Longhorn Build 4051 64-Bit-Edition - Screenshots

Windows Vista Die Internetseite WinBeta.org hat einige exklusive Screenshots der 64-Bit-Edition von Longhorn Build 4051 (PDC) veröffentlicht. Diese läuft nur auf AMD-64-Bit Prozessoren. Was soll man dazu noch groß sagen, hier sind die Screenshots: mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schön, schön! Ich bleibe aber gern noch ein paar Jahre bei XP Prof. :)
Longhorn muss erst noch beweisen!
 
Genau!! Ich bin auch deiner Meinung!! Longhorn muss Reif werden.
 
Antwort auf die Kommentare von Superia und freestyler: Longhorn ist ja auch noch nichtmal in der Beta-Phase. Also bis 2006 müsst ihr euch so oder so gedulden.:) Es sei denn, ihr seid scharf auf's Beta-Testen. Dann beschwert euch aber nicht über Bugs, sondern meldet diese Microsoft.
 
ich weis nicht wie es euch geht...
aber ich habe ein gutes gefühl, das Longhorn eines der besten OS von Microsoft werden wird....
 
Antwort auf den Kommentar von LudoDJ.......Der Spruch kommt immer, wenn ein neues BS kommen soll..........Ich würde sagen.....warten wir es ab.....
 
Hmm also mein Windows XP+Style XP sieht ja zu 99% auch so aus.
Also da ist nichts revolutinäres dabei.

Finde ich..
 
Antwort auf den Kommentar von König Chris Du brauchst noch nicht mal StyleXP dazu. Das Longhorn Transformation Pack in der Minimalinstallation installieren, dann hast du den Longhorn-Style ohne das der Speicherfresser StyleXP im Hintergrund läuft.
 
@shelby style xp ein Speicherfresser?! Das ich nicht lache.. Der Service belegt grade mal 488k.
 
Antwort auf den Kommentar von König Chris @Edragon: Stimmt schon, 488kb sind nicht viel, es sei denn man hat sowenig Arbeitsspeicher wie ich, da zählt jedes KB.
 
@shelby Sag bloß du fährst XP mit 256 MB. Arbeitsspeicher ist doch wohl wirklich billig geworden.
 
Antwort auf den Kommentar von König Chris @Edragon: Jetzt darfst Du lachen, ich fahre XP mit 160 MB, aber es läuft einwandfrei, wenn man weiß, welche Dienste man abschalten kann. Ich rüste auch bald auf, wenn mein Geldbeutel etwas voller wird.
 
@shelby :-) Dienste abschalten ist gut. Ich bin mit 512 schon immer bei 90% Speicher Auslastung.
 
@shelby Ich vermute mal das dein PC ziemlich träge ist. Der lagert ja ständig aus....
 
Antwort auf den Kommentar von König Chris @Edragon: Die Auslagerung überlasse ich XP, der macht das gut. http://www.tecchannel.de/betriebssysteme/944/index.html Ein Artikel über unnötige Dienste, die man abschalten kann. So träge ist es nicht. Es läuft gut.
 
@shelby Das mit den Diensten kenne ich. Du kannst aber garantiert nicht viel gleichzeitig laufen lassen!
 
Antwort auf den Kommentar von König Chris @Edragon: Firewall, Antivir, Office mehr nicht.
 
dass ich nicht lache! das ist doch ein 08/15-fake. so ein windows xp kann sich jeder basteln. style xp rauf, den ressource hacker ziehen, und die versionsnummer kann man ja eh anzeigen lassen, und ändern geht auch.
die stellen sich sooo dumm an. bescheuert.
 
*lol* was soll daran gefakte sein? ich hab die 4051 für normale 32 bit rechner und die sieht genauso aus... das is schon longhorn... die frage is 32 oder 64 aber ich gehe schon davon aus, das es das 64bit is
 
Egal ob Fake oder nicht: Windows Longhorn wird nicht wirklich etwas tolles. Ein wirklich Revolutionärer Schritt wird von Microsoft Kennern erst für die Nächste Windows Version erwartet. WINDOWS BLACKCOMB. Dort soll so gut wie alles überarbeitet bzw neu programmiert werden. Neue Bedienung, evt. neuer Kernel etc. etc..... Ich persönlich erwarte so gut wie nix vom Longhorn. Da freu ich mich eher auf Windows Blackcomb *sabber* :D
 
@Lutz
hast schon recht, aber welche MS betriebssystem war/ist jemals so lange in der Entwicklungsphase wie longhorn?
 
und ich freu mich besonders auf TCPA, was ja in LOnghorn direkt integriert ist^^
 
TCPA ist eine Allianz, im Klartext eine Gruppe wo unteranderem Microsoft und Intel gehören. Longhorn (Die Software) wird eine Komponente namens Palladium/NGSCB und die Hardware wird einen TPM Chip haben.
 
Mag sein das man alles mit WinXP durch styleXP und CoKG. die Grafik soweit hinbekommt das es wie Longhorn aussieht. Was mich so richtig ungeduldig und auch zum "sabbern" :) bringt, ist das neue WinFS Dateistrucktur unter Longhorn, dass viel effinzienter sein soll.
MfG.
Studdy
 
naja, man kricht mit style xp longhorn nicht kopiert. das is alles total andres... zum beispiel der zurück button is jez woanders, der iexplorer is anders designt... naja, muss man mal 'gefühlt' haben dann sieht man, das man das nciht auf xp potirerne kann
 
wtf... ich dachte longhorn wäre blackcomb?!?
whops, da hab ich aber echt was verpasst...kann mich jemand mal aufklären?
 
warum sollte es ein prob sein winXP & co den look von Longhorn zu verpassen auch der IE ist heute kein prob mehr :) es lässt sich alles lösen wenn man nur will hier mal ein screen wie man es leicht und schnell machen kann :)
http://web8.kwm-web.info/LHfake.jpg
wenn man nun noch die versionsnummer wechselt und es auf dem desktop mit anzeigen lässt dann sieht ein leihe keinen underschied... greetz
 
naja, bei deinem beispiel, sieht wohl selbst der laie dass die button eingesetzt sind, prinzipiell hast du recht.
 
was mir bis jetzt bei longhorn am meisten gefallen hat, sind der neue IE (er angeblich auch für xp mit sp2 kommt) und dass in der taskleiste die fenster, progs usw. in der mitte sind und dann immer weiter nach außen hin gehen, wenn man noch mehr sachen öffnet!
aber xp hatte auch beim ersten installen solche "aha" momente, die ich heute nicht mehr beachte! d.h. ich will nach dieser "aha"-phase ein longhorn haben, das stabil, benutzterfreundlich und schnell ist! bis dahin komm ich aber locker mit xp klar!
 
Ihr seid echt lachhaft....

Blackcomb ist die Server Version von Longhorn,...

Sowie NT für 95, 98 oder so wie 2000 für ME, oder so wie Server 2003 die Server Variante zu XP sein soll, sop ist Blackcomb die Server Variante von Longhorn. Da sind dann eben weniger Grafische effekte drin und ein bissel mehr netzwerk technologie, sonst is da vermutlich nicht viel anders dran.
 
nt ist nicht die server-version von 95...! // nt ist einfach die windows-platform für firmen, d.h. die "anwender" haben nt workstation (bzw. 2000 / XP Professional) auf den rechnern, die Server laufen mit NT/2000/2003 Server... // Zu Blackcomb hat MS eigentlich noch keine Pläne, bzw. die paar Visionen für Blackcomp wurden schon in XP (mit einfacherer Benutzerführung) verwirklicht, bzw. sollen in Longhorn z.B. mit Aero kommen (vollständig DirectX-basiertes UI, also ist auch ein 3D-UI möglich, Pläne dafür gab es schon für Windows "97 Mephis", bzw. sollten mit 2000 sogar verwirklicht werden,).
 
Antwort auf den Kommentar von NK9000
sry, war schlecht ausgedrückt,... ich meinte das nt, 2000, server 2003 die Server gegenstücke zu den Personal Windows Versionen 95, 98, me, xp sind.
 
Fake oder nicht, ist doch egal. Hat einer von euch ne 64 Bit CPU?
 
seit wann ist win2k das servergegenstück zu winxp? was kann 2k, was xp nicht kann? ich rede hier nicht von der home version, sondern allgemein xp!
 
wie kann man die buttons im ie ändern
 
@Hacklabs Poste mal nen Link zum DL der IE pre 6.05 build 0006
 
danke, iss aber ne alpha, und die im normale windows Explore wie hierhttp://web8.kwm-web.info/LHfake.jpg
 
wie mach ich das mit dem installern von dieser alpha? der lädt da immer ne .php3 datei runna? was muss ich mit der machen?
 
@LoD14 - hab das selbe problem
 
hey, hat das jemand und kann das mirrorn?
 
oder sagt mir wie ich den aus der 4051 PDC rausnehm, das würd auch schon reihcen
 
Zur Information: Das ist kein Rip aus Longhorn - lasst euch doch nicht so leicht verrückt machen. Ist lediglich ein Aufsatz für den Internet Explorer 6 (der im übrigen nicht so gut gelungen ist - aber das ist meine Meinung). Er enhält definitiv keine Technologie aus Longhorn. Die Komnmentare die anscheinend nur den Zweck verfolgten für eine andere Seite Werbung zu machen, wurden entfernt.
 
Antwort auf den Kommentar von xylen hat nie einer behauptet das es ein rip aus LH 4051 sei oder? und zu werbezweken muss ich hier keinen link posten das hab ich nicht nötig den das projekt ist auch so gut besucht.....und zu deiner meinung das es nicht gut gelungen ist ja sicherlich sieht die build6 nochnicht so toll aus aber es wird ja noch daran gearbeitet....wie man auf der seite durchaus mitbekommt... aber thx fürs löschen es links habe im mom eh server probs wurde letzte nacht erst neu aufgesetzt und da kann ich eine traffic paus gut gebrauchen THX :)

 
lol, hab nie gesagt, dass das das teil aus longhorn is. hab nur gefragt ob ich das dingens (iexpl) aus longhorn irgendwie rausnehmen kann und nach xp reinbhaun kann. das geht aber nciht...
 
@HackLabs Du bist einfach nur ein Schwätzer....
 
Ne frage ihr habt Wunderbar dieses LHfake Bild angeben... kann mir den einer mal sagen wie man das so hinbekommt??? Also so wie es auf dem Bild dargestellt ist????? Wäre sehr dankbar
 
Antwort auf den Kommentar von Azalis Hilf die selbst, dann hilft dir Gott! Willst du jetzt ne Anleitung zu Faken? Spinner....
 
Antwort auf den Kommentar von Azalis Ich will hier nicht FAKEN sondern ich will einfach mein XP so aussehen lassen... Und was ist daran so schlimm??? Ich denke mal nix oder... also lass die dummen Kommentare von wegen "Spinner"... also bitte... unterstes Niveau
 
Ich glaube ganz fest daran, dass Longhorn ein sehr großter Schritt sein wird. Ich habe zum Beispiel in der c't gelesen, dass es eine vektorenbasierende GUI haben wird.
 
Hier sind Bilder von der PDC Longhorn Demo (ECHT GEIL!): http://www.winsupersite.com/reviews/pdc2003_hillel.asp
 
Ich finde einige Inhalt unsinn, wozu gibt 2 Befehle 32 bit oder ohne (bzw. Internet Explorer)... UT 2004 64 bit oder 32 bit, photoshop9_64.exe, viel mehr vorstellen. lieber beide oder mehr in 1 Stück EXE. naja lieber ab 2006 mehr bewusst als jetzt. Kein Werbung über stolze AMD 64 (Angeber von AMD Fan)!! :-D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles