Eetee - anonymer Filesharing-Client

Software Eine erste Betaversion des Filesharingclients Eetee steht seit heute zum Download bereit. Damit soll es möglich sein, die Filesharingnetze BitTorrent, eDonkey, Gnutella und OpenNap vollkommen anonym zu nutzen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Frisst Ressourcen, verspielte Oberfläche und läuft nicht aber mal schauen was draus wird :)
 
jo noch nciht ganz so toll aber ich würde sagen schon ein super ansatz
 
Ich habe gar keine exe zum installieren gesehen bzw. gefunden??
Wie habt ihr es installiert??
 
Antwort auf den Kommentar von pckopat. Gottseidank, mal ein Programm, dass nicht jeder Dau ausführen kann :-)
 
schön und gut ...aber mir als kleiner DAU (^^) isses irgendwie nicht klar wie ich das tool starten soll =) finde keine exe oder sonst was
 
Antwort auf den Kommentar von Blutroter_ob & pckopat: Mann, ihr müsst euch auch ab und zu mal Dinge DURCHLESEN! Auf der Entwicklerseite steht beim Download: REQUIRED: Java 1.4 (gemeint ist das Java Runtime Environment (JRE)).

VG ai231
 
Ist oder wird Shareware, auf der Homepage ist ein Purchase Button, soll 15$ kosten. Wenn's mal funzt und hält was es verspricht, wär der Preis ok, denke ich.
 
joa 15$ finde ich auch IO wenn das dann gut läuft würde ich das auch gerne zahlen
 
also ich check auch nit wie man das starten soll...hab java installiert und jetzt hab ich diese *.jar datei. was soll ich nun damit machen?
 
Antwort auf den Kommentar von DyCE: das liegt daran, das es ein file-JAR-ing programm ist......
 
Antwort auf den Kommentar von DyCE: das liegt daran, das es ein file-JAR-ing programm ist......
 
Also ich habe die zip Datei runtergeladen, mit Winace entpackt, die .jar Datei ebenfals enpackt und finde (außer zig Dateien) leider auch nichts zum ausführen...
Java habe ich jedoch runtergeladen...
Bitte macht doch mal einer ne Beschreibung , wie man dat zum laufen bekommmt!
 
öffnen mit.... oder auf .jar doppelklicken...watscheneinfach :)
 
Antwort auf den Kommentar von inHeaven: Wer WinRAR etc. so konfiguriert hat, dass es JAR-Files entpackt, hat mit Doppelklick natürlich schlechte Karten.....das macht die ganze Sache aber noch lustiger.....:-)
 
Man seid ihr Enten, sonst immer nur Sprüche, aber nicht mal wissen wie man ein Java Programm aufruft, das geht so: java -jar eetee...jar.
 
Achja, ich hab ganz vergessen, das ausführlich für nicht Linuxer, also Windowsianer zu erklären. Unter Windows eine Kommandozeile auf, dann den JavaBytecodeinterpreter starten mit: java als Option, -jar und dahinter den Namen des Jar Files(Java Archive). So jetzt sollte es auch der letze Windowsianer verstanden haben, unter Linux übrigends ähnlich, Vorraussetzung man hat ne Java Runtime installiert, ob die MS Runtime geht ist fraglich.
 
@MDK

Zeige eine Posting von mir, wo die von dir genannten Sprüche ich geschrieben hätte????

Mmmh bist du nicht der Linux Freak der keine Linux Seite hat und deshalb hier in ein Windows Seite sein unwesen treibt muhaha

Tiefer kann man als Linux User ja nicht fallen :-)
 
Antwort auf den Kommentar von pckopat. Jetzt fang nicht zu heulen an, bist ja noch ein ganz frischer bei winfuture.de. Aber an deiner Stelle würde nicht so groß rumschreien :-) Heul "keine .exe" . Weist du warum ich mich hier rumtreibe, genau darum, ich muss euch ja helfen, sonst schafft ihr den Umstieg nie:-) P.S. Nicht alles zu ernst nehmen :-)
 
"D:\Eigene Dateien>java -jar eetee.zip
Failed to load Main-Class manifest attribute from
eetee.zip"
das kommt bei mir, wenn ich nach deiner anleitung vorgehe....
 
Lieber Dyce, lies dir doch mal durch, was ich geschrieben habe, hab ich irgendwo was von nem eetee..zip geschrieben??? Du musst das Ding entpacken, danach hast du ein Java Archiv__> .jar das ruft man mit: java -jar name_des_packages.jar auf.
 
Antwort auf den Kommentar von MDK: also ich hab diese version "Java(TM) Plug-in: Version 1.4.1_02" und weiss jetzt nicht mehr weiter.... :(
 
Antwort auf den Kommentar von MDK: also ich hab diese version "Java(TM) Plug-in: Version 1.4.1_02" und weiss jetzt nicht mehr weiter.... :(
 
[ZITAT] :) Antwort auf den Kommentar von pckopat. Gottseidank, mal ein Programm, dass nicht jeder Dau ausführen kann :-) [/ZITAT] also dem kann ich mich nur voll und ganz anschliessen wenn ich mir hier so die Kommentare durchlesen... manchmal hat man es aber auch mit einer faulen Gesellschaft zu tun das einem die Galle hochkommen könnte... manchmal frag ich mich, wie man README oder LIESMIECH Dateien noch bennen soll, dass jeder Dümmling endlich mal rafft, das man die Dateien lesen soll...
 
@Marcus82: nur schade, dass es bei diesem prog gar keine README gibt...

 
"D:\Eigene Dateien\eetee>java -jar eetee.jar
Exception in thread "main" java.util.zip.ZipException: Das System kann die angeg
ebene Datei nicht finden
at java.util.zip.ZipFile.open(Native Method)
at java.util.zip.ZipFile.(Unknown Source)
at java.util.jar.JarFile.(Unknown Source)
at java.util.jar.JarFile.(Unknown Source)"

aha, funktioniert ja wunderbar, wenn ich das so mache...
habs mit winrar entpackt und hab immer noch keine ausfürhrbare datei gefunden....

und red hier keinen scheiss von wgen DAU, früher wusstet du auch nicht wie man java prgromma benutzt! also tu nicht so, du "meisterprogrammierer"....
 
Antwort auf den Kommentar von DyCE. Was steht da auf der Seite, lass mal nachdenken, Java 1.4(Sun):-)
 
Ich habe eben diese "eetee.zip" geladen...nachdem der Download fertig war, bekam ich von Norton Antivirus 2004 eine Virenwarnung. Die im Archiv "eetee.zip" enthaltene eetee.exe ist mit einem Virus verseucht:
"W32.Pinfi is a memory-resident polymorphic virus that will infect the .EXE and .SCR files. This virus can also spread via mapped drives and network shares.
Also Known As: Win32.Parite.a [KAV], W32/Pate.a [McAfee], Win32.Pinfi.A [CA], PE_PARITE.A [Trend], W32/Parite-A [Sophos], Win32/Parite.A [RAV]
Type: Virus
Infection Length: ~177,917 bytes
Systems Affected: Windows 95, Windows 98, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows Me"
 
also ich hab diese version "Java(TM) Plug-in: Version 1.4.1_02" und weiss jetzt nicht mehr weiter... :(
 
@DyCE
ich lach mich kaputt! also ich habe nur eine bla.jar datei. hat also mit exe ÜBERHAUPT NIX ZU TUN !!! es handelt sich um eine java executable
 
Antwort auf den Kommentar von DOMin8or: und was willst du mir damit jetzt sagen????? dass es sich um eine java datei handelt wusste ich schon vorher! danke für deinen sinnvollen beitrag.... was sich hier für idioten rumtreiben, gross rumtönen was die andren doch für DAUs sind, aber dann selber keine erklärung bzw. tipps geben. geh lutschen du lutscher!
 
Antwort auf den Kommentar von DOMin8or cleverer Bursche...dann schau dir mal die News von HEUTE 5.11.2003 an...danach kannst du dich weiter kaputtlachen :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!