VAIO: Sony bringt Notebook -light-

Hardware Der japanische Computerhersteller Sony will in Kürze eines der leichtesten Notebooks präsentieren. Das VAIO 505CP soll dabei in dieser Kategorie die Konkurrenz - vor allem das 12-Zoll-PowerBook von Apple - ausstechen. Mit nur 1,99 Kilogramm dürfte ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
zitat:
"An Anschlüssen mangelt es ebenfalls nicht: Memory Stick PRO, USB 2.0 und i.Link sind mit dabei."......
alle die memory stick nutzen bitte melden. O_o... hat sich nie durchgesetzt, wird sich nie durchsetzen. fans würden es nutzen, is so wie mit MD. i.Link, wird scho eher genutzt. *sorry* mich nervt dieses sony getue ein bissel. überall ihre formate durchzupressen.
 
Antwort auf den Kommentar von tomcattk: Da hasst Du wohl recht der Memory-Stick hat sich leider echt net durchgesetzt, obwohl es schon praktisch ist. Hab nen Sony GRX, den Memory-Stick-MP3 Walkman, und demnaechst kommt noch ne Sony-Digicam her. Markenbindung betreiben sie so auf alle Fälle. Für mich zählt das Speichermedium zwar nicht sehr viel aber wenn ich es schon mal hab und eh am überlegen bin welche Cam etc. ich kaufe, ist es halt doch was würeber ich nachdenke. Cool waere jetzt noch nen USB-Adapter in den der Memory-Stick reinpasst.

Zum Thema: Bin mal gespannt ob das was wird mit der Apple-Konkurrenz, denn ich glaub das doch die meissten nen Apple kaufen weils nen Apple ist und nicht weil es klein und Flach ist.
 
usb stick hat sich sehr wohl durchgesetzt ...

Ich kenne keinen Studenten und Bekannten der nciht mit so nem Ding arbeitet oder schonmal darauf angewiesen war!
 
usb stick, hat sich vielleicht durchgesetzt. habe ich aber auch nie bezweifelt.

es geht um memory stick! von sony

btw: bei mir an der uni kenne ich keinen der nen usb stick mit zur uni gebracht hat.
 
also ich kenne auch den einen oder anderen mit einem stick und muss sagen sind doch echt nich schlecht
 
usb stick ist einfach nur praktisch! aber mal zu dem laptop...das kommt immernoch nicht ans "Samsung X10 1700" ran und das ist nur etwas teurer aber wesentlich besser :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen