Phantom-Konsole mit Windows Embedded

PC-Spiele Der amerikanische Hersteller Infinium Labs hat eine Kooperation mit Microsoft für die Konsole Phantom bekannt gegeben. Demnach wird Microsoft mit Windows Embedded die Grundlage für das Betriebssystem PhantomOS liefern. Bei Windows Embedded handelt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na ich bin mal gespannt, ob sich diese Konsole gegen andere durchsetzten kann.
 
Hört sich ja nicht schlecht an... Das Ding kann mehr als mein Rechner...
 
jo als meiner auch aba 265 mb ddr ram da hab ich mehr *g*
 
klingt kein aber noch nen 256ger riegel könntens schon reinpacken^^ :D
 
Ich glaube nicht das die Konsole sich durchsetzen wird, denn im Konsolenbereich ist ja immer noch Sony führend mit der Playstation und ich schätze mal, wenn die PS3 raus kommt, werden sich auch wieder viele dafür entscheiden, weil es auch einen Vorteil, da Sony mehr Spiele Publisher hat soviel ich weiss, aber mal abwarten wie heisst es so schön, KONKURRENZ BELEBT DAS GESCHÄFT:)

 
Tja, falls "Kooperation mit Microsoft" heisst, dass z.B. auch XBOX Games drauf laufen, wärs mit dem Durchsetzten im Markt schon mal einfacher... falls der "gewisse" Nvidia-Chip kompatibel is, wärs ja gut möglich!
 
ja sicher, was soll sie denn bitte schön kosten?
 
tjo die Frage hier ist nun mal ist das eine Konsole?! oder ein PC...nur weil dort nen Kontroller mit dran hängt....(Konsole mit USB Anschluss???? Festplatte ist ja nicht neu aber 100 GB?!?!) naja denn man TAU!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen