Tweak-XP Pro V3.0.2 - Systemoptimierung

Software Bei Tweak-XP Pro handelt es sich um ein Tool, mit dem man zahlreiche Einstellungen für Windows anpassen kann. Dabei wird besonders viel Wert auf die Verbesserung der Geschwindigkeit gelegt. Besonders der große Funktionsumfang und die Qualität des ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
XSetup: Das Programm kann alle soben beschriebene und noch viel mehr. Das Programm ist Freeware und kommt bereits als Vollversion :-)
 
Zwar habe ich bei XSetup einige Funktionen nicht gefunden (z.B. automatische Speicherbereinigung) und die Benutzerführung samt englischer Sprache dürfte nicht allen so eingänglich sein, dennoch ist es ein super Tool. Da es alle für mich wichtigen Funktionen hat, werde ich mal es zukünftig statt der Tweak-XP Pro verwenden. Übrigens: Bei jeder Neuinstallation von Tweak-XP Pro ist der Counter für die Anzahl der austehenden Aufrufe des Programms wieder voll aufgeladen. Man muß die alte Version natürlich vorher komplett deinstallieren.
 
das tool hat meinen pc schon oft verlangsamt. auch nach einer deinstallation hatte ich noch probleme. seit dem letzten mal windows neu aufsetzten hab ich mir geschworen: NIE WIEDER ein tweak tool.
ich hab schon diverse probiert, wirklich, so um die 10 verschieden warens schon.

jetzt nutze ich TweakUI von microsoft. das hat die meisten funktionen die ich wirklich unbedingt brauche. vielen dank an microsoft für dieses coole tool. TweakUI 4 ever
 
Du sollst auch nicht rumspielen an der Registry,
wenn Du keine Ahnung hast was Du da machst.

Das muß ja schiefgehen. Deswegen sind Tweak-
Tools allerdings noch nicht schlecht.

Nur das meiste davon könnt ihr doch eh alle
selbst in der Registry machen ?

Eure Spezial-Einstellungen alle mal in einer
Reg-Datei packen, aufrufen und fertig.

Alles andere führt nur Instabilitäten.
 
TweakXP ist ein gutes Tool, keine Frage, aber was sie Totalidea mit den Lizenen erlaubt ist eine Frechheit, ich habe damals 1.x gekauft, dann das Update auf 2.x und nun soll ich für 3.x wieder zahlen ?
Nicht mit mir...
 
also ich hab mit dem Tool (bis auf einen totalcrash ganz am anfang) nur gute erfahrungen . leider muss ich snickers recht geben. es ist auf dauer zu teuer das tool aktuell zu halten
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen