Vocaloid: Software singt wie ein Superstar

Software Hobbykomponisten ohne Gesangstalent können in Zukunft eine Software ihre Songs interpretieren lassen. Und das täuschend echt. "Vocaloid" gibt es derzeit mit zwei Vokal-Stimmen: Leon und Lola. Ab Januar 2004 ist die erste Generation der Software für ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es war mir immer klar, dass Computer besser singen als die Idioten von DSDS :D
 
Das Programm ist was für den Bohlen. Er lässt es bei DSDS antreten, macht noch mehr Geld und braucht dem "Künstler" absolut nichts davon abzugeben.
 
Ich hatte mich so sehr darüber gefreut, dass es Modern Talking (der Name war an sich schon ein Hohn) nicht mehr gibt und jetzt, überall ist der häßliche Grinsekopf in der Werbung. Ich glaube der hat sich selber geklont. An alle die einen Amoklauf planen: Erlöst uns endlich von dem Vieh!
 
Antwort auf den Kommentar von Edragon........Du vergisst nur eins dabei..........er macht sein Geld..........
 
PS: Dies war KEIN Mordaufruf! Tötet ihn nicht wirklich! :-)
 
@Edragon:
Es gibt ein ansich ganz einfaches Verfahren den Typen loszuwerden. Kauft einfache ueberhaupt keine Produkte mehr fuer die der Typ Werbung macht (Mueller, Makromarkt, etc.), schaut keine Sendungen in denen er Auftritt (DSDS, Wetten das, Kerner), keine Zeitschriften in denen er zum Mann des Jahres gewaehlt wird. Ignoriert in einfach und fortdert eure Freunde auf das auch zu tun. Wenn alle eure Bekannten das auch tun haben wir ihn und seinesgleichen besiegt. Gut - es wird warscheinlich nicht einfach, aber einer muss ja damit anfangen (auch wenn ich frueher gerne mal nen Knusperjoghurt von Mueller gegessen habe - seit Kuebelvieh und Bohlen ignoriere ich Produkte von Mueller).
 
Antwort auf den Kommentar von DarkSarge: Nunja, das is aber auch nicht wirklich gut, denn eigentlich zeigt man damit auch nur, dass Werbung wirkt - wenn auch negativ in dem Fall. Ich jedenfalls kauf mir weiterhin dass, was mir schmeckt, egal wer Werbung macht :)...
 
Antwort auf den Kommentar von Lofote:
Aber genau das ist der springende Punkt! Das Werbung wirkt wissen wir doch alle. Aber eben in beide Richtungen: Negative Rueckkopplung. Gut immer wirst Du damit nicht durch kommen: manchmal ist es auch einfach nicht wirtschaftlich (ich danke z.B. bei einer Shell-Tanke weil Sie schlichtweg die billigste Tanke weit und breit ist und das obwohl Shell Ferrari und damit Michael Schumacher unterstuetzt (und den halte ich fuer die groesste menschliche Katastrophe seit Dieter Bohlen). Aber einen Mueler Joghurt kann ich mir sparen - genau wie den Makromarkt, O2 oder St.Oliver Klamotten. Beim Sprit sieht es da etwas anders aus.
Aber Du erreichst halt nicht wenn Du nichts dafuer tuest (oder eben auch nicht). Wer Windows nicht mag (trifft auf mich uebrigens nicht zu) kann lange fluchen (bringt nix) oder Linux benutzen (wenn es genug Leute tuen bringt das schon was). Aber mitmachen und sich hinterher beschweren bringt gar nix.
 
Bei meiner dritten SoundKarte (AWE 64 Gold) war auch ein Text-to-Speach-Programm bei... Mit bestimmten Angaben konnte auch das singen! Und es hörte sich sogar gut an! Nur halt nicht allzu natürlich...
 
also ich hab mir grad mal die zwei demo$s dazu angehört.. bei dem einem (japanisch) hört man nen gaaaaaaaaaanz leichten metallischen klang raus.. aber wenn man nich genau hinhört könnte man das für echt halten, oder halt nen nachträglich eingefügten effekt..
das andre demo (englisch) is leider nich ganz so gelungen, da eine (scheinbar) echte person singt, und die software nur die background's übernimmt, da kann man leider nicht unterscheiden wer nu gut singt und wer nicht ^^ amsonsten, ich würd mich freuen wenn mein pc mit natürlichen stimmen labern könnte.. das würde acuh die games um einiges verbessern.. weniger speicherplatz weil keien mp3's mehr genutzt werden müssen, und mehr sprache weil es eben schnell geht..
bleibt nurnoch zu hoffen das das ganze auch weiter ausgebaut wird, und oder die passende KI (*GG*) dazu entwickelt wird..
 
Ich wunder mich die ganze Zeit, warum der Link auf IT-News nich geht - is ja kein wudner, wenn ihr "www.ít-news.de" statt "www.it-news.de" als URL eintragt (beachtet den Akzenten auf dem "I"). Schreibt doch lieber "www.golem.de" - das ist einfacher und stimmt wenigstens :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen