Ein bewegtes Jahr für Konsolenhersteller

Das Jahr 2003 war für die Gamingindustrie ein durchaus bewegtes. Während Sony (PS2) mit 60 Millionen Konsolen weiterhin unangefochten auf Platz eins blieb, kämpften Nintendo (GameCube) und Microsoft (Xbox) vor allem mit Verlusten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich bleib beim PC... :-)
 
ich auch... aber ein Gamecube wär schon was für mich...
 
Mir ist total latte, was andere Leute sagen! An keinen anderen Geräten daddel ich so gerne und so viel, wie an Nintendo Konsolen. Bis jetzt hat es kein einziges PC-Game geschafft, mich für volle drei Tage zu fesseln, und dann immer noch nicht langweilig zu sein. Das liegt warscheinlich daran, dass ich am PC am liebsten Ego-Shooter spiele, mit denen sich die Entwickler in Punkto Spieldauer nicht so richtig mühe geben. Auf Konsole gibts die besten Rollenspiele und Action-Adventure, die man einfach stunden- und tagelang zocken kann.

Immer schön Aggro bleiben!!!
 
Die besten Rollenspiele gab es auf dem SNES!
 
Wahres Wort!
 
Ich will nur mal an Chrono Trigger und Final Fantasy 4 & 6 usw. erinnern...
 
Antwort auf den Kommentar von I3lack0ut Ganz zu schweigen von der Seiken Densetsu Reihe...hach ja, die guten, alten RPGs.
 
Pöh! Die konnt ich nie wirklich richtig leiden. Außer Seiken Densetsu 1... der 2er und 3er fliegen hier noch rum, auf japanisch - leider.
 
...oh ja... Chronotrigger war so geil... und Zelda... und Final Fantasy erst... naja, die teile 1-3 (jap) musste ich am emu spielen, weil ich die nciht bekommen hab... aber egal... der (S)NES hatte die besten spiele ever...
 
"...Während Sony (PS2) mit 60 Millionen Konsolen weiterhin unangefochten auf Platz ein blieb, kämpften Nintendo..."

Isn kleiner Fehler drin... sollte sicherlich "...auf Platz eins blieb..." heissen..
Aber zum Thema...
Mit Konsolen kann ich mich nicht anfreunden, außer NES, SNES das war lustig.. Finde PC vom Gameplay her besser... Bins gewohnt
MfG
Matze
 
also wenn, dann würde ich den gamecube nehmen, weil ich großer zelda, mario & co-fan bin :-) ich bin halt damit aufgewachsen...^^ ich errinner mich noch an die zeiten wo man beim mario immer von vorna anfangen muss...^^ *grummel* boa wa das ätzend mit diesen schildkröten die immer so bekloppt mit hammern nach einen warfen.
 
Das waren noch Zeiten, mit SNES und NES und MegaDrive! Die Konsolen von heute besitzen keinerlei 'Seele' mehr.
 
Antwort auf den Kommentar von Stormbreaker...ein PC aber auch nicht :-)
 
Ich hab mir vor Weihnachten einen GameCube gekauft, bei dem Preis glaub ich kaum, dass es noch viel billiger wird. Zusammen mit Zelda, Metroid Prime und Super Monkey Ball. Z.Zt. fesselt mich Zelda noch voll und ganz für Zwischendurch und mit Freunden spiele ich Super Monkey Ball. Sollte ich mit Zelda durch sein, wartet schon Metroid auf mich und eh ich damit fertig bin steht F-Zero schon für 30 Euro im Regal. Wie gmdee schon gesagt hat, fesselt mich auch kein PC-Game lange genug, dass ich es bis zum Ende spiele. Das letzte war Mafia, davor noch Max Payne und davor nur Commander Keen :o)
Ich hab's bisher noch nicht bereut in meinem biblischem Alter noch mal zur Konsole gegriffen zu haben, den obwohl meiner Frau die Musik aufm Keks geht, bekomme ich sie nicht von Zelda weg...
 
Ich muss sagen, ich habe auch eine X-Box und ich denke das war ein großer Fehlkauf, da es kaum Exklusiv-Titel gibt sondern nur PC Portierungen oder Spiele die eh später auf PC erscheinen werden, was mich noch reizen würde wäre Halo 2.
Ich will eine Konsole wo es nix doppelt und dreifach auf anderen Systemen sich deren Spiele verbreiten, sprich Nintendo aber die hab ich zum Glück auch (GC) *ggg*
 
Antwort auf den Kommentar von scootiewolff:: Ob du die XBOX nun magst oder nicht sei dir überlasen. Deine Behauptung es gäbe für die XBOX weniger Exclusiv Titel ist allerdings schlicht falsch. Diese Art von Wertschätzung , finde ich fatal. In etwa mit der von "Sire-bRaM" zu vergleichen. Willst du tatsächlich so ignorant dastehen und so überheblich wirken wie Sire-bRaM?
 
@gmdee

3 tage gefesselt? du armer weist nicht mal was ne gute Konsole ja nichtmal ein gutes SPiel ist! 3 tage. mein gott ist das lächerlich
 
http://www.planetgameboy.de/fullnews.php?datum=1072655033
 
@Stormbreaker: so gehts mir auch :) ich finde die heutigen haben nix besonderes mehr. ich meine, der NES ansich hatte schon was besonderes. ich meine, schau sich einer ma den krassen unterschied zwischen mario 1und mario2 an^^ boa. der zweite teil war net so mein ding. immer dieses zeug ausm boden zu rupfen... hachja. das waren noch zeiten. also im moment spiel ich nur thief und deus ex. das sind so spiele die mir sehr zusagen. gerade weil ich mit den gegner in 'kontakt' trete und nich gleich drauf losballer... :-)
 
Antwort auf den Kommentar von XDestroy: eigenlich ist das original mario 2 aus japan grafisch und spielerisch mit mario 1 vergleichbar :) inzwischen ist es auf dem snes-modul "mario all stars" als "the lost levels" auch außerhalb japans zu finden, es wurdeb aufgrund seines hohen schwierigkeitsgrades nicht hier veröffentlicht. das mario 2, das es in den usa und bei uns gab, hatte urspünglich nichts mit mario zu tun. die version mit mario ist in japan afaik als "super mario usa" bekannt. aber ich mag "unser" mario bros 2 eigenlich sehr gerne. auch die mario comics und cartoon basierten darauf, und die haben mir damals sehr gefallen :)
 
Achja, falls jemand mal das japanische orginal anzocken will: es nennt sich "Dream Factory: Doki Doki Panic" oder so in der art :)
 
Bis heute hat mich keine Konsole und kein PC-Game so fesseln können wie es damals mein guter alter C64 getan hat. Da gab es auch Spiele ohne Ende, also eigentlich kein Grund sich lange an einem einzelnen auf zu halten, aber die Spiele haben es dennoch geschafft mich für Wochen zu fesseln. War es nur eine andere Zeit oder hatten die Spiele mehr als die von heute? Die Frage kann ich mir selber nicht beantworten, nur es ist wie es ist. :-)
 
Ähm... WIE war doch nochmal (wie alle jahre wieder) vor einem dreivierteljahr jene Debatte und Statements der Softwareentwickler...? "Der PC stirbt aus"... und alles konzentriert sich nur noch auf die ganzen NexGen konsolen??? *schmunzel* Eines muß ich aber zugeben: Die (für mich) schönsten/interessantesten RPGs/Strategicals (Final Fantasy, Shining Force, Front Mission, Ring of Red) sind bislang auf Konsolen erschienen. So etwas sucht man auf der PC-Plattform vergebens. Und mit einer neuauflage der Front Mission reihe auf PS2 wird es für mich erneut wieder interessantes Futter geben... :-) Das Nintendo so zurückfällt, haben sie ihren Bobonfarbenen Kinderspielchen selbst zuzuschreiben. Jeder wird irgendwann mal erwachsen und sucht sich "sein" künftiges High-tech spielzeug selbst aus. Und der verkappte PC-Klon namens X-Box hat sich dank Microsofts maßlos gieriger Geldpolitik von vornherein ein Bein gestellt. Das eher uninteressante und/oder lieblos vom PC portierte Softwareangebot tut sein übriges. Nun ja. Jedem das seine - Muß eben jeder für sich selbst entscheiden...
Greets and have fun!
 
Zelda forever..das waren Spiele die einen schon von der Geschichte her gefesselt haben. Orcina of Time war am bestens...
'Sowas sollte es für die XBox geben...Das ist/war echt die beste Spielreihe überhaupt.
 
naja ich find die PS2 am coolsten ( hab sie auch) die ist zwar nicht die schnellste, aber trotzdem sehr gute grafik. und da sie so viele leute besitzen gibts dafür auch die geilsten spiele.
 
ich finde die xbox immer noch die beste ich habe auch p2 und Nintendo (GameCube) ok die spiele auswahl ist sehr gut bei ps2 aber bei der xbox wird es auch immer besser Drum Bleibe ich bei XBOX
 
Wie immer die gleichen Kommentare von allen !! Der eine liebt seinen Großvater ( PS2) halt mehr andere mögen daher lieber die Enkel (GC + XBOX).
Es gibt halt nichts daran zu rütteln die PS2 hat halt die älteste Technik aber jede Konsole hat seine Hammergames. und ich spiele gern z.b. auf der PS2 "Primal, Beyond good and Evil" und auf dem Cube halt so Sachen wie "Resident Evil Zero, Mario Sunshine" und auf der XBOX " Halo, Brute Force, Project Gotham Racing II "
Es gibt halt auch bestimme Tage da laufen alle Konsolen ( wenn meine Frau nicht da ist :) ) und meine Freunde und zocken halt alles was geht
Wie gesagt für mich hat halt jede Konsole ihre fav. Games
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte