Nero SIPPS 2.0.43.13 veröffentlicht

Software Ahead hat gestern eine neue Version der Software Nero SIPPS veröffentlicht. Damit ist es möglich, den PC in eine Kommunikationszentrale zu verwandeln. Nero SIPPS bietet alle Features die ein teures ISDN-Telefon heute bietet und noch viel mehr. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja und? Inkompatibel zu allem anderen. Wie fast jede Telefoniesoftware. Manchmal fragt man sich echt, wozu der H.323-Standard überhaupt existiert... Dabei kann man mit dem sogar Bildtelefone und Cisco IP-Telefone direkt anrufen. Es gibt derzit nur zwei Programme, die sich an den Standard halten: AVM Alice und (man staune) Microsoft's Netmeeting.
 
""und (man staune) Microsoft's Netmeeting""

Muhahah, wieder son kleiner M$/Win Hasser, der selber mit ner gecrackten XP Version ect rumsurft.
 
Antwort auf den Kommentar von GeProtector lol wieder ein lamer mehr... (sry könnte mich einfach nicht zurückhalten)
 
Antwort auf den Kommentar von GeProtector: MS ist halt dafür bekannt normalerweise immer "eigene" Standards zu entwickeln.
 
Wieso ist man ein Microsoft hasser wenn man schreibt dass microsoft sich nicht oft an standarts hält? Das ist ne Tatsache, man nehme nur mal den IE
 
Antwort auf den Kommentar von hoerstlinger: nun ja mann kann in dem genannten fall bei ie wohl behaupten das sie den standard setzen.
 
Wie kann man nur so viel über Microsoft schimpfen ???Statt Bill Gates mehr leute einsetzt, spendet er es lieber den leuten die es nötiger als wir mit unseren Computern haben !! Die sind froh für nen strom!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen