nicht extrem stylisch und edel aussehen sonder er muss nur billig sein dann kaufen den genug Leute :)
 
eure armut kotzt mich an *ggg*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich