Entscheidung für den DVD-Standard der Zukunft

Hardware Bisher standen zwei Hauptakteure als DVD-Nachfolger zur Auswahl. Dabei handelt es sich zum einen um die von Sony, Matsushita und Philips entwickelte Blu-Ray, das Gegenstück stellt die Advanced Optical Disc beziehungsweise AOD dar.Das für die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
naja ich finde blu-ray trotzdem besser. Aber hauptsache ist ja das es mal größere DVD´s gibt, oder?
 
Antwort auf den Kommentar von Sedoran - warum findest Du blue-ray besser? - wegen dem Namen???
 
mal ne frage. ich hab nen dvbd brenner. wenn jez doppelschichtige rohline mal rauskommen sollten (8GB) muss ich dann nen neuen toaster kaufen oder nich?
 
naja, was sollen wir nächstes jahr schon mit 40gb-dvds???? die dinger sind doch momentan nur für firmen interessant, die große mengen an daten täglich bzw. wöchentlich sichern müssen.
dem heimanwender kann das doch egal sein. man sieht ja wie viel müll jetzt schon auf normalen dvds drauf ist (bei filmen meine ich). da merkt man doch dass die industrie jetzt schon probleme hat die dvds nur annähernd zu füllen.

aber für die zukunft isses nicht schlecht. immerhin legt man damit den grundstein für die medien der nächsten 3 bis 4 jahre. oder auch mehr. wir werden sehen.
 
also Leute, wer sich jetzt nen neuen DVD-Brenner kauft, sollte nen billigen nehmen. Denn wer nächstes Jahr die 8,5GB Rohlinge beschreiben will, muß sich wieda nen neuen kaufen.
 
40gb? heißt dann wohl 8h (teures) bonusmaterial pro 90min film! :/
 
ich mach mir keine sorgen über das fassungsvermögen sondern ehr um die schreibgeschwindigkeit. denn nach heutigem stand wird sone 54gb blueray ein ganzen tag dauern. also find ich das noch ein bischen zukunftsmusik. lass mich aber gern überraschen. die bluerays sind dan interessant für die die hdtv technik.1920er auflösung, einfach geil. wer jetzt schonmal im genuss eines solchen filmes kommen will, kann einfach mal im esel hdtv eingeben und sich einen kleinen movie saugen. dann damit bekomst du garantiert eine 9gb platte voll.
 
warum sollten jetzt auf einmal Filme auf AOD kommen? 8h Bonus Material? Quatsch, So wie ich das einschätze, wird AOD sich nur für Daten durchsetzen. DVD bleibt für Filme und: Musik gibts zu 99% nur auf CDs!!!! Für jeden Zweck ein optimaler Datenträger.
 
Antwort auf den Kommentar von McMeyr - höhere auflösung, mehr sprachspuren und die dann alle mit dts, man kann auf die zweite DVD mit den extras verzichten, usw... und das ohne die produktionsstrasse zu ändern - aber der kunde muss neue geräte kaufen - das ist doch schlichtweg genial für die industrie...
ok, die dts-spuren fände ich schon toll
 
"Geräte, die den neuen Standard unterstützen, sollen im Laufe des Jahres 2004 auf den Markt kommen." DVD-Film (verdeckt AOD-Film) vermute ich. Damit müssen Menschen nichts befürchten.
 
BlueRay oder AOD ist wichtig wenn bei uns in ein paar Jahren einmal auf HDTV umgestellt wird. Bis 2010 soll ja alles TV bereits Digital werden, und irgendwann wird man dann auch auf HDTV umstellen. Und bei HDTV ist die Datenmenge so enorm groß, das auf einer einseitigen, einschichtigen BlueRay Disk mit 24GB nur 2 Stunden Film Platz haben. Und Japan gibt es BlueRay ja bereits, und in Japan ist HDTV ja auch bereits ein Standard, und dort ist Blue Ray der Renner, da man endlich in HDTV Qualität nen ganzen Film aufzeichnen kann.
 
Die Spieleentwickler hätten so mehr Freiheit wenn sie das Medium AOD nutzen und die CD's vergessen würden. Auch für andere Medien wie zum Beispiel TV würde AOD sehr interessant sein. Ich freu mich schon darauf...
 
Spiele auf AODs? Es wäre schön, wenn die Spieleentwickler erst mal den Umstieg auf DVD schaffen würden!
 
Ich glaube das Wechseln auf DVDs wäre für die Spiele-Industrie nicht mal all zu schwer. Aber ich glaube das sie einfach noch nicht gewechselt haben weil es immer noch Benutzer gibt die kein DVD-Laufwerk besitzen.
Ansonsten hätten Software Hersteller die Software mit viel Datenmenge herstellen (z.B. Microsoft Visual Studio .NET 2003 (3-5 CDs) oder 3D Studio Max (2-3 CDs)) auch schon auf DVDs gewechselt.
 
richtig....! Also kauft euch alle ein DVD Laufwerk :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen