Microsoft stellt Virtual PC 2004 fertig

Software Microsoft gab heute bekannt, die neue Software Virtual PC 2004 fertiggestellt zu haben. Damit ist es möglich, einen kompletten PC zu emulieren, auf dem jedes beliebige Betriebssystem installiert werden kann. Bei Microsoft dient es offiziell als ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Jedes beliebige Betriebssystem..." War nicht mal in einen News die Rede von nur Microsoft OS ??? Und dann sind 129 $ schon richtig viel...
 
Ich hab' bei der vorgänger Version Linux installiert.
Ich denke schon, dass man jedes i386 Betribssystem installieren kann.
 
Diese meine ich: http://www.winfuture.de/index.php?page=wfv4/news/news-showspec.php&news_id=11664
 
jepp das hab ich auch in Erinnerung - nix mit Linux und so emulieren wenn das so geblieben ist - dann doch lieber VMWare, da kann man installieren was man möchte!!
 
Weiß jemand ob es ein Virtual MAC for PC gibt?
 
ja gibt es, schau unter microsoft
 
@ edragon
guck mal hier http://www.connectix.com/
 
Antwort auf den Kommentar von mb080574 Danke euch, aber ich meinte einen MAC Emulator für PC.
 
Kein Linux-Support mehr für Microsofts Virtual PC 2004 (http://www.golem.de/0311/28433.html) ...Als Wirtsbetriebssystem kann man Windows 2000, XP Professional oder die XP Tablet PC Edition verwenden. Als Gastbetriebssysteme werden von Microsoft nun nur noch folgende Varianten unterstützt: MS-DOS 6.22, Windows 95, 98, 98 Second Edition, Millennium, NT Workstation 4.0 mit Service Pack 6 oder höher, 2000, XP Home und Professional Edition, OS/2 Warp Version 4 mit Fix Pack 15 sowie OS/2 Warp Convenience Pack 1 und 2. Den von den Vorversionen bekannten Support für Linux, BSD Unix, NetWare oder Solaris wird Microsoft somit nicht mehr anbieten. Allerdings sollen diese Betriebssysteme weiterhin mit Virtual PC 2004 eingesetzt werden können, nur wird es aus Redmond nicht mehr offiziell unterstützt....
 
Antwort auf den Kommentar von Lorien
Windows NT SP6 oder höher ?
hab ich was verpasst ?!
 
Antwort auf den Kommentar von Lorien
D.h. also ich könnte mir ein Mac Betriebssystem auf meinen PC instalieren?
Momentan arbeite ich mit Windows XP Prof. , hab aber mehrere partitionen angelegt.
Geht es dann das ich mir z.B Mac OSX auf einer seperaten partion instalieren kann?Wenn ja wie? bitte antworten oder besser noch email an z-vago@gmx.de
 
Lorien hat recht. Es kann prinzipiell jedes OS, das unter I386 läuft, installiert werden, inklusive Linux. Nur *unterstützt* wird das ganze nicht, sprich wenns Probleme gibt, hilft dir der Microsoft-Support nicht weiter. So einfach is das :)...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen