VideoLAN Client 0.7 veröffentlicht

Software Beim VideoLAN Client handelt es sich um einen kostenlosen Mediaplayer für alle bekannten Betriebssysteme. Er spielt fast alles ab was man ihm vorsetzt: DVDs, SVCDs, MPEG-Dateien, AVI-Dateien (mit Kompression) und die verschiedensten Audio-Formate. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hi cool hab schon auf die final gewartet mal sehen was das ding jetzt alles mehr kann :)
 
Habe das ding mal getestet, bzw. bin am testen. Das Ding laeuft wie eine Eins :P.
Ich kann es nur empfehlen.
 
gleich mal saugen und die Video FAQ im Forum aktu.
 
erstmal danke fuer die news. habe aber schwierigkeiten mit .mov dateien. habe dort kein sound! einstellungen habe ich alle durch. mein MediaPlayerClassic spielt die teile ohne probleme ab. hat jemand eine idee? QuickTime Alternative (falls das wichtig sein sollte) ist auch installed. danke!
 
Klasse! Danke für die News. Bitte berichtet doch noch mehr über irgendwelche OpenSource oder Freeware-Alternativen. Ich habe den VLC jetzt schon seit einiger Zeit drauf und muss sagen, der hat mein PowerDVD jetzt schon lange vollständig ersetzt. Er kann soweit ich weiss sogar 5.1-Sound abspielen. Ales in allem echt eine klasse Soft!
 
@bc2001: schau ma da http://www.videolan.org/vlc/features.html

dann wirste bei "Audio Codecs" sehen, das der ton nit kompatibel auf der winplatform ist, geh davon mal aus das du windoof hast :)
 
@danomatic oh danke :) und ja, benutze windows :P
 
1. war hier vor ein paar tagen schonmal die 0.7 version als news zu sehen und 2. habe ich den 0.7alpha am 22.11.03 schon gesaugt.
 
1. 0.7 Alpha od. Beta | 2. Die 0.7 Final gibt es erst seit gestern.
 
Schon die Apha war besser als so ziemlich jeder andere Videoplayer den ich kenne.. man sehen was die Final parat hält.
 
hallo
super news bitte mehr von solcher software
 
Juhu super news! ist echt ein geniales prog!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen