Windows XP Service Pack 2 mit PopUp-Blocker

Windows In der letzten Build (4051) von Windows Longhorn konnte man sehen, dass der Internet Explorer 6.05 integriert war. Dieser bietet die Möglichkeit, PopUps ohne zusätzliches Plug-In zu blocken. Mit dem Service Pack 2 für Windows XP soll der IE 6.05 ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
warum bis sp2 warten?

warum gibt microsoft den nicht jetzt schon frei?

oder in 1-2 monaten?
 
Antwort auf den Kommentar von solitsnake: Windows XP mit SP2 kommt ab Sommer 2004! Microsoft hat leider 1 Jahr verschoben. Sowie auch Longhorn ab 2006 (statt 2004).
 
Hoffentlich wird das kein Reinfall wie die Firewall ^^
 
Hoffen wir, dass es in IE6SP2 eingebaut ist, und nicht in XPSP2 - sprich dass andere OS's mit IE6SP2 den auch mit bekommen :)...
 
sofern man einen aufsatz wie avant browser oder myie benutzt ist das thema schon lange gegessen...
 
Antwort auf den Kommentar von ibydos

dafür brauche ich keinen IE-Aufsatz.Die neue Google-Toolbar hat einen Poup-Blocker integriert
 
Antwort auf den Kommentar von ibydos: Mit egal welchem IE-Aufsatz ist eine Sache garantiert nicht gegessen: Nämlich dass es im IE trotz aller aktuellen Patches immer noch einige Lücken gibt, die Microsoft offenbar gar nicht patchen will. Schau mal auf www.seppig.de :-)
 
@ RIKA

Arschloch :)
 
Antwort auf den Kommentar von ibydos: Was soll denn das? Diese Seite ist 100% korrektes HTML 3.2, und nach allen semantischen Modellen, die durch HTML, JavaScript und auch das Zoned Security Model des IE definiert werden, sollte diese Seite absolut nichts bewirken. Und erst recht nicht, wenn man alle Patches für den IE installiert hat. Also beschuldige nun bitte lieber Microsoft dafür, dass sie es seit über 4 Monaten absolut nicht fertig bringen, mal einen Patch für genau diese Sicherheitslücke rauszubringen. Und warum drei solcher Lücken seit über 3 Jahren ungepatcht sind. Und warum selbst ein 100%ig korrektes und nicht mal im geringsten auf einen Exploit ausgelegtes CSS-Style dafür sorgt, dass der IE abstürzt. Oder warum der IE so konstruiert ist, dass alles erstmal möglich ist und nachher künstlich eingeschränt wird - statt sich an ein vorgegebenes semantisches Modell zu halten, bei dem die Sicherheit bewiesen ist. Andere Browser können es das doch auch! Warum der IE nicht?
 
@Rika Wenn du schon solche "DemoSeiten" hier postet solltest du im Vornherein auch mitteilen was den jenigen erwartet der diese Seite besucht.
 
Antwort auf den Kommentar von ibydos: Aber genau darum geht es ja - wenn du im Netz mit dem IE auch mal auf 'ne Seite kommst, die attraktive Inhalte anbietet, um möglichst viele User auf die Seite zu locken, damit man sie so übernehmen kann.. da wird dich auch keiner vorwarnen. Achja, und was man von der Seite iegentlich erwarten kann? Genau 5 leere IFrames bzw. höchstens mit 'ner Fehlermeldung drin, dass telnet://www.microsoft.com:80 keine gültige URL ist. Da dürfte man nach der Interpretation von HTML und ECMA Script erwarten, und auch alle anderen Browser bekommen das so hin. Warum der IE nicht? Ach ja, mich hatte auch keiner vorgewarnt, dass meine Seite plötzlich wieder funktioniert und dabei auf den Webspace verweist, wo ich diese Demo mal nur für Wissende der URL erreichbar war...
 
hoffentlich nehmen die als standartbrowser firebird und vergessen IE für immer*g*
 
@ Rika:
Findeste witzig, oder??? Blödes Kleinkind.
 
Antwort auf den Kommentar von leonsio: Siehe meinen Kommentar oben. Diese Seite ist noch ein sehr geringes Übel im Vergelich zu so manchen Sicherheitslücken, die Microsoft gar nicht patchen will. Beschwer dich bei MS, dass sie den IE so vollkommen falsch konstruiert haben. Er entspricht in etwa einem Haus, dass aus Dynamit gebaut wurde und wo offene Feuerquellen wie Streichhölzer oder Feuerzeuge verboten werden - was genau dann versagt, wenn jemand eine neue, noch vorher unbekannte Feuerquelle erfindet. Andere Browser sind so konzipiert, dass genau nur das, was funktionieren soll, auch nur funktioniert. Semantisch korrekt aufgebaut.
 
Momentan beschwere ich mich bei dir, weil du nich kenntlich gemacht hast das das eine absolut üble Demonstration eines Bugs ist. Und das hat mich vor ca. ner Stunde dermaßen aufgeregt.

Wenn Beschwerden bei MS was bringen würden, würde ich mich auch noch bei denen beschweren das so'ne scheisse mit ihrem Browser möglich ist :-)
 
Antwort auf den Kommentar von leonsio: Kleiner Tipp: Man kann sich dagegen wehren. Einfach 'nen anderen Browser benutzen. Die sind sowieso intelligenter.
 
Halt deine fresse Rika, wenn einer den IE benutzen will dann tut er das und mach nicht wieder so ne scheisse du dummes spielkind!

ps: ich werde eh nicht lesen was du jetzt zu mir zurück schreibst LMAO!
 
Antwort auf den Kommentar von leonsio: Ich werde dir eh nicht zurückschrieben, wenn du so mit mir redest. Wenn du den IE nutzen willst, dann musst du auch mit seinen Bugs leben. Also beschwere dich nicht bei mir, wenn dein browser so fehlerhaft ist. Meine Seite ist 100%ig HTML-konform und außer dem IE hat kein Browser irgendwelche Probleme damit.
 
Har har har, IE 6.05. Bin gespannt, wieviele Sicherheitslücken der wieder hat!
 
das ging in der lh davor auch schon !!!!
 
Also meinetwegen können die noch 100 ServicePacks rausgeben...
Bei mir werkelt nun SUSE Linux.
Und das schnell und stabil.
Tschö MS
 
und warum liest du dann hier mit? und laberst uns mit deinem shice voll?
 
Antwort auf den Kommentar von DBZfan

Noch entscheide ich,ob und mit welchem Müll ich beworfen werde!!!!!!
 
1-2 popups pro seite sollte man machen...sone art begrenzer...oder individuell um selber entscheiden zu koennen wieviel man sehen will bzw nicht.
 
@TeddyBerlin Tja, dann weist Du sicher auch wieviel Updates Suse rausbringt...
 
Nichts gegen WinFuture, aber ich betrete eure Seit auch schon seit geraumer Zeit nicht mehr mit aktivierten Browser PlugIns.
Die Popups fängt Opera ja schön ab (ich bin immer wieder schockiert wenn ich sehe wie viele es eigentlich sind, wenn ich mal auswärts mit IE surfe), aber die Banner die z.T. ganze Kommentare verdecken sind ja mindestens genauso lästig.
Wieso könnt ihr die nicht rechts unten hinknallen, dort wo jetzt die grosse weisse Fläche ist.
Da stören sie wenigstens niemanden, und treiben auch niemanden (wie mich) dazu, aus lauter Ärger darüber die plug-ins auch noch zu disablen (wovon ihr ja im Endeffekt auch nichts habt...)
 
Antwort auf den Kommentar von netwolf

Amen, bzw. so sei es !
 
Antwort auf den Kommentar von netwolf

Amen, bzw. so sei es !
 
Antwort auf den Kommentar von netwolf

Amen, bzw. so sei es !
 
Ich denke wer braucht mehr IE ?? wenns Opera gibt..
 
Antwort auf den Kommentar von Faber38_2: Wenn es auch mal eine werbefreie und gleichzeitig kostenlose Variante von Opera gäbe, deren Verwendung nicht illegal ist...
 
ich habe http://toolbar.google.com/intl/de/ geholt und funzt wunderbar. ich mag google... :-) bereit 200 blocked ^^
 
Antwort auf den Kommentar von Comet2000Deaf

Bei mir derzeit 1023 blockiert
 
ihr habt ja probleme......ich hab soswieso nur ne playstation 1 und benutze den netcaptor.....der blockt all diese unnützen popups....kann mir nich vorstellen wie man sich nur mit dem IE im internet vernünftig bewegen kann ohne nach 10 min. nen nervernzusammenbruch zu bekommen....

hat mein post eigentlich irgendwas mit dem thema zu tun? naja....
 
@ Rika

Sag mal was soll die Scheiße ???
Wenn du gerne spielen möchtest , sag Bescheid. Ich mühle dich schon voll, keine Sorge.
Ich hoffe daß die Betreiber dieses Boards reagieren werden.
 
Antwort auf den Kommentar von BlackHook Was meinst Du mit mühlen? Oder meinst Du müllen? Also ich find des witzig. Geht doch nix kaputt und bischen Spaß muß sein :-)
 
Antwort auf den Kommentar von BlackHook. Mensch bleib cool :) Internet für Fortgeschrittene Regel 1: Nicht jeden Link öffnen.
Ich hab zum Test die Seite im IE geöffnet, so schlimm ist es ja nun auch nicht.

Aber ist schon interessant, mein Mozilla hat solche Probleme nicht :)
 
Antwort auf den Kommentar von BlackHook: Wie ich schon sagte... die Seite ist doch 100%ig W3C-konform und bis auf den IE hat auch kein Browser Probleme mit der Seite. Wenn du den IE benutzst, dass musst du auch mit seinen Fehlern leben. Denk lieber daran, dass dich doch keiner dazu zwingt, ihn zu benutzen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles