TVTool 9.0 veröffentlicht - Download Inside

Software TVTool 9 bietet erstmals die Möglichkeit, den PC mittels einer IR-Fernbedienung zu steuern. Es sind neue Hotkey-Funktionen hinzugekommen, ausserdem ist diese Version wieder kompatibel mit den neusten Detonator-Versionen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schee, gleich mal testen
 
gibt`s so was auch für ATI karten?
 
nope, da is es doch scho in den treibern drin!
dann brauchsch des gar net
 
ne gibst nicht.
weil viele der meinung sind, ati-karten brauchen das nicht *lol*

ich sach nur macro...
 
Naja, dass sich dieses Tool bis Version 9 entwickeln konnte, ist einer der großen Schandflecke von NVidia. Die Tatsache, dass es selbst mit all den unzähligen TV-Optionen im eigenen Treiber nicht möglich sei, auf den eigenen Karten ein vernünftiges TV-Bild hinzubekommen, und man deshlab extra ein mittlerweile sogar schon als Shareware vertriebenes Tool benötigt...
 
@Rika
Das stimmt. Schande über NVIDIA. Aber TVTool kann mittlerweile sogar mehr als der ATI Treiber.
 
Stimmt scho das mit Nvidia. Aber TVTool hat viele extras. Auch das mit dem kopierschutz hat keiner der Treiber. Oder den Timer. Also TVTool kann eindeutig mehr als alle Treiber. Ich finde das Tool sehr praktisch.
 
Antwort auf den Kommentar von XDestroy: Doch schon. Aber nicht über das Menü zugänglich, man muss sich da schon mit Registry-Werten zu helfen wissen. Ich pack da mal 'n bissl was in meinen Deto-Mod rein...
 
Wieso NVIDIA den Mann nicht einstellt, hab ich noch nie verstanden.
 
stimmt eigentlich. der typ (jb) is alleine der entwickler. mit dem könnte nvidia ni sachen tv-chip ati ordentlich zu boden stampfen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen