VirtualDub 1.5.8.18068 - Video-Allround-Tool

Software Mit diesem Tool wandeln Sie Ihre Filme um, erstellen MPEG-Movies und so einiges mehr - das Ganze geschieht in einer übersichtlichen Programmoberfläche, in der man sich schnell zurecht findet.Das ist neu in dieser Build: mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gibt von dem feinen tools auch mal nen aktuelles deutsches release?
muß man sich nich so rum kräpeln..
 
Antwort auf den Kommentar von face

Habe nur eine 1.4.9 in deutsch gefunden. Kannst mal bissl googlen, da finden sich unter "Virtual Dub deutsch" einige Ergebnisse.
 
Naja, einige Dinge sind im Original schon besser, schon das Wort Video einzudeutschen wäre ein Witz. Oder wenn ich gar an einen Source-code denke ' for .. in .. while' würde zu ' für .. in .. während' ! *gg*, auch nach Quellen einer Befehlsquelle 'source code' zu suchen wäre funny.
 
VirtualDub ist schon ein Spitzentool, aber leider lassen sich damit nicht, wie oben beschrieben, MPEG Dateien erstellen, sondern "nur" AVI (incl. DivX). Es gibt zwar eine modifizierte Version, die auch MPEG2 Dateien einlesen kann, aber leider eben nicht schreiben.

Auf jeden Fall ist es zum schnellen Schneiden und Nachbearbeiten von AVI Dateien nach wie vor die erste Wahl.
 
Mit VirtualDub in AVI umwandeln und dann mit TEMPGenc in MPEG2...fertig!
 
Antwort auf den Kommentar von juergi66 Nu ja, wenn du VirtualDub als FrameServer laufen lassen würdest geht das ganze schneller *g* weil das Video-Material ja direkt weitergeleitet wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen