Karlsruhe ist Deutschlands Internet-Hauptstadt2003

Internet & Webdienste Karlsruhe ist Deutschlands Internet-City Nummer eins. Die badische Universitätsstadt weist bezogen auf die Einwohner den besten Gesamtwert in den Disziplinen aktive Nutzer, Web-Angebote und Internet-Klima auf. Am heutigen Donnerstag überreichten ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie bemisst sich eigentlich das "qantitative Angebot"? Bedeutet das angebotene oder gehostete Seiten. Bei letzterem sollte eigentlich auch KA an der Spitze stehen, schliesslich sind die RZ der beiden größten Web-Hoster in KA, 1&1 (Schlund und Partner, Puretec) und Strato.
Die beiden großen Freemailer GMX und WEB.DE kommen ja schliesslich auch aus KA.
 
Antwort auf den Kommentar von deepthought2 GMX gehört ja auch zu 1&1
 
Antwort auf den Kommentar von deepthought2 Ja und Starto auch zuminndest laut der 1 und 1 Hotline :)
 
Na wer sagt es den und alles nur wegen mir .(24 Stunden Online)Karlsruhe ist eine Reise wert das heißt jeden morgen Platz frei für den Bundesstaatsanwalt der mit Blaulicht und Eskorde durch die Stadt fährt .
Und Leute die mit bloßen Händen Äpfel zerdrücken (siehe Wetten Das )
Was vergessen wurde ist die dichteste Wlan Kette in Deuschland aber Egal unsere Stadt ist die beste zwar kein Nachtleben aber dafür nette Menschen.
Schlund & Partner nicht vergessen und Web.de alles in Karlsruhe

 
cool auch ein badener :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen