Premiere bekommt Konkurrenz

In NRW hat der kostenpflichtige digitale Sender Premiere private Konkurrenz bekommen. Ish bietet ab sofort digitale Programmpakete an. Damit ist das Unternehmen nach eigenen Angaben der erste große Kabelnetzbetreiber in Deutschland, der ein solches ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Konkurrenz kann nie schaden. Belebt das Geschäft und drückt vielleicht ein wenig die Preise oder hebt die Qualität :)
Wenn ish nicht wieder Mist baut, wie das ja vor geraumer Zeit der Fall war, wirds ja vielleicht was werden...
 
Hoffentlich kommen die lieben Leutz auch in den Norden-Premiere geht sowieso unwiderruflich den Bach runter. Da können sie auch Monatlich ihre Programme ändern und umbenennen soviel sie möchten. Und ein Land wie unser hier ohne vernünftiges Pay TV wäre doch echt für den A....!!
 
@Demonio: Warum bist Du so scharf drauf, für Fernsehinhalte extra zu bezahlen? Ohne Pay TV gäbe es solche Sachen im freien Fernsehen.
 
jup so isses finde Premiere nach wie vor unnötig !!
 
Ihr habt doch alle keine Ahnung ich finde premiere super.
 
tja, die leute, die premiere als schlecht oder unnötig hinstellen sind doch meist die, die nur neidisch sind weil sie es nicht haben oder die, die nimmer schwarz sehen können. aber die leute sind dann immer gleich die ersten, die es illegal schauen würden.
ist doch immer das gleiche.
kauft euch doch 3-4 schachteln zigaretten und etwas alkohol weniger, dann könnt ihr es euch auch leisten. außerdem isses besser für die gesundheit.
 
@masterle: Ich raucche nicht und trinke keinen Alkohol. Und ich bin auch nicht neidisch darauf, dass Du Dein Geld für Sendungen rauswirfst, für die man ohne Pay TV gar nichts extra zahlen müsste. Außerdem ist es tatsächlich besser für die Gesundheit, mal weniger vor der Kiste zu sitzen und sich mehr zu bewegen.
 
hahaha dad hatt die schweiz schon länger LOL
yup digital-tv is besser für die gesundheit als alk oder rauchen ,kiffen , drogen bla
 
tja da haben wir es wieder kaum hat man mal was gegen irgendwas....heisst es gleich nur weil die Neidisch sind....sind wir hier im Sandkasten oder was!? Das ist Geschmackssache ob man Pornos bei Premiere sieht oder welche vom Kujmpel bekommt...oder ob man Filme im Kino guckt oder Sie ein halbes Jahr später auf Premiere sieht...hab selber Premiere zumindest meine Ellys..ich bracuh es trotzdem nicht...
 
Der Sender wurde von einem Düsseldoofen gegründet. Da kann nichts draus werden *fg* Grüße aus Köln *g*
 
Ich bin nicht zufrieden. Früher war besser, also "Action", "Science-Fiction", "Komödie", ... Und türkische Programm -> Igitt!!!
 
Salve.

Also Premiere find ich im Bezug auf Filme sowieso Mist. Jeder der Filme gerne anschaut holt sich sein Favoriten aus der Videothek und kommt damit auch billiger weg als mit Premiere. Das einzige wofür Premiere gut ist, ist Sport meiner Meinung nach. Wenn Premiere wenigstens die Filme ausstrahlen würden wenn sie auch auf DVD erscheinen dann wäre es eine Überlegung wert. Der Name Premiere ist auch nicht gerechtfertigt.
In Amerika ist das ganz anders. Dort werden Filme meist zeitgleich mit der DVD Veröffentlichung ausgestrahlt. So sollte es sein und nicht anders, denn sonst hat Pay-TV in Deutschland keine Berechtigung.
CU
 
Also, ich finde Premiere super. Und zu Teuer ist es auch nicht. Gut, ein Film bei Premiere Direkt ist zu teuer, da ist es in der Videothek preiswerter. Kurze Zeit später wird der Film aber im auf Premiere Movie, dan ist er sogar billiger als in der Videothek.

@ seth6699
Die würden die Filme gerne zeitgleich zur Veröffentlichung der DVD´s zeigen. Dürfen sie aber nicht. Wen dem so wäre, könnten alle Videotheken und DVD-Hersteller dicht machen. Ich kann mir nicht vorstellen, daß es im Amiland anders ist.
 
Ich war von Anfang an Premiere Kunde und finde, was sich heute Premiere nennt, ist der letzte Schrott. Zu viele B-Movies die keiner sehen will, Kinofilme bis zur Unkenntlichkeit beschnitten, Sportmoderatoren die keine Ahnung haben und ein Service der diesen Namen nicht verdient. Und das ganze bei bis zu 70% Preiserhöhung!
Ich bin für ein gutes Angebot ohne Werbung gerne bereit extra zu zahlen und wenn Ish meinen Anforderungen entspricht hol ich mir auch wieder PayTV. Jedenfalls wünsch ich dem größenwahnsinnigen Kofler & Co. die Insolvenz an den Arsch!
PS. Wer hier Premiere gut und günstig nennt, hat es wohl noch nicht lange.....
 
@webhopper Klasse Statement! | @Fussballhaus Und was läuft da so tolles auf P mal abgesehen von Bundesliga? Die F1 Übertragen sind seit diesem Jahr ein schlechter Scherz und zwar ein ganz schlechter. Und dann für jeden Film der einigermaßen interessant wäre extra zahlen, dann kann ich mir auch gleich ne DVD leihen, die ist dann wenigstens ungeschnitten.
 
wenn filme auf dvd kommen sind sie zu über 90% schon nicht mehr in der kinofassung, sondern geschnitten.
 
@masterle Das mag ja sein, aber Premiere muß wohl extra ein Schnitt Studio beschäftigen..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen