Dual-DVD-Brenner beschreibt CDs mit 1,4 GByte

Hardware Mit dem neuen Dual-Format-DVD-Brenner DR8-A von MSI können nicht nur DVD+R-Medien mit bis zu 8facher Geschwindigkeit sondern auch CDs mit bis zu 1,4 GByte Daten beschrieben werden. Bei DVD+RW, DVD-R schafft das Gerät die übliche 4fache ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
mensch hört sich ja recht intressant an .. weiß LEIDER nur noch nicht was fürn Brenner ich mir nach weihnachten kaufen soll .. LG .. oder der von Media MArkt .. oder doch diesen *grübel* ..
 
aber viel interresant ist doch wie schnell man dual layer dvd+r brennen kann und zwar 2,4x ~45min

1,4GB auf eine CD-R mit 700mb ist natürlich auch ein nettes feture :)
 
ich weiss überhaupt nicht, was der ganze mist soll. unmengen an formaten und keines hat sich bisher durchgesetzt. ich frage mich wirklich, warum jetzt noch dieses unsinnige format. falls ich mir mal irgendwann einen DVD-brenner kaufen sollte, kommt sowieso nur einer von Plextor in frage, denn mit meiner 24x brenner dieser firma bin ich immer noch voll zufrieden.
 
Tja, vor 2 Jahren noch interessant, aber jetzt stehen DVD-Brenner für €111,- im MediaMarkt....
 
@kfedder: von welchem neuen unsinnigen Format redest du denn? Sag jetzt ned das du das cd auf 1,4GB brennen meinst. Denn das ist eigentlich kein neues Format :o Es ist nur ne nette Erweiterung.
@Markchen: Jo...gibt DVD Brenner auch schon für unter 100€. Die Frage ist nur was sie taugen :)
 
Frage ist nur, welche Geräte, ausser diesem Brenner dann mit den verkürzten Pits zurecht kommen (wieviele Geräte diese Firmware besitzen?). Naja... die Diskette wurde bis aufs letzte ausgelutscht, nun die CD und bald dann die DVD :)
 
und vor zwei jahren zahlt ein depp wie ich noch 600 dm für nen 24x brenner
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen