GData veröffentlicht DSL-Tuning 2004

Software Mit DSL-Tuning 2004 wird das Surfen mit ADSL und TDSL schneller, sicherer und komfortabler. Die Tuningsuite beschleunigt den Datentransfer, verhindert lästige PopUps , unterbindet unter anderem die Windows XP Spyware Alexa und überwacht das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
was haltet ihr von diesem prog??
 
ob das was bringt ? ... glaub nicht, das ist rausgeworfenes Geld
 
glaube dass man so ziemlich alle Einstellungen die das Prog vornimmt auch selbst einstellen kann, gibts da ne shareware version?
 
BeFaster 3.x ist wirksam, über 1 Jahr benutzt. Nur einmal einstellen, wenn neue Hardware installiert. Viele Spiele bringen gute Ping, dank BeFaster 3.x. auch Multisprache :-)
 
Rausgeworfenes Geld, da holt man sich besser den cFos-Treiber für und hat mehr von!
 
total überflüssige software. reine geldmacherei mit hilfe ahnungsloser pc-anfänger.
 
Ich versteh nicht wie so eine Software funktionieren soll. Ich habe eine normale TDSL Leitung mit 768kbit/s downstream. Im Normalfall wenn ich eine Datei z.b. vom Freenet Server lade habe ich dann so 90-92kbyte/s (Theoretischer max Wert wären 96 glaub ich). Also was will die Software da bitte noch mehr rausholen? Die Leitung ist einfach so von der DTAG begrenzt am HVT und da wird die Software doch auch nichts dran ändern, oder?
 
Anfangs wollte ich auch nicht glauben, dass der cfos Treiber etwas bewirkt. Jedoch wurde ich sehr positiv überrascht. Warum und wie so etwas funktioniert, wird auf der Homepage erklärt. Merken werdet ihr es vorallem, wenn ihr surft und im Hintergrund noch ein Filesharing Programm läuft.
 
*gleich mal ausprobieren*
 
Das wird euch sicher auch interessieren: http://www.windows-tweaks.info/html/nutzwerk.html
 
Für diese 19,99€ hätte ich mir besser etwas bei Pizza Hut bestellt!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!