Aldi: Tragbarer MP3-Player/-Recorder

Hardware Das Sonderangebot, das bei Aldi ab Donnerstag, den 4.12., zu haben ist, beherrscht das MP3-Encoding. Einfach gesagt kann das Gerät von externen Audio-Quellen wie CD-Player oder Radio Musik aufnehmen - auch ohne einen PC dazwischen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Diesen MP3-Player gab es zu dem selben Preis schon vor genau einem Jahr bei Aldi - Nord zu kaufen!
Kann das Gerät nur empfehlen! Echt super!
 
Es nimmt einfach kein Ende mit diesen ALDI billig Elektroschrott, mir ist es unerklärlich wie man sich für solch Discounter Kram begeistern kann !

 
Antwort auf den Kommentar von zorro - haste schonmal "Elektronikschrott" bei ALdi gekauft? bestimmt nicht, sonst wüsstest Du es besser...
 
Antwort auf den Kommentar von zorro - Außerdem produziert Aldi diese Geräte nicht. Vielleicht meinst Du ja, dass Aldi die Elektronikgeräte produziert und das sie schlecht sind, weil Aldi ja ein "Billig-Laden" ist. Jedoch werden die Geräte von vielen weltbekannten Herstellern produziert, leicht abgeändert und unter dem Label "Medion" verkauft. Dort findest Du nur qualitativ hohe, leicht modifizierte Elektronikgeräte.
 
muss Doppelwinkel nur recht geben.habe mir letzte woche den neuen dvd-player der auch divx liest geholt....und bin begeistert.das gerät mit dem gleichen leistungsumfang gibts im fachmarkt für das doppelte.also zorro nicht jedem wachsen die euro-scheine aus dem arsch:-)
 
leider hat dein divx-player keine update-funktion. also ist er schrott. wenn er doch eine update funktion hat, nehme ich meine aussage anstandslos zurück.
 
ich kenne keine dvd-player bei dem man divx updaten kann *hust*
 
Der Player gab es wirklich schon vor nem jahr nur nicht mit dem 64MB großen intern speicher. Das gerät ist mehr als geil nud wirklich nur zu empfehlen!

Wer meint Aldi bringt nur elektroschrott raus der muss mal schauen wenn mal ein PC kommt wieviele leute mit ihren benz & co vorfahren und sich elektroschrott besorgen

so logn
 
jaja wer sagt das es überhaupt mal nen codecupdate geben wird?

hatte ich ein medionnotebook. es war 3x kaputt hatte ne beschissene laufzeit und war lauter als mein pc mit 5 lüftern.

außerdem sind die fernseher schlecht von der bildqualität etc her, wurde doch letztens erst getestet.

verschenkt wird nix und so wahre schnäppchen sind selten. meist ist doch nur minderwertige markenartikel drin.
das werkzeug ist auch schrott und auch die elektrowerkzeuge sind nur für gelegenheitsnutzer da, alles mist.
 
bzw updates wird es wenn über cd oder per einschicken geben wir bei anderen herstellern auch.
 
Antwort auf den Kommentar von peterle2099
stimmt leider nicht ganz.
unter http://www.siemssen.de/working/layout_4/php/service_2.php?content=downloads gibt es auch downloads für die aldiplayer.
 
ja zumal das auch fett auf der Packung steht ...
 
Laut Medion.de soll das Teil 0,66 Kg wiegen! Das kann ja wohl nicht war sein. Ist das für Gewichteheber, oder was? Wie kommen die auf über ein halbes Kilo? Da sind doch gar keine mechanischen Teil drin. Ist doch alles MP3.
Und dann gibts da noch einen Player bei medion.de für 109,- Euro, wiegt zwar die Hälfte aber selbst 300g finde ich schon ziemlich viel, wenn man das mit neuen Handys vergleicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen